FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Samsung S5 mini Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
neujmo



Anmeldedatum: 11.10.2015
Beiträge: 4
Wohnort: Glattfelden (CH)

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 16:07 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leute, ich habe einige Probleme mit meine hdy und würde gerne ein reset auf Werkseinstellung durchführen. Um meine Daten nicht zu verlieren, insbesondere die Kontakte, suche ich eine zuverlässige Lösung zum abspeichern der wichtigen Daten. Weder in Kies3 noch in SmartSwitch finde ich die Sicherung der Kontaktdaten und befürchte im Anschluss an das reset die Daten nicht mehr zu haben.

Wie gesagt, es bereitet Probleme mit ständigen Meldungen das Prozesse, Apps und sonstiges nicht funktioniert und abgeschaltet werden. Nun gut, play_store weder von google noch Samsung funktionieren und das installieren von Apps lauft ins nirwana. Gerade hat es sich aufgehängt und nichts geht mehr und somit heisst es Batterie raus und neu starten.

So, erstens weiss ich nicht wo/wie die Einstellung für "USB nur laden" zu finden ist, zweitens was hier (Logdatei) falsch ist.

Wäre Euch verbunden wenn Ihr mir helfen würdet. Danke im Voraus.

Logdatei MyPhoneExplorer
************************
Programmversion: 1.8.6
Datum: 11/10/2015

16:34:01.83 Setting Port:
16:34:01.83 Setting Baud:
16:34:01.85 Avaiable Ports: COM1=\Device\Serial0; COM3=Winachsf0; COM6=\Device\porte6; COM7=\Device\porte7; COM10=\Device\porte10; COM11=\Device\porte11; COM12=\Device\porte12; COM13=\Device\porte13; COM14=\Device\porte14; COM20=\Device\porte20; COM21=\Device\porte21; COM22=\Device\porte22;
16:34:01.85 Main Load frmSplash
16:34:02.04 Load frmSplash...
16:34:02.04 Show splash...
16:34:02.10 frmSplash geladen
16:34:02.58 Hauptfenster wird geladen
16:34:02.73 Sidebar fertig geladen
16:34:02.87 UC SMS wird geladen
16:34:02.90 UC Phonebook wird geladen
16:34:02.94 UC Phonebook fertig geladen
16:34:02.94 UC Calls wird geladen
16:34:02.98 UC Organizer wird geladen
16:34:03.05 Organizer initiated
16:34:03.08 Startpage=1
16:34:03.08 UC Filebrowser wird geladen
16:34:03.15 UC Filebrowser fertig geladen
16:34:03.15 UC AppBrowser wird geladen
16:34:03.16 UC Notes wird geladen
16:34:03.18 UC Calls wird geladen
16:34:03.23 Setting Lastuser:
16:34:03.27 Lade Userdatenbank:
16:34:03.32 Kontakte geladen
16:34:03.32 ParseDialedCalls needed 0ms
16:34:03.35 Anrufe geladen
16:34:03.35 Organizer LoadUser DefaultTimeColWidth=122
16:34:03.35 Organizer geladen
16:34:03.35 Notizen geladen
16:34:03.35 SMS geladen
16:34:03.71 Hauptfenster fertig geladen
16:34:12.57 Refresh ComDescriptions...
16:34:12.65 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\4&25E2FF18&0
16:34:12.65 PORT: COM10 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\10
16:34:12.65 PORT: COM11 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\11
16:34:12.65 PORT: COM12 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\12
16:34:12.65 PORT: COM13 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\13
16:34:12.65 PORT: COM14 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\14
16:34:12.65 PORT: COM20 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\20
16:34:12.66 PORT: COM21 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\21
16:34:12.66 PORT: COM22 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\22
16:34:12.66 PORT: COM6 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\6
16:34:12.66 PORT: COM7 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\7
16:34:12.74 MODEM: COM3 Enumerator=HDAUDIO Displayed=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem FriendlyName=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem InstanceID=HDAUDIO\FUNC_02&VEN_14F1&DEV_2BFA&SUBSYS_14F100C3&REV_0900\4&346F9A3C&0&0102
16:34:15.65 Device driver info:
16:34:15.65 Devices with ADB Interface: Samsung Android Interface
16:34:15.82 ADB Devices: Samsung Android Interface
16:34:15.82 Portable devices:
16:34:15.82 Unknown devices:
16:35:55.26 OK pressed in settingswindow
16:35:55.96 Set first swap of settings
16:35:56.05 Apply new holidays
16:35:56.12 Holidays applied
16:35:56.16 Second swap of settings set
16:35:56.16 Everything is done
16:36:00.48 RunADBCommand: start-server
16:36:05.12 ADB CommandResponse: * daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
16:36:05.12 RunADBCommand: devices
16:36:05.27 ADB CommandResponse: List of devices attached
16:36:05.27 Run DeviceTracker
16:36:05.37 Init Tracker
16:36:05.40 Device Tracker Message: OKAY0000
16:36:05.40 Broadcaster started
16:36:05.41 Start UPnP Discovery
16:36:05.41 Sending broadcast
16:36:05.82 UPnP Device: D-Link DI Series
16:36:05.90 UPnP Device: T410S: neujmo:
16:36:05.91 Sending broadcast
16:36:05.94 UPnP Device: T410S: ThinkPad User:
16:36:06.41 Sending broadcast
16:36:10.40 Connect to Android failed!
16:36:10.40 bOpened=False
16:36:10.40 USB Kabel: Kein Gerät über USB angeschlossen
WLAN: Die IP-Adresse des Handys konnte nicht ermittelt werden
16:36:10.40 Refresh ComDescriptions...
16:36:10.52 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\4&25E2FF18&0
16:36:10.52 PORT: COM10 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\10
16:36:10.52 PORT: COM11 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\11
16:36:10.52 PORT: COM12 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\12
16:36:10.54 PORT: COM13 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\13
16:36:10.54 PORT: COM14 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\14
16:36:10.54 PORT: COM20 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\20
16:36:10.54 PORT: COM21 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\21
16:36:10.54 PORT: COM22 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\22
16:36:10.54 PORT: COM6 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\6
16:36:10.54 PORT: COM7 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\7
16:36:10.62 MODEM: COM3 Enumerator=HDAUDIO Displayed=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem FriendlyName=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem InstanceID=HDAUDIO\FUNC_02&VEN_14F1&DEV_2BFA&SUBSYS_14F100C3&REV_0900\4&346F9A3C&0&0102
16:36:10.62 ErrMsg: Verbindung zum Handy konnte nicht aufgebaut werden:
USB Kabel: Kein Gerät über USB angeschlossen
WLAN: Die IP-Adresse des Handys konnte nicht ermittelt werden
16:36:22.60 Refresh ComDescriptions...
16:36:22.69 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\4&25E2FF18&0
16:36:22.69 PORT: COM10 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\10
16:36:22.69 PORT: COM11 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\11
16:36:22.69 PORT: COM12 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\12
16:36:22.69 PORT: COM13 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\13
16:36:22.69 PORT: COM14 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\14
16:36:22.69 PORT: COM20 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\20
16:36:22.69 PORT: COM21 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\21
16:36:22.69 PORT: COM22 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\22
16:36:22.69 PORT: COM6 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\6
16:36:22.69 PORT: COM7 Enumerator=BLUETOOTH Displayed=BT Port InstanceID=BLUETOOTH\0004&0002\7
16:36:22.77 MODEM: COM3 Enumerator=HDAUDIO Displayed=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem FriendlyName=Conexant HDA D110 MDC V.92 Modem InstanceID=HDAUDIO\FUNC_02&VEN_14F1&DEV_2BFA&SUBSYS_14F100C3&REV_0900\4&346F9A3C&0&0102
16:36:25.79 Device driver info:
16:36:25.79 Devices with ADB Interface: Samsung Android Interface
16:36:25.98 ADB Devices: Samsung Android Interface
16:36:25.98 Portable devices:
16:36:25.98 Unknown devices:
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9992

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 18:19 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und willkommen in unserem Forum!
Schau Dir bitte die Hinweise in den FAQ und meinen Beitrag USB-Verbindungsprobleme an.

neujmo hat Folgendes geschrieben:
weiss ich nicht wo/wie die Einstellung für "USB nur laden"

"USB-Laden" gibt es wohl noch bei einigen Handys, aber die korrekte Einstellung ist "MTP"
(Nach dem Verbinden des Handys über USB mit dem PC, im Handy das Benachrichtigungs-Rollo runter ziehen, hier sollte es einen Menüpunkt mit USB Symbol "Als Mediengerät verbunden" geben. Das ist korrekt!)

Sonst wäre noch eine Option, die Verbindung über Wlan zu realisieren.
Meiner Meinung nach ist das bei stabilem Wlan die Verbindung, die am leichtesten zu realisieren und auch am komfortabelsten ist Wink

Selbstverständlich ist auch eine Verbindung über Bluetooth möglich.
Hier ist es ratsam, sich die MPE 1.8.6 nightly zu installieren

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010

Zuletzt bearbeitet von icke1954 am So Okt 25, 2015 20:53, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
neujmo



Anmeldedatum: 11.10.2015
Beiträge: 4
Wohnort: Glattfelden (CH)

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 18:57 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke,
zunächst Danke für Deine Antwort. Auch im MTP-Modus wird kein Gerät an USB gefunden, Meldung: Kein Gerät über USB angeschlossen
Leider kann ich am hdy die MPE_Client nicht installieren und somit weder über WLAN noch Blutooth verbinden. Das ist das Dilema.

Hast Du noch etwas im Petto?

Grüsse,
neujmo
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9992

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 19:38 Antworten mit ZitatNach oben

neujmo hat Folgendes geschrieben:
Hast Du noch etwas im Petto?

Naja, Du scheinst Dir ja nichts von den beiden Links durchgelesen zu haben?
Sonst wäre Dir bestimmt aufgefallen, dass auch bei einer USB-Verbindung die Installation des Clients notwendig ist:
der erste Satz des Links "...was wird Dir im MPE-Client angezeigt? "USB-Kabel angeschlossen" wäre korrekt"

Aber auch ich muß gestehen, etwas überlesen zu haben, sorry Embarassed
neujmo hat Folgendes geschrieben:
und das installieren von Apps lauft ins nirwana


Vielleicht solltest Du probieren unnötige Dinge auf dem Handy zu löschen, es könnte ein Speicherproblem sein?

Sonst habe ich leider keinen Plan mehr, da alles andere jetzt eben zu spät ist, das hättest Du vorher machen müssen!

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010

Zuletzt bearbeitet von icke1954 am So Okt 11, 2015 20:18, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
neujmo



Anmeldedatum: 11.10.2015
Beiträge: 4
Wohnort: Glattfelden (CH)

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 20:16 Antworten mit ZitatNach oben

Danke icke, hinterher ist man schlauer und wenn man keine grosse Ahnung hat, passieren einem diese Dinge. Wieviele Käufer eines neuen hdy installieren sich Myphoneexplorer inklusive client gleich nach dem Kauf? Es ist alles scheinbar so einfach und dann kommt das Kleingedruckte.

Ich bedanke mich dennoch für die Hilfe, wünsche Dir noch einen schönen ABend und ich werde hier das Ergebnis meiner Aktion: Backup, reset und restore mit Smart_Switch_PC, posten.

Nochmals Danke und schöne Grüsse,
neujmo
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9992

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2015 20:24 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Dein Feedback!
Auch Dir wünsche ich einen schönen Restsonntag
Gruss icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
neujmo



Anmeldedatum: 11.10.2015
Beiträge: 4
Wohnort: Glattfelden (CH)

BeitragVerfasst am: Mo Okt 12, 2015 11:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke,

nach dem reset auf Werkseinstellung und restore von SmartSwitch war soweit alles ok bis auf die Kontate. Aus dem Backup mit Kies 3 habe ich dann nochmals die Kontakte restored und es ist zumindest komplett.
1. Nun sind die Kontaktdaten wie befürchtet etwas durcheinander aber alle vorhanden. Es hängt möglicherweise mit den Feldernamen zusammen.
2. Whatsapp: Ich hatte zuvor eine Kopie des Ordners Whatsapp gemacht und diesen nach dem reset wieder vom PC auf das S5 kopiert. Danach WhatsApp installiert und er hat automatisch sein Backup erkannt und übernommen. Alles tiptop.

Nun zunächst:
MyPhoneExplorer Client auf S5 installiert
MyPhoneExplorer auf dem PC installiert
Dann nach Eurer Beschreibung:
- Verbindung via USB Kabel herstellen
4. ADB-Treiber herunterladen
(Euer Link bei Samsung funktioniert nicht, "Seite nicht verfügbar"). Da ich Kies installiert habe gehe ich davon aus, dass ADB-Treiber vorhanden ist, hat ja zum Schluss auch funktioniert
5. USB-Debugging,
nicht mit der Kostenpflichtigen Anleitung nach Euerem Link sondern: mit
Einstellungen->Geräteinformationen->7 Mal auf das graue Buildnummer getitpt->zurück zu Einstellungen und jetzt ist ein button Entwickleroptionen vorhanden (ist auch so in der "guten Anleitung zur USB-Verbindung inkl. Sync mit Outlook" kostenlos angegeben)->nun unter Entwickleroptionen das USB-Debugging einschalten.
6. Hdy verbinden und ADB-Treiber installieren.
ADB installieren habe ich ignoriert da Kies 3 vorhanden. Keine Auswahl Telefon laden oder Ähnliches.
Wie kann man USB 3.0-Port vermeiden?
7. MPE im Computer starten (Client startet nicht von alleine und auch keine Abfrage. Manuell gestartet, ist ja kein Problem)
8. Unter Datei Menüpunkt Einstellungen ausgewählt
9 Handy mit Google Android-Betriebssystem und Automatisch ausgewählt
10. OK
11. Verbinden

>>>es funzt auf Anhieb

Bin dabei die Telefonliste mit Hilfe von MPE Ordnung bringen.

Ich brauche keine Antwort, ist reine Neugier wenn Du etwas kommentieren kanst. Jetzt bin ich nochmals schlauer aber das passiert ja meistens nur einmal.


Ciao, Danke nochmals und schöne Grüsse, neujmo

PS kann jetzt auch etwas spenden Very Happy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9992

BeitragVerfasst am: Mo Okt 12, 2015 12:43 Antworten mit ZitatNach oben

neujmo hat Folgendes geschrieben:
Euer Link bei Samsung funktioniert nicht, "Seite nicht verfügbar"

Danke für den Hinweis, ich habe das geändert!

neujmo hat Folgendes geschrieben:
Keine Auswahl Telefon laden oder Ähnliches.

das hatten wir schon einmal...
icke1954 hat Folgendes geschrieben:
"USB-Laden" gibt es wohl noch bei einigen Handys, aber die korrekte Einstellung ist "MTP"
(Nach dem Verbinden des Handys über USB mit dem PC, im Handy das Benachrichtigungs-Rollo runter ziehen, hier sollte es einen Menüpunkt mit USB Symbol "Als Mediengerät verbunden" geben. Das ist korrekt!)

neujmo hat Folgendes geschrieben:
Wie kann man USB 3.0-Port vermeiden?

Probleme mit einer USB-3 Verbindung treten nur bei einigen älteren Asus-Geräten auf. D.h. wenn es bei Dir funktioniert, kannst du den Hinweis sowieso ignorieren

neujmo hat Folgendes geschrieben:
MPE im Computer starten (Client startet nicht von alleine und auch keine Abfrage. Manuell gestartet, ist ja kein Problem)

Der Client sollte bei einer USB-Verbindung automatisch starten, nachdem Du über MPE-Desktop die Funktion"Verbinden" aufgerufen hast. Das kann beim Start des Programmes automatisiert werden: MPE => F2 => Startvorgang => Beim Start automatisch verbinden aktivieren

neujmo hat Folgendes geschrieben:
es funzt auf Anhieb

Na bitte, kaum macht man was richtig, schon funktioniert es Wink

PS. Ein Tip noch: Realisiere bitte regelmäßig eine Sicherung über MPE, falls (was wir nicht hoffen wollen) etwas mit Deinem Handy passiert.
Leider kam es schon nicht selten vor, dass nach einem Crash, das leere Handy als erstes mit MPE verbunden wurde, synchronisiert und die schöne Datenbank natürlich mit den leeren Daten des Handys überschrieben wurde Embarassed


Danke für Deine Infos und Viel Spaß mit MPE
Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de