FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Geburtstage, automatisches Eintragen in Kalender Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
NoPlayBack



Anmeldedatum: 09.02.2011
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Mi Jan 03, 2018 16:21 Antworten mit ZitatNach oben

Gehe ich recht in der Annahme, dass MPE keine Kalendereinträge von Geburtstagen durchführt, wenn ich im Kontakt, direkt unter dem Datum, das Feld "Geburtstag im Kalender speichern" nicht aktiviert habe?
Oder gibt es noch irgendwo eine Einstellung?

Grund meiner Frage: Ich habe ca. 50 Geburtstage in den Kontakten, aber keiner wird mir im Kalender angezeigt (habe das bisher mit EboBirthday gemacht). Das ist erst einmal so gewollt gewesen.
Wenn ich ein neues Geburtsdatum irgendwo eintrage, dann wird im Samsung S7edge Android 7.0 automatisch ein Serien-Kalender-Eintrag im My calendar erstellt. Der wird dann im nächsten Schritt auch in MPE gesynched. Dabei ist es wurscht, ob ich den Eintrag im Handy oder im MPE erstelle.
Ein vorhandenes Datum wird nicht angezeigt. Ändern des Datums bringt da auch nichts. Erst wenn ich den Geburtstag komplett rausnehmen, speichere, und dann im nächsten Schritt neu eintrage und speichere.... erst dann verhält er sich wie ein neues Datum und taucht sofort im Kalender auf.

Ich suche jetzt den Schuldigen. Ich möchte herausfinden, wer diese Funktion ausführt (und das leider nur mit neuen Daten), bevor ich mich entscheide, ob ich das ausschalte oder mich in Zukunft darauf verlassen möchte.

Grüße
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 7789

BeitragVerfasst am: Mi Jan 03, 2018 19:34 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
das Problem Geburtstage hattest Du ja schon einmal, allerdings störte Dich damals, dass die ohne Dein Zutun, auch im Kalender erstellt werden.
Meine Antwort darauf war => Geb werden im Samsung automatisch erstellt => "Das ist nicht abschaltbar, wird allerdings nicht durch eine Korrektur des Kontaktes wiederholt. D.h. ein einmaliges Löschen des Geb.-Termines sollte ausreichen."
NoPlayBack hat Folgendes geschrieben:
Ich suche jetzt den Schuldigen

Ich vermute mal, der bist Du wohl selbst. Du hattest die Geburtstage doch wohl gelöscht, damit sie nicht doppelt angezeigt werden Rolling Eyes

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
MPE Version 1.8.9 / Client 1.0.47
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
NoPlayBack



Anmeldedatum: 09.02.2011
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Do Jan 04, 2018 08:11 Antworten mit ZitatNach oben

Na super... Shocked

Man glaubt es nicht.... es dämmerte mir etwas in ein paar wenigen Synapsen, aber nicht genug, dass ich es gefunden hätte.

Na was solls ... lieber eine peinliche aber schnelle Hilfe als eine lange Fehlersuche Very Happy

Ich bedanke mich ganz feierlich. Ja damals hatte ich EboBirthday behalten... heute, 3 Jahre später, entscheide ich mich für eine andere Lösung.
Ich habe alle Geburtstage in etwas Fleißarbeit gelöscht und neu eingetragen, und auch im BusinessCalendar2 die Geburtstage und Jahrestage aktiviert. Damit habe ich dann am Rechner 1 Eintrag ohne Alter und im Handy 2 Einträge. Falls mich irgendwann einmal die 2 Einträge im Handy stören, kann ich ja immer noch alle Geburtstage und Jahrestage manuell in einen extra erzeugten Kalender schieben, dessen Synch aktivieren, und die Anzeige im Handy ausschalten. Das müsste ich dann jedes mal bei der Neu-Erstellung eines Geburtstages für den neuen Eintrag wiederholen. Schaun mer mal... erst mal nicht. Nicht dass ich mich beim nächsten Eintragen wieder nicht erinnere und einen neuen Thread hier aufmache....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 7789

BeitragVerfasst am: Do Jan 04, 2018 12:20 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
...es dämmerte mir etwas in ein paar wenigen Synapsen, aber nicht genug, dass ich es gefunden hätte.

Die Funktion Profile => Alle Beiträge von NoPlayBack anzeigen, hier im Forum, ist Dir bekannt ?!

NoPlayBack hat Folgendes geschrieben:
Damit habe ich dann am Rechner 1 Eintrag ohne Alter

Ja leider werden die Geburtstage vom Samsung nicht korrekt synchronisiert (als Serientermine mit Enddatum 2036).
Abhilfe:
1. Seriendauer => Kein Enddatum setzen => OK
2. Geburtstag setzen => OK

NoPlayBack hat Folgendes geschrieben:
Falls mich irgendwann einmal die 2 Einträge im Handy stören, kann ich ja immer noch alle Geburtstage und Jahrestage manuell in einen extra erzeugten Kalender schieben, dessen Synch aktivieren, und die Anzeige im Handy ausschalten. Das müsste ich dann jedes mal bei der Neu-Erstellung eines Geburtstages für den neuen Eintrag wiederholen.

Ja so würde es gehen, ich mache es anders:
Ich lass mittels der Funktion in MPE => Kontakte => Geburtstag im Kalender Speichern den Geburtstag erstellen.
Bearbeite den dann gleich:
1. Dem Geburtstagstermin den Kalenderspeicher "Geb" zuweisen ("Geb" heißt mein Kalender, in dem sich nur die Geburtstage befinden)
2. Den Betreff Geburtstag Vorname Nachname ändere ich in Geb Vorname Nachname
Vorteile: Ist kürzer und eindeutig als mein "richtiger" Geburtstag erkennbar.
Alle Synchronisationen mit "Geburtstag" statt "Geb", falls vorhanden, lösche ich in den Kalendern.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
MPE Version 1.8.9 / Client 1.0.47
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
NoPlayBack



Anmeldedatum: 09.02.2011
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: Do Jan 04, 2018 14:18 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Die Funktion Profile => Alle Beiträge von NoPlayBack anzeigen, hier im Forum, ist Dir bekannt ?!

Jetzt ja Very Happy

Die MPE Kontakt-Einstellung Geburtstag in Kalender speichern zeigt aber auch nicht das Alter.

Im Moment brauche ich auch tatsächlich kein Alleinstellungsmerkmal der Geburtstage... denn die wirklich einzigen Serientermine die ich habe sind diese automatischen Geburtstage oder Jahrestage, daran kann ich sie bereit gut erkennen.
Ist wahrscheinlich auch Geschmackssache.

Vielen Dank noch mal !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 7789

BeitragVerfasst am: Do Jan 04, 2018 14:47 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Dein Feedback!
NoPlayBack hat Folgendes geschrieben:
Die MPE Kontakt-Einstellung Geburtstag in Kalender speichern zeigt aber auch nicht das Alter.

In MPE sollte es so aussehen:
Image
Image

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
MPE Version 1.8.9 / Client 1.0.47
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de