FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 MPE zeigt Outlook-Termine nicht an und synct sie nicht Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Xperia712



Anmeldedatum: 28.03.2014
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 16:20 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo an alle Fachleute,

Ich habe folgendes Problem:
Nachdem bis gestern alles rund lief, wollte MPE plötzlich alle ca. 7000 Termine neu im Android erstellen, obwohl bereits vorhanden. Daraufhin habe ich bei den Apps Kalender und Kalenderspeicher die Daten gelöscht, um neu zu synchronisieren. Das schlug mehrmals fehl. Inzwischen zeigt MPE nur noch Outlook-Termine an, die ich soeben neu erstellt oder geändert habe. Alle alten Termine erscheinen nicht mehr im MPE (und im Telefon), bleiben aber im Outlook bestehen.
Wie kriege ich nun die alten Termine wieder zum MPE, damit er sie auf das Android übertragen kann? Die Einrichtung eines neuen Benutzers hat nichts gebracht.

Sonnige Grüsse
Gregor
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 16:52 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, erst einmal müssen wir sicher stellen, dass die Einstellungen bei Dir alle korrekt sind:
  1. Welche Kalender sind unter Handy => MPE-Client => Einstellungen =>Zu Synchronisierende Kalender aktiviert
  2. Welche Kalender sind unter MPE => F2 => Sychronisation => Termine und Aufgaben / Synchronisieren mit => Erweitert => "Zu synchronisierender Ordner" aktiviert
  3. Falls Du mehrer Kalender zur Synchronisation im Handy aktiviert hast, sind diese jeweils einem OL-Kalender zugeordnet
  4. Ist unter MPE => F2 => Sychronisation => Termine und Aufgaben / Synchronisieren mit => Erweitert => Datumsbereich / "Alle Termine synchronisieren" aktiviert?
  5. Sind e.v.t. Filter gesetzt ?

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xperia712



Anmeldedatum: 28.03.2014
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 18:39 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke, danke für die schnelle Reaktion.
zu 1: Nur mein "Telefonkalender".
zu 2: Outlooks "Kalender"; es gibt noch zwei UNterkalender, die sind aber nicht angekreuzt
zu 3: Ich synchronisiere nur den Standard-Kalender (wie gesagt ohne die Unterkalender), also nicht mehrere
zu 4: Ich habe zunächst alle einbezogen, später probehalber auf einen kurzen Zeitraum begrenzt, aktuell wieder alle - macht keinen Unterschied
zu 5: Die Filtermöglichkeiten habe ich erst kürzlich entdeckt; sind grundsätzlich interessant, aber derzeit noch keiner eingerichtet.

Mit allen o.g. Einstellungen lief's bis gestern tadellos. Irgendeiner Änderung vor dem ersten Problem bin ich mir nicht bewusst - aber einen Grund muss es ja haben ...

Ich bemerkte übrigens folgendes Phänomen: Anders als bisher zeigt MPE keinerlei Termine mehr an, die im Outlook nach wie vor vorhanden sind. Erstelle ich aber in Outlook einen neuen oder verändere einen bestehenden Termin, wird der in MPE angezeigt und auch auf das Telefon übertragen. Das sieht so aus, als hätten alle alten Einträge auf einen Schlag eine Art Markierung erhalten, wonach MPE diese komplett ignoriert. Auch eine Einrichtung eines neuen Benutzers (infolge einer Umbenennung des Datenbankverzeichnisses, das daraufhin neu angelegt wurde) hat daran nichts geändert.

Wird diese "Markierung" evtl. innerhalb von Outlook (hier 2003) gesetzt?

Nachtrag: Andere Syncs laufen nach wie vor problemlos: Telefonbuch, Anruflisten, SMS.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 19:50 Antworten mit ZitatNach oben

Installiere Dir die MPE Debug

1. MPE => F2 => Sychronisation => Termine und Aufgaben / Synchronisieren mit => Erweitert => Filter => "Benutzerdefinierte Ausnahmen zurück setzen"
2. MPE => F2 => Sychronisation => Termine und Aufgaben / Synchronisieren mit => Erweitert => Sync-Verlauf zurücksetzen
3. MPE => F2 => Sychronisation => Termine und Aufgaben / Synchronisieren mit => Erweitert => Datumsbereich / "Alle Termine synchronisieren"

Dann sollten alle Termine wieder synchronisiert werden Wink

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xperia712



Anmeldedatum: 28.03.2014
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 22:41 Antworten mit ZitatNach oben

Wahnsinn, nach dem Zurücksetzen des Sync-Verlaufs hatte ich verzweifelt gesucht - Danke sehr!!!

In der Zwischenzeit hatte ich noch einen anderen Weg beschritten - wobei ich nicht genau weiss, was den gordischen Knoten zerschlagen hat:
- Kopie der Outlook-PST auf mein Notebook
- MPE auf Notebook mit neuem Benutzer
- Sync klappte zunächst nur in Teilen
- Löschen einiger doppelter Einträge
- nochmal Sync, wobei MPE erst Einträge erstellt und dann wieder gelöscht hat; in der Folge fehlten viele Einträge, andere waren doppelt vorhanden
- nochmal Sync, diesmal erfolgreich!!!
- nun wieder zurück zum PC, dort Sync in Teilen erfolgreich
- Entfernung doppelter Einträge in Outlook
- nochmal Sync mit PC
> jetzt scheint alles wieder da zu sein! Ich mache jetzt noch ein paar Stichproben. Und nach einer Sicherung der PST-Datei und des Telefons werde ich den Sync-Verlauf mal zurücksetzen und schauen, was passiert. Möglicherweise haben wir das künftig deutlich einfacher durch ein Zurücksetzen des Sync-Verlaufs.
EDIT: Habe es gerade mal angewandt; beim Kalender kamen keine neuen Temrine mehr, dafür wurden ein paar schon vor langer Zeit geänderte Kontakte übertragen - das Zurücksetzen hat also Wirkung gezeigt!

Sehe ich das dann richtig, dass MPE für jeden Outlook-Eintrag eine Markierung setzt, ob dieser zu synchronisieren ist? Ist das der gleiche Effekt wie wenn ich bei der Sync-Rückfrage angebe "Zukünftig nicht mehr synchronisieren" (oder so ähnlich)?

PS: Hast Du etwa nur auf meine Anfrage hin diese Erweiterung in MPE eingebaut??? Das wäre ja einfach fantastischer Service! Ich finde dieses Programm ohenhin schon absolut genial, und nach der heutige Sitzung werde ich alsbald eine Spende locker machen ;-)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 23:43 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Dein Feedback!
Bei jeder Synchronisation wird die Sync-History auf dem Handy aktualisiert.
D.h. bei Erstellung eines neuen Eintrages , wird bei der Synchronisierung beiden Einträgen eine eindeutige ID zugeordnet. Anhand dieser ID wird zukünftig das Paar identifiziert. Aus welchen Gründen auch immer, können z.b nach einem Softwareaupdate am Handy, diese Id's verändert werden.
Das führt dazu das Eintrag-X mit Eintrag-Y synchronisiert wird.
Durch eine Zurücksetzung des Sync-Verlaufes, werden die Einträge wieder neu nach dem Inhalt des Betreffs verglichen. Ist also auch nur im Notfall anzuwenden, da in diesem Fall Einträge mit gleichen Betreff u.U. falsch zugeordnet werden können.

Irgendwie bin ich allerdings nicht davon überzeugt, dass das bei Dir die Lösung war. Lösche ich auf einer Seite alle Einträge, sollte in jedem Fall eine Synchronisierung (bei korrekten Einstellungen) stattfinden.

Xperia712 hat Folgendes geschrieben:
Ist das der gleiche Effekt wie wenn ich bei der Sync-Rückfrage angebe "Zukünftig nicht mehr synchronisieren" (oder so ähnlich)?

Nein, diese Funktion setzt Ausnahmen, die leider nicht, wie bei den Kontakten, kontrollierbar sind.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Du tausende Filter gesetzt hattest Confused

Bei Deiner Beschreibung würde ich immer darauf tippen, dass bei Dir doch mal mehrere Kalender aktiviert waren, die alten Termine im Kalender-X standen der aber nicht mehr synchronisiert wird.

Aber egal, ich freue mich mit Dir, dass Du einen Erfolg zu verzeichnen hattest Very Happy

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xperia712



Anmeldedatum: 28.03.2014
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mo März 30, 2015 07:29 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke,

nach mehrfacher Synchronisation im "Alltagsbetrieb" läuft jetzt tatsächlich alles wieder reibungslos. Vielen Dank!! Wir können dieses Thema als als "gelöst" zu den Akten legen und hoffen, dass es anderen Usern weiterhelfen kann.

Ergänzend noch zu Deinem letzten Post und den Ursachen der Misere:
Ich hatte mir schon den Kopf zerbrochen, was ich nach der letzten erfolgreichen Synchronisation verändert haben könnte. Ich habe nichts gefunden ausser einem Programm, das Dubletten aus Outlook filtern sollte. Das Programm heisst MODupRemover und ich habe es als Demo probiert. Das hat nur mässig gut funktioniert, ich habe dann per Hand die (wenigen) Dubletten in Outlook entfernt. Allerdings hat das alles nur innerhalb von Outlook stattgefunden. Es wurden also "nur" Einträge gelöscht, die evtl. von MPE später au dem Telefon entfernen gewesen wären. Ich kann mir nicht vorstellen, was das für einen Einfluss auf die besagten IDs im Handy haben sollte.
Änderungen im Handy habe ich hingegen sonst kein gehabt. Ich lasse dort keine Updates automatisch laufen, alles, was ich damit mache, ist Termine eintragen und telefonieren. Und bei den Kalendern gab es von Anfang an nur den "Kalender" aus Outlook zu syncen, die drei "Unterkalender" osllte MPE immer ignorieren (da ich die Termine sonst z.T. doppelt im Telefon gehabt hätte). Und Da ich Kalender und Telefonbuch sehr sorgfältig organisiere, hatte ich bisher keine Verwendung für Filter - auch nicht einen einzigen ;-)

Aber mit dem Zurücksetzen der IDs haben wir möglicherweise eine ganz einfache Lösung, die jemandem in meiner Situation vom 25. März viele Stunden Arbeit ersparen wird. Also nochmal Danke !

Schöne Osterwoche!
Gruss, Gregor
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Waldi-X



Anmeldedatum: 09.07.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Jul 09, 2015 17:51 Antworten mit ZitatNach oben

@icke1954: Vielen Dank für das MPE-Debug.

Ich hatte die gleichen Probleme mit Thunderbird. Durch das ZURÜCKSETZEN des Sync-Verlaufes und LÖSCHEN aller Kontakte im Telefon konnte ich diese dann wieder komplett herstellen. Es funktionierte bei mir aber erst mit folgender Reihenfolge:

- Im Telefon alle Kontake löschen
- MPE Sync zurücksetzen
- MPE schließen
- MPE neu starten
- Kontake sychronisieren

Grüße
Waldi-X
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Do Jul 09, 2015 20:13 Antworten mit ZitatNach oben

@Waldi-X
Da ich das Szenario nur testen könnte, wenn der Fehler auftritt, sind meine Vorschläge diesbezüglich nur theoretischer Natur Confused

Eigentlich sollte der Fehler auch behoben sein, wenn
- Alle Kontakte im Handy gelöscht wurden
oder
- Sync-Verlauf zurücksetzen genutzt wurde

Das mit MPE schließen + neu starten ist mir auch neu, danke für den Hinweis.
Falls es Dir möglich ist, dementiere oder bestätige mir folgende Szenarien:

Der Fehler war noch nicht beseitigt...
  1. Nach dem Löschen aller Kontakte im Handy und Sync TB > Handy
  2. Nachdem der Button "Sync-Verlauf zurücksetzen" genutzt wurde und Sync
  3. Nach dem Löschen aller Kontakte im Handy + MPE-Neustart + Sync TB > HandySync
  4. Nachdem der Button "Sync-Verlauf zurücksetzen" genutzt wurde + MPE-Neustart + Sync


Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Waldi-X



Anmeldedatum: 09.07.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Jul 11, 2015 10:43 Antworten mit ZitatNach oben

@icke1954

Der Fehler war bei mir beseitigt mit:

1. Im Telefon alle Kontake löschen
2. MPE Button: Sync-Verlauf zurücksetzen
3. MPE schließen
4. MPE neu starten
5. (Unsicher ob:) MPE Button: Sync-Verlauf zurücksetzen
6. Kontake sychronisieren: Sync TB > HandySync (beidseitig nicht probiert)

Ich glaube auch den Punkt 5. ausgeführt zu haben, bin mir aber nicht mehr sicher.
Sicher ist aber, dass alle Szenarien "OHNE MPE schließen" bei mir NICHT funktioniert hatten.

Grüße
Waldi-X
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Sa Jul 11, 2015 12:11 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, das ist wohl nicht ganz das, was ich meinte, aber danke für Deine Mühe und die Bestätigung, dass MPE zuvor geschlossen werden muß!

Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Waldi-X



Anmeldedatum: 09.07.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Jul 11, 2015 12:34 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke,

Danke. Ich kann natürlich nur Aussagen zu dem was ich ausprobierte und im Gedächtnis behalten habe machen. Und da hatte alles Mögliche OHNE den MPE-Neustart eben nicht geklappt.

Auch Dir ein schönes Wochenende.

Grüße
Wald-X

PS: Übrigens hatte ich bereits am 07.09.2013 für das sehr gute MPE gespendet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9811

BeitragVerfasst am: Sa Jul 11, 2015 13:33 Antworten mit ZitatNach oben

Waldi-X hat Folgendes geschrieben:
Und da hatte alles Mögliche OHNE den MPE-Neustart eben nicht geklappt

Ja, so hatte ich mir das auch schon vorgestellt, trotzdem weißt Du ja, dass die Hoffnung zuletzt stirbt Wink

Das Problem des TE's bestand wohl darin, dass er den Kalenderspeicher gelöscht hatte, statt Outlook aus der Synchronisation zu nehmen, alle Termine in MPE zu löschen + zu synchronisieren. Dadurch waren die MPE-Eintragszuordnungen aber wahrscheinlich noch vorhanden und die wurden nicht mehr synchronisiert?!

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de