FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Komplettsicherung Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Mopplethewhale



Anmeldedatum: 30.11.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi Nov 30, 2016 11:47 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich besitze ein Samsung GAlaxy S5 mit aktueller SW, Verbindung erfolgt über WLAN.

ich möchte gerne meine Telefoninhalte auf meinem Laptop sichern.
Wichtig wären mir da insbesondere Kontakte, Bilder, Videos, ausgenommene Audiodateien, Notizen, heruntergeladene / gespeicherte Dateien. Wenn man die Infos einiger Apps speichern könnte, wäre es auch klasse. Einstellungen, SMS, Anruflisten usw brauche ich nicht.

Habe ich etwas vergesse, was man üblicherweise speichert?

Außerdem wüßte ich gerne, woran ich sehen kann, WAS GENAU nun WO gespeichert wurde.

Ich suche schon eine Weile in den Einstellungen und FAQ / dem Forum herum, aber ich schaffe es trotzdem nicht.

Momentan kann ich zwar die letzte Sicherung im Wndowsexplorer sehen, deren genaue Inhalte aber nicht, wenn ich sie anklicke wird MPE gestartet und gefragt, ob ich das backup wieder aufspielen will. Nach den dort enthaltenen Informationen sind Kontakte, Anruflisten, SMS, Notizen (Welche? Die aus der SAMSUNG MEMO APP?), Aufgaben speicherbar. Rechts gibt es zwar die Möglichkeiten Dateien und APPS anzuhakeln, aber da kann ich nichts auswählen und wenn ich sie anhake wird nach dem Sicherungsverzeichnis gefragt und es wird direkt gesichert. Ich würrde gerne auswählen, welche Apps / Dateien. Wie kann ich das tun?

Außerdem habe ich auch Daten auf der SD-Karte (apps, Fotos), am liebsten würde ich die auch mit MPE gleich mitsichern. Geht das?

Vielen herzlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Mi Nov 30, 2016 14:46 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und willkommen in unserem Forum!

Vorab: Die Sicherungsfunktion "Sicherung erstellen" ist nicht vergleichbar mit konventionellen Backup-Programmen (u.a. inkrementelle oder differentielle Sicherungen sind nicht möglich).

Nach Auswahl MPE=> Extras => Sicherung erstellen kannst Du den Ort festlegen, wohin Deine Sicherungsdatei Backup [Benutzername] JJJJ-MM-TT.mpb gesichert werden soll. Der Speicherort wird Dir bei der nächsten Sicherung wieder vorgeschlagen.
Dann wählt Du, welche der folgenden Daten Du sichern möchtest:
  • Kontakte ­ Telefon
  • Anrufliste
  • Termine und Aufgaben
  • Notizen
  • SMS ­ Telefon
  • SMS­Archiv (PC)


Bei einer Rücksicherung (in das Handy + MPE) werden Dir die Daten (Anzahl Datensätze) zuvor angezeigt
Auch ein Import direkt aus der Sicherungsdatei (Kontextmenü => Export/Import => Importieren..), erst einmal nur in MPE (ohne die Daten gleich auf das Handy zu schreiben), ist möglich.

Sicherung der Dateien und Anwendungen (APP's = *.apk)

Diese beiden Funktionen sind losgelöst von der Sicherung /Wiederherstellung in /aus eine Backupdatei zu betrachten.
Beide Funktionen erstellen keine Sicherungsdatei sondern kopieren "nur" den Inhalt der von Dir gewählten Ordner vom Handy an den von Dir bestimmten Ort auf den PC :
[Ausgewählter Pfad]
\Anwendungen
\Externer Speicher
\Interner Speicher


Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
...Notizen (Welche?...

Das solltest Du besser wissen?! In jedem Fall unterstützt MPE keine Notizen oder Aufgaben von fremden Apps.
Vorschlag: Du importierst die Notizen mal aus der Backupdatei, dann weißt es, mußt sie ja nicht in das Handy synchronisieren Wink

Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
Rechts gibt es zwar die Möglichkeiten Dateien und APPS anzuhakeln, aber da kann ich nichts auswählen und wenn ich sie anhake wird nach dem Sicherungsverzeichnis gefragt und es wird direkt gesichert. Ich würrde gerne auswählen, welche Apps / Dateien. Wie kann ich das tun?

das ist nicht korrekt, Du kannst die Speichermedien (Externer Speicher, Speicherkarte) und die entsprechenden Ordner sehr wohl auswählen!
Auch die Anwendungen sind vor der Sicherung ab-/anwählbar.
Du solltest nicht so schnell die Geduld verlieren, das Einlesen dauert seine Zeit Wink

Deine Bilder von der Kamera-App solltest Du über MPE => Dateien => Fotos Synchronisieren (2.Button in der Symbolleiste) sichern
Pfad und Optionen für diese Funktion sind über MPE => F2 => Erweitert 2 festzulegen.

Dir bekannte Ordner von Apps (z.b. WhatsApp) solltest Du über einen Job synchronisieren : MPE => Multi-Sync => Anpassen...

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010

Zuletzt bearbeitet von icke1954 am Do Jan 11, 2018 22:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Mopplethewhale



Anmeldedatum: 30.11.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2016 08:39 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Ikce1954,

vielen herzlichen Dank für Deine rasche und ausführliche Antwort.

Jetzt bin ich nicht ganz sicher, ob ich verstanden habe, was der Unterschied zwischen dem Backup und dem Sichern von Daten und Apps bzw. dem Erstellen einer Sicherungsdatei und dem Kopieren der Dateien selbst besteht. Für mich als Laie klingt das im Endeffekt nach der gleichen Sache?

In beiden Fällen erstelle ich Dateien, die ich zb nach ZUrücksetzen des Handys oder Handywechsel zurück draufspielen kann, oder?

Das mit dem Sichern der Datein und Anwendungen geht bei mir nicht. Es gibt zwar die Möglichkeit, bei Daten oder Apps einen Haken zu machen, aber wenn ich das richtig sehe führt das zu nichts und es wird auch nichts weiter angezeigt. Ich kann also nichts auswählen und finde auch nicht heraus, woran es liegen könnte. Ich habe die App vor Urzeiten mal benutzt, da konnte man es auswählen und auch auf den Bildern bei Beschreibungen, wie die Sicherung funktioniert wird es so angezeigt, nur jetzt bei mir nicht.

Wie könnte ich die Daten und Apps sichern?

Die Notizen der Samsung Memo App kann ich so nicht sichern? Ich habe ja nur solche, wenn ich sie mit der Samsung App erstellt habe ? *confused*

Ich hatte eigentlich die Hoffnung, dass ich mit MPE meien Kontakte, Photos, Videos, Memos, Voicememos, einige Dateien und Infos zu einigen Apps sichern könnte, da mein Handy gerade kaputtgeht und sie dann einerseits auf dem PC zu haben, andererseits auf ein neues Gerät zurückspielen zu können.

Ist es dafür denn überhaupt die geeignete App?

Das mit den Fotos klappt so, danke!!

Das mit dem Job werde ich mal versuchen, ich hatte gehofft, dass es einen automatischeren Weg gäbe, als alles einzeln zu sichern und vorher einzeln heruaszufinden, wo die Dateien gesichert werden Wink


Ich hoffe Du kannst mir auch bei den weiteren Fragen noch helfen. Danke!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2016 12:34 Antworten mit ZitatNach oben

Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe Du kannst mir auch bei den weiteren Fragen noch helfen

Ich versuche es... Confused
Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
Jetzt bin ich nicht ganz sicher, ob ich verstanden habe, was der Unterschied zwischen dem Backup und dem Sichern von Daten und Apps bzw. dem Erstellen einer Sicherungsdatei und dem Kopieren der Dateien selbst besteht. Für mich als Laie klingt das im Endeffekt nach der gleichen Sache?

Na ja, das ist so ähnlich wie mit einer Miets- oder Eigentumswohnung.
Beide dienen eigentlich dem gleichen Zweck und doch gibt es wesentliche Unterschiede Wink
Diese Unterschiede habe ich versucht, in dem vorherigen Post zu erklären ?!

Deine Notizen von Samsung solltest Du auf deren Server sichern, dann kannst Du sie auch wieder auf Dein neues Handy zurück holen.

Eine Sicherung des Inhaltes des gesamten Handys, insbesondere des Systemspeichers und einer kompletten Rücksicherung ist nur mit gerooteten Handys gleichen Typs und das auch nicht immer 100% möglich.
Dazu findest Du unzählige Vorschläge und Erfahrungen von betroffenen Usern im Netz.

Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
Das mit dem Job werde ich mal versuchen, ich hatte gehofft, dass es einen automatischeren Weg gäbe, als alles einzeln zu sichern und vorher einzeln heruaszufinden, wo die Dateien gesichert werden Wink

Nein, brauchst Du nicht! Ich wußte ja nicht, dass schon jetzt ein Wechsel des Handys ansteht!

D.h. wenn aus welchen Gründen auch immer, die Funktionen Anwendungen sichern nicht funktioniert:
Hast Du in dem angezeigten Fenster den Speicherort festgelegt? Dann sollten die vorhandenen Anwendungen auch eingelesen werden, was u.U. schon relativ lange dauern kann!
Danach sollten Dir auch alle Anwendungen mittels Checkboxen angezeigt werden:

Image

das gleiche Handling bei den Dateien, da dauert es eine gefühlte Ewigkeit bis alles eingelesen wird!

Solte es trotzdem nicht funktionieren, dann kannst Du ja auch über die Funktion Dateien den Inhalt der Speicherkarte (Interner Speicher des S5) und des Externen Speicher (SD-Card) per Drag & Drop auf den PC sichern.
Scheller geht das übrigens über USB per Windowsexplorer ohne MPE!

"Mopplethewhale hat Folgendes geschrieben:
Ich hatte eigentlich die Hoffnung, dass ich mit MPE meien Kontakte, Photos, Videos, Memos, Voicememos, einige Dateien und Infos zu einigen Apps sichern könnte, da mein Handy gerade kaputtgeht und sie dann einerseits auf dem PC zu haben, andererseits auf ein neues Gerät zurückspielen zu können.

- Kontakte, Photos, Videos, Memos hatte ich schon beschrieben
- Der Rest ist nur zurückspielbar, wenn diese Daten sich nicht im Systemspeicher befinden.
Z.b. Whatsapp erstellt einen gleichnamigen Ordner auf der internen Speicherkarte, brauchst Du also nur zurück kopieren und Whatsapp neu installieren (Whatsapp erkennt den Datenordner und löscht ihn nicht), dann sollte alles wieder wie auf dem alten Handy sein.

Deine Anwendungen die Du im "Play Store" erworben hast, sollten nach der Anmeldung von Google auf dem neuen Handy auch wieder installierbar sein.
(werden aufgelistet im "Play Store" unter "Meine Apps und Spiele")

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Klick



Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 11:00 Antworten mit ZitatNach oben

* Rauskram' *

Hallo,
was ich noch nicht verstanden habe... Embarassed

Erstellt man eine Sicherung inklusive der 'Anwendungen', werden im Zielverzeichnis der Sicherung alle Versionen der gesicherten Apps gespeichert, was über kurz oder lang viel Speicherplatz blockiert...

Image

Wie kann man nur die letzte, aktuellste Version im Zielverzeichnis speichern und die älteren Versionen der jeweligen App löschen lassen?
Danke...

_________________
Samsung Galaxy S i9000 mit KitKat 4.4.4 - CM11 (root)
ASUS TF300TL mit Android JB-4.2.1 (root)
Sony Xperia Z3compact mit Nougat 7.1.2 (root)
Samsung S7 mit Oreo 8.0
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 17:17 Antworten mit ZitatNach oben

@Klick
Wozu benötigst Du die Backups der Anwendungen ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Klick



Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: So Feb 17, 2019 11:05 Antworten mit ZitatNach oben

Damit ich im Falle einer Neuinstallation übersichtlich alle Apps zusammenbekomme...

_________________
Samsung Galaxy S i9000 mit KitKat 4.4.4 - CM11 (root)
ASUS TF300TL mit Android JB-4.2.1 (root)
Sony Xperia Z3compact mit Nougat 7.1.2 (root)
Samsung S7 mit Oreo 8.0
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1385
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: So Feb 17, 2019 12:36 Antworten mit ZitatNach oben

Klick hat Folgendes geschrieben:
Damit ich im Falle einer Neuinstallation übersichtlich alle Apps zusammenbekomme...

Dafür gibt es den PlayStore, da siehst du alle Apps die Installiert waren und kannst sie von da aus auch gleich wieder installieren.
Eine Installation einer App als Backup würde bedeuten, dass du die Apps als unsichere Drittanwendung installieren müsstest.
Das ist kein guter Weg.

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Klick



Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Mo Feb 18, 2019 11:30 Antworten mit ZitatNach oben

Jain...

Es gibt auch Apps, die nicht über den PlayStore installiert wurden und dort damit nicht gelistet sind.

_________________
Samsung Galaxy S i9000 mit KitKat 4.4.4 - CM11 (root)
ASUS TF300TL mit Android JB-4.2.1 (root)
Sony Xperia Z3compact mit Nougat 7.1.2 (root)
Samsung S7 mit Oreo 8.0
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1385
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Mo Feb 18, 2019 12:11 Antworten mit ZitatNach oben

Diese Apps hast du aber ja sicher nochmal auf deinem PC.

Außerdem ist ein Backup einer App meistens der Garant dafür, dass eine veraltete Version installiert wird. Wink

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Klick



Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Mo Feb 18, 2019 13:17 Antworten mit ZitatNach oben

Klick hat Folgendes geschrieben:
Wie kann man nur die letzte, aktuellste Version im Zielverzeichnis speichern und die älteren Versionen der jeweligen App löschen lassen? Danke...
Ok, wir schweifen ab... Cool
Die eigentliche Frage war:
Wie kann man nur die letzte, aktuellste Version im Zielverzeichnis speichern und die älteren Versionen der jeweligen App löschen lassen?

_________________
Samsung Galaxy S i9000 mit KitKat 4.4.4 - CM11 (root)
ASUS TF300TL mit Android JB-4.2.1 (root)
Sony Xperia Z3compact mit Nougat 7.1.2 (root)
Samsung S7 mit Oreo 8.0
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Mo Feb 18, 2019 13:33 Antworten mit ZitatNach oben

Das kannst Du z.Z. nur manuell realisieren.
Die Funktion, die Dir vorschwebt beinhaltet die Gefahr, dass u.U. genau die ältere Version gelöscht wird, die noch problemlos auf dem Handy läuft.
Durch die geringe Nachfrage (um genau zu sein, Du bist der Erste mit diesem Wunsch) und der Umstand, dass es optional realisiert werden muß, kann ich mich auch nicht dafür begeistern.
Weshalb löschst Du nicht den ganzen Ordner, bevor Du die Sicherung realisierst ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Klick



Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Mo Feb 25, 2019 19:30 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Weshalb löschst Du nicht den ganzen Ordner, bevor Du die Sicherung realisierst ?
Vorsicht, eher 'umbenennen/verschieben'...
Geht bei der Sicherung was schief oder ist eine Datei korrupt steht man bei gelöschter alter Sicherung mit leeren Händen da.

Vielleicht bin ich einfach durch TitaniumBackup auch 'verwöhnt'; da gibt es je nach eingestellten Sicherungsversionen (1-2-3-...) eine vorbildliche Versionierung.

_________________
Samsung Galaxy S i9000 mit KitKat 4.4.4 - CM11 (root)
ASUS TF300TL mit Android JB-4.2.1 (root)
Sony Xperia Z3compact mit Nougat 7.1.2 (root)
Samsung S7 mit Oreo 8.0
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bemanet



Anmeldedatum: 19.02.2011
Beiträge: 234

BeitragVerfasst am: Mo Feb 25, 2019 19:49 Antworten mit ZitatNach oben

MPE ist aber auch fuer einen ganz anderen Zweck als TB....

_________________
OnePlus 5 / Android 9 (root)
Samsung Galaxy NotePro (SM-P905) / Android 9 (root)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Mo Feb 25, 2019 20:04 Antworten mit ZitatNach oben

Klick hat Folgendes geschrieben:
Geht bei der Sicherung was schief oder ist eine Datei korrupt steht man bei gelöschter alter Sicherung mit leeren Händen da.

Von uns will niemand die alten Dateien automatisch löschen lassen, das war doch wohl Dein Vorschlag ?! Wenn sie jetzt manuell gelöscht werden sollen, besteht auf einmal die von Dir beschriebene Gefahr ?!
Ich bin der Meinung, dass bei dem Speicher, der heutzutage zur Verfügung steht, das kein Problem sein sollte, dass ältere Versionen nicht gelöscht werden.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de