FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Probleme nach Wechsel des PCs Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 09:46 Antworten mit ZitatNach oben

Da mein alter PC "verschieden" ist, musste ich die MPE-Software auf einem neuen einrichten. Mein Handy ist ein Moto G4. Auf dem alten PC hat die Synchronisation immer reibungslos funktioniert - auch ohne lokale Kontakte-App oder lokale Kalender-App: Es wurde die Basis-Ausstattung des Handys genutzt (Google). Auf dem PC nutze ich Outlook 2016 (365).

Bei der Synchronisation mit dem neuen PC hat es mit dem Kalender funktioniert, mit den Kontakten aber nicht: MPE will fast alle Kontakte aus Outlook auf dem Handy neu eingetragen, obwohl sie bereits vorhanden sind. Bei der Synchronisation wird angezeigt, dass die Outlook-Kontakte auf dem Handy nicht vorhanden seien. Die MPE-Software zeigt die Handy-Kontakte komplett an, und zwar als "Google".

Wie bringe ich MPE dazu, die vorhandenen Kontakte auf dem Handy mit den Outlook-Kontakten zu vergleichen bzw. die als identisch zu erkennen?

Ich habe jetzt auch die App "MyLokalAccount" installiert. Die MPE-Software versucht jetzt, alle Outlook-Kontakte dorthin zu übertragen. Dann hätte ich sie aber auch wieder doppelt auf dem Handy.

Was sollte ich tun? Ich bitte um Unterstützung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 11:02 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
mir ist wohl nicht ganz klar, wozu Du bei Deiner Konstellation für die Kontakte und Termine noch unser Programm benötigst, aber gut, dann versuche folgendes:
Falls noch nicht geschehen, installiere Dir bitte...

  1. MyPhoneExplorer 1.8.8
  2. MPE 1.8.8 nightly
  3. Den neuesten MPE-Client 1.0.45 aus dem "Play Store"


Sollte der Fehler immer noch präsent sein:

- Erstelle eine Sicherung Deiner Outlook-PST-Datei, falls irgend etwas schief geht.
- Unter Handy => MPE-Client => Einstellungen => Zu synchronisierende Kontaktkonten sollte nur das Googlekonto aktiviert sein
- Unter MPE => F2 => Synchronisierung=> Kontakte/Synchronisieren mit => Erweitert => Zu synchronisierende Outlookordner darf nur ein Kontaktordner aktiviert sein
- Lösche die Kontakte in Outlook oder verschiebe sie in einen neu erstellten Ordner
- Erzwinge einen Sync Handy > Outlook

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 22:50 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die schnelle Antwort. MPE auf dem PC und auf dem Handywaren bereits aktuell. Das Update habe jetzt auch installiert. Geändert hat sich dadurch leider nichts: MPE will weiterhin knapp 1000 Kontakte auf dem Handy erstellen - obwohl die schon da sind. Ich werde also wohl "basteln" müssen.

Kurze Antwort aber schon mal zur Rückfrage: MPE benutze ich seit Jahren - und habe vielleicht den aktuellen Stand der Technik verpasst. Wie kann ich denn PC und Handy ohne MPE synchronisieren? Mit Oulook.com wäre das klar, aber um den bisherige Kontakteordner in Outlook 2016 über ein Outlook.com-Konto zu synchronisieren, fehlt mir das Know-how. Wie bekomme ich die Kontakte vom PC im ständigen Austausch in die "Cloud"?

Das ist wahrscheinlich nicht das richtige Forum für diese Frage, ich habe aber kräftig gegoogelt und bin trotzdem nicht so richtig fündig geworden.


Zuletzt bearbeitet von vhdl am Mo Dez 11, 2017 23:17, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 23:06 Antworten mit ZitatNach oben

vhdl hat Folgendes geschrieben:
Mit Oulook.com wäre das klar, aber um den bisherige Kontakteordner in Outlook 2016 über ein Outlook.com-Konto zu synchronisieren, fehlt mir das Know-how.

Hmm, da habe ich wieder etwas hinzugelernt?! Ich dachte die Version 2016 (365) funktioniert nur noch über einen Online Account.
Dann bleibt noch die Frage, weshalb Du den Googleaccount einbinden mußt ?
Ich meine, warum nutzt Du nicht nur den MyLocalAccount, dann ist auch nichts doppelt.
Dass Du jahrelang keine Probleme mit dem Sync MPE <> Google-Kontaktkonto hattest, ist wirklich sehr bemerkenswert. Sobald Du eine größere Anzahl von Datensätzen veränderst oder löschst, sollte eigentlich Google immer Probleme mittels zusätzlicher Nachfrage machen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 23:22 Antworten mit ZitatNach oben

Einen Google-Account brauche ich nicht in Outlook 2016. Aber den Outlook.de-Account: Damit kann ich einen Familienkalender, der eine Cloud-Lösung ist, einbinden.

Outlook 2016 (auch in der 365er-Version) beruht ganz klassisch auf einer PST-Datei. Die Software "Outlook.com" ist allerdings eine Cloud-Lösung. Die hat aber mit Outlook 2016 nix zu tun, jedenfalls nicht direkt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 23:37 Antworten mit ZitatNach oben

vhdl hat Folgendes geschrieben:
Einen Google-Account brauche ich nicht in Outlook 2016.

Ich meinte nicht in Outlook sondern im Handy !
Warum bindest Du nicht im Handy auch den Outlookaccount ein ?
Die Kontakte und Termine von Outlook.com sollten problemlos über den "Microsoft Exchange Active..." auf dem Handy synchronisiert werden ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Mo Dez 11, 2017 23:44 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, auf dem Handy ist das kein Problem: Oulook.com redet mit der Outlook-App. Aber: Outlook 2016 redet nicht (von Haus aus) mit Outlook.com. Die Frage ist also, wie kriege ich's hin, dass die Kontakte aus Outlook 2016 mit denen in Outlook.com synchronisieren?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 00:07 Antworten mit ZitatNach oben

Theoretisch sollte die Einbindung des Email-Outlook.com-Kontos auch die Kontakte und Kalender in Outlook bereitstellen.
Ich habe leider kein 2016, kann es d.h. nicht testen Confused
Siehe

Code:
https://support.office.com/de-de/article/Hinzufügen-Ihres-Outlook-com-Kontos-in-Outlook-für-Windows-642c1902-bdd9-4dc3-abe7-76d60b148b23

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 09:28 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für den Link. Den entsprechenden Artikel vom Microsoft-Support kenne ich allerdings schon: Nach dem damaligen Update von Outlook.com musste der Kontakt zwischen Outlook für Windows und Outlook.com neu hergestellt werden.

Mit dem Exchange-Konto werden aber nur die Daten synchronisiert, die in der dazugehörigen Daten-Datei gespeichert sind. Das ist eine "ost"-Datei. Die normale Outlook-Datendatei ist ein "pst"-Datei.

Vielleicht würde eine Synchronisation klappen, wenn ich mit meine ganzen Kalender- und Kontaktdaten von der pst- in den ost-Datei umziehe, d.h. die Daten dahin kopiere bzw. verschiebe? Bin mir nicht sicher.

---

Kleiner Nachtrag zur Nutzung des Google-Kontos zur Speicherung der Kalender- und Kontaktdaten auf dem Handy: Da das Moto G4 nur ein ziemlich nacktes Android hat, stehen zuerst nur die Google-Apps zur Verfügung. Die MPE-App bietet von sich aus an, die Google-Apps zu verwenden, wenn kein unabhängiges lokales Konto vorhanden ist. Erst wenn man das Google-Konto abwählt, wird man von MPE auf die MyLokalAccount-App hingewiesen. Bei den Google-Apps hatte ich übrigens die Synchronisation mit dem Cloud-Konto von Google abgestellt - wegen des Datenschutzes.

---

Ich hatte inwischen die MyLokalAccount-App installiert. MPE auf dem PC zeigt dieses Konto aber nicht an. Wenn ich auf den Einstellungen des MPE-Clients alle Konten bis auf das MLA-Konto abgewählt habe, zeigt MPE auf dem PC nur "Telefon" an. Auch nach Klicken auf den blauen Pfeil.

Soll ich trotzdem mal eine Synchronisation PC-Handy erzwingen?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 10:46 Antworten mit ZitatNach oben

Wenn Du den Sync Handy <> Googleaccount deaktiviert hast, sollten es auch problemlos funktionieren, aber dann kannst Du auch gleich den MyLocalAccount nehmen.

vhdl hat Folgendes geschrieben:
MPE auf dem PC zeigt dieses Konto aber nicht an.

Ja, das ist leider etwas irreführend: Solange das einzige aktivierte Konto keinen Eintrag hat, wird fälschlicherweise das Kontaktkonto "Telefon" angezeigt.
D.h. ein Kontakteintrag im Handy im MyLocalAccount und die Nutzung des blauen Pfeils "Vom Handy neu laden", sollte auch in MPE auf dem PC das korrekte Konto anzeigen.

Du kannst natürlich auch gleich den Sync Outlook > Handy erzwingen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 13:28 Antworten mit ZitatNach oben

Nachdem ich eine Synchronisation PC --> Handy in MyLocalAccount erzwungen habe, sind alle Kontakte auf dem Handy doppelt vorhanden - was ja auch klar ist: In Google waren sie ja vorher schon. Wie bekomme ich die Google-Kontakte vom Handy runter? In der App lassen sich die Kontakte nur einzeln löschen. Bei über 2000 Stück wäre das ein bisschen viel Arbeit...

Kann MPE dabei helfen, die Google-Kontakte in einem Rutsch zu löschen? Ich kann ja in der Desktop-Version von MPE die Google-Kontakte wählen und alle auf löschen stellen. Aber sie werden dann ja nicht gelöscht. Habe ich etwas übersehen?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 13:38 Antworten mit ZitatNach oben

vhdl hat Folgendes geschrieben:
Kann MPE dabei helfen, die Google-Kontakte in einem Rutsch zu löschen? Ich kann ja in der Desktop-Version von MPE die Google-Kontakte wählen und alle auf löschen stellen. Aber sie werden dann ja nicht gelöscht. Habe ich etwas übersehen?

Ich vermute mal, Du hast sie zum Löschen markiert, jetzt mußt Du noch eine Synchronisation realisieren, wenn das Bestätigungsfenster erscheint, mußt Du es abbrechen, dass nicht die Kontakte in Outlook gelöscht werden !

Alternativ könntest Du die Synchronisation mit Outlook temporär deaktivieren, d.h. unter synchronisieren mit wählst Du "Nur MyPhoneExplorer"

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
vhdl



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 17:37 Antworten mit ZitatNach oben

Ufff!!! Es ist geschafft! Die Kontakte sind jetzt alle in MyLokalAccount. Die Kontakte in Google sind gelöscht. Das Aufwendigste war, dass bei dem vielen hin- und her noch etliche Dubletten dazugekommen sind. Die sind jetzt aber alle, dank Doublettensucher, gelöscht.

Vielen Dank für die Hilfe und die aufgewandte Zeit!

---

Ich habe auch noch ein bisschen mit Outlook und Outlook.com experimentiert. Leider sieht es (anscheinend) so aus, dass nur Kontakte im Hauptordner des Exchange-Kontos synchronisiert werden. Legt man dort Unterordner an, werden die dort enthaltenen Kontakte nicht in die Cloud-Version von Outlook übertragen. Die Synchronisation über die Cloud scheint also noch kein vollwertiger Ersatz für MPE zu sein.

Was mir an MPE jetzt noch fehlt:
So, wie man verschiedene Smartphones auswählen kann, sollte man umgekehrt für jedes Smartphone auch verschiedene PCs auswählen können. Im Moment scheint es ja recht problematisch, ein Handy an zwei PCs zu synchronisieren: Wechselt man den PC, werden dort die Kontakte aus Outlook nicht immer erkannt, obwohl sie inhaltlich 100% identisch zum anderen PC sind.

Vielleicht lässt sich ja aber auch an der Methode, wie die Identität von Kontakten ermittelt wird, noch etwas verbessern.

Auf jeden Fall noch einmal herzlichen Dank und eine nicht zu stressige Weihnachtszeit!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12810

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 19:01 Antworten mit ZitatNach oben

vhdl hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht lässt sich ja aber auch an der Methode, wie die Identität von Kontakten ermittelt wird, noch etwas verbessern.

Das glaube ich eher nicht Wink
Das Androidsystem merkt sich nicht, wann ein Kontakt verändert wurde, so dass es bei Veränderungen im Handy und in Outlook, zu nicht lösbaren Synchronisationskonflikten kommt.

Eine Synchronisation auf mehreren PC sollte aber wie folgt problemlos funktionieren:
- PC-1 Outlook <> MPE <> Handy
- PC-2 Outlook < MPE < Handy (im Bestätigungsfenster aktivieren)
Solange kein PC-Wechsel stattfindet, kann normal in beide Richtungen synchronisiert werden
- PC-1 Outlook < MPE < Handy (im Bestätigungsfenster aktivieren)

Vielen Dank für Dein Feedback und schöne Feiertage
Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client Beta
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de