FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Massnahmen vor Zurücksetzen auf Werkseinstellung Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
bestsolver



Anmeldedatum: 17.10.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Do Dez 15, 2016 08:52 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
ich habe ein Samsung S5 mini mit Android 5.1
Habe eben eine Meldung erhalten die lautet:
'Ihr System wird von (vier) Virus schwer beschädigt'
Ich habe aber die angeratene SW nicht runtergeladen aber habe nach dieser Meldung OK gedrückt, weil ich sonst von der Seite nicht weggekommen wäre.

Jetzt habe ich angst dass dadurch trotzdem irend ein Virus / Trojaner installiert wurde.

ICh möchte daher das Handy neu aufsetzen und müsste vorher alle Kontakte, Bilder WhatsApp Notizen Anrufe sichern.

[b]Fragen:
1.) Was raten Sie mir sollte ich über MPE für die Sicherung vor dem Installieren der Werkseinstellung machen?
2.) SOllten alle installierten Anwendungen gesichert oder ausschließlich neu installiert werden?
3.) Ist die Gefahr gegeben, dass auch die Daten (z.B. Kontake, Notzen, Fotos) verseucht wurden.
[/b]
Bitte um IHre Hilfe

Danke

Viktor
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9933

BeitragVerfasst am: Do Dez 15, 2016 10:17 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Victor,
Du solltest eine Sicherung mittels MPE erstellen.

  1. MPE => Extras => Sicherung erstellen
  2. E.v.t den Speicherort / Dateiname ändern und Speichern wählen
    z.b. "D:\Sicherungen\MPE"
  3. Die Standardauswahl Kontakte Telefon, Anrufliste ... alle ausgewählt empfehle ich beizubehalten
  4. Dateien auswählen und auch hier den Speicherort "D:\Sicherungen\MPE" wählen, das einlesen dauert jetzt seine Zeit
    Danach können jetzt wahlweise Ordner oder ganze Speicher (z.b. Systemspeicher, Externer Speicher) abgewählt werden.
  5. Anwendungen auswählen, hier einen Ordner D:\Sicherungen\MPE\Anwendungen erstellen
    Auch hier können wahlweise Anwendungen für die Sicherung abgewählt werden
  6. Backup erstellen wählen
    Jetzt werden innerhalb realtiv kurzer Zeit die Kontakte, Termine usw. in die Datei "Backup [Benutzer] [JJJJ-MM-TT].mpb" gesichert.
    Die Sicherung der Dateien + Anwendungen kann Stunden dauern, je nachdem, wie viel zu sichern ist.
    Meiner Meinung nach ist es auch nicht ratsam folgedes zu sichern:
    - Systemdateien (diese können ohne Rootrechte sowieso nicht zurück kopiert werden, auch die Sicherung ist meist nicht vollständig)
    - Die SD Karte (Die lässt sich meist schneller über einen Adapter oder über USB und den Windowsexplorer sichern)


    Betrifft Rücksicherung:
    Die Rücksicherung (Kontakte Telefon, Termine ... ) erfolgt entweder über MPE => Extras => Sicherung wiederherstellen direkt in Dein Handy + MPE oder über die MPE-Importfunktion erst nur in MPE und kann dann nach einer e.v.t. Korrektur synchronisiert werden.
    Die Dateien müssen manuell wieder an den Ort kopiert werden, wo sie sich zuvor befanden
    Die Anwendungen (nur erforderlich, wenn nicht im "Play Store" vorhanden) müssen auch manuell auf dem Handy installiert werden (MPE => Dateien => Anwendungen=> Anwendungen installieren)

    I N F O : Die Dateien und Anwendungen befinden sich nicht in der MPB-Datei und werden auch nicht mit der Funktion "Sicherung wiederherstellen" zurück gesichert!


Siehe auch Sicherung erstellen

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
binser



Anmeldedatum: 15.09.2011
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: Do Dez 15, 2016 13:32 Antworten mit ZitatNach oben

Wer hat Dir denn diese Virusmeldung gegeben?

Kann es sein, daß diese Meldung eine böse Werbung war, die Dich zum Herunterladen irgendeiner App verleiten wollte?

Sichere doch erst einmal die Daten, wie von icke beschrieben, und lade dann folgende Anti-Virus Scanner

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.drweb

und

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.antispycell.free

herunter, beide sind gratis.

Nachdem Du beide hast laufen lassen, hast Du eine bessere Informationsbasis, auf Grund derer Du weitere Schritte planen kannst.

Kontakte, Notizen, und Fotos sind eigentlich nicht verseucht.

Oft bietet der Herrsteller eine eigene Backup Möglichkeit (meistens unter den Einstellungen) an. Die würde ich auch noch laufen lassen, und dann die dadurch generierten Verzeichnisse auch mit MPE auf die Festplatte sichern, wie icke bereits beschrieben hat..

_________________
Ciao,

Binser
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bestsolver



Anmeldedatum: 17.10.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Do Dez 15, 2016 17:40 Antworten mit ZitatNach oben

Icke, vielen Dank für Deine raschen Antworten.

Jetzt habe ich nur noch eine Frage, bevor ich mit der Sicherung beginne:

Ich habe auf meinem Windows 10 Desktop die MPE Version 1.8.7 und auf meinem Handy die Client Version 1.0.40

Wenn ich die Sicherung auf meinem Desktop (MPE Version 1.8.7) durchführe und dort auch speichere und dann die Rücksicherung auf meinem
Handy (Client MPE 1.0.40) passt das zusammen???

Außerdem habe ich keionen Weg gefunden eine neuere Client MPE VErsion auf meinem Handy upzudaten.

Habe ic da etwas falsch verstanden?

Bitte um Feedback

Danke

BNeste Grüße

Viktor
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9933

BeitragVerfasst am: Do Dez 15, 2016 23:33 Antworten mit ZitatNach oben

bestsolver hat Folgendes geschrieben:
Ich habe auf meinem Windows 10 Desktop die MPE Version 1.8.7 und auf meinem Handy die Client Version 1.0.40

Wenn ich die Sicherung auf meinem Desktop (MPE Version 1.8.7) durchführe und dort auch speichere und dann die Rücksicherung auf meinem
Handy (Client MPE 1.0.40) passt das zusammen???

Hmm, verstehe ich nicht ? Aber falls Du meinst 1.8.7 mit 1.0.41, da gibt es keine Probleme.


bestsolver hat Folgendes geschrieben:
Außerdem habe ich keionen Weg gefunden eine neuere Client MPE VErsion auf meinem Handy upzudaten.

Über den Playstore sollte es klappen Wink

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
bestsolver



Anmeldedatum: 17.10.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Fr Dez 16, 2016 06:02 Antworten mit ZitatNach oben

Ich bin etwas verunsichert, da ich noch keine Erfahrung mit Sicherung mit MPE erstellen habe.

Daher stellen sich mir folgende Fragen:

Wenn ich vor dem Neuaufsetzen meines Samsung S5 alle möglichen Daten Synchronisiere (Kontakte Telefon, Kalender SMS ...) UND danach zusätzlich eine neue Sicherung erstelle und dann das S5mini neu aufsetze - was passiert wenn ich folgendes mache:

Version 1: Ich installiere alle Anwendungen von Play Store und
synchronisiere dann das neu aufgesetzte S5mini mit MPE, wo ich vor dem Aufsetzen alle Daten synchronisiert habe.

Version 2: Ich setze das Handy neu auf und mache dann die Rücksicherung

Version 3: Ich setze das Handy neu auf und mache dann die Rücksicherung
und mache danach zur Sicherheit noch eine Synchronisierung mit
den Daten, die ich vor dem Neuaufsetzen des Handys mittels
Synchronisierung erstellt habe

Frage:
a) Was ist der Unterschied zwischen Version 1 (Synchronisieren) und
Version 2 (Rücksicherung)?

b) Wenn ich zuerst die Version 2 (Rücksicherung) durchgeführt habe, und dann sind ja die MPE Daten auf meinem Desktop von der Synchronisierung, die ich vor dem Neu-Aufsetzen des Handys gemacht habe, noch immer auf meinem Desktop MPE unverändert vorhanden - oder?

Was passiert wenn ich nach der Rücksicherung anschließend zusätzlich eine Synchronisierung durchführe?

c) Welche Version wäre zu bevorzugen? Version 1, Version 2 oder Version 3

Bitte Um Hilfe für einen verunsicherten aber bisher sehr zufriedenen MPE Benutzer

Vielen Dank

Bestsolver
Crying or Very sad Shocked Confused
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9933

BeitragVerfasst am: So Dez 18, 2016 10:42 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und sorry, ich hatte in Tat Deine erneute Anfrage übersehen?!
Von Version 1 ist bei dieser Aktion abzuraten, da die Gefahr eines Datenverlustes besteht.
Um ganz sicher zu gehen, solltest Du e.v.t. noch Deine gesamte Datenbank auf dem PC an einem anderen Ort sichern.
Es gab schon User, die hatten fehlerhafte Sicherungen!

Nur zur Info
Selbst wenn aus welchen Gründen auch immer, keine Datensicherung und kein altes Handy vorhanden sein sollte, ist es möglich, eine sogenannte "Offlinesicherung" von der alten Datenbank zu realisieren. Diese wird Dir automatisch angeboten, wenn keine Verbindung zu einem Handy vorhanden ist. Daher sollte man auch eine e.v.t. Wlan-Verbindung zu dem neuen Handy unterbinden,
wenn man diese "Oflinesicherung" durchführen will !

Nutzt Du keine 3.Programme wie Outlook/Thunderbird ist in jedem Fall zu empfehlen häufiger MPE-Sicherungen zu erstellen. Geht irgend etwas schief beim Sync und die Daten sind im Handy wie auf dem PC defekt, ist das die einzige Möglichkeit, um wieder an Deine Daten zu gelangen.

Fazit:
Zu 1. => vergiss es! (SMS + Anrufliste funktioniert nicht)
Zu 2. und 3. => Ist ja nicht so unterschiedlich, da Du früher oder später sowieso synchronisieren mußt.
D.h. ist 3. korrekt, das tut nicht weh und Du bist Dir sicher, dass alles OK ist.

Schöne Feiertage
Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de