FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Kontakte: Mehrfache benutzerdef. Ereignisse (Geb) Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rafal



Anmeldedatum: 22.10.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Mi Okt 24, 2018 20:18 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo

Nach längerer Suche und etlichen Tests habe ich im MyPhoneExplorer wohl das Ideal für die Zusammenarbeit zwischen meinem PC (Win 10) und Smartphone (Android 5.1.1) gefunden. Also ein grosses Dankeschön und Kompliment an den/die Entwickler dieser vielseitigen, benutzerfreundlichen und zuverlässigen Anwendung.

Gute Produkte erzeugen Wünsche. Analog den Telefonnummern und eMail-Adressen (bereits realisiert) wären mehrfache benutzerdefinierte Einträge auch für jährliche Ereignisse (v.a. Geburtstage) gewünscht.

Begründung: Kontakte sind oftmals Paare bzw. Familien. Home-Adresse und -Telnr. sind für alle gleich, Mobile-Nummern, eMail-Adressen und eben Geburtstag jedoch pro Mitglied individuell.
Und ja: Diese Geburtstage sollten natürlich auch im Kalender mit Angabe des jeweils aktuellen Alters angezeigt werden.

Dass der gleiche Wunsch auch noch für weitere Kontakt-Infos denkbar ist, ist mir schon klar. Effektiv genutzt würden aber wohl v.a. die vorgenannten Felder. Bei SmartPhones erlauben verschiedene Contact Apps genau diese Möglichkeiten.
Alternativ könnten Geburtstage natürlich auch im Kalender geführt werden. Schöner wäre jedoch, kontakt-bezogene Infos auch per Kontakt selber zu verwalten.

Danke für Prüfung und beste Grüsse......Rafal
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: Do Okt 25, 2018 00:02 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und willkommen in unserem Forum!
Vielen Dank für Dein Lob und den Vorschlag.

Allerdings bin kein Freund von diesen benutzerdef. Multifeldern.
Bei den Telefonnummern werden diese "mißbraucht", in dem Felder mit den Namen der Angehörigen deklariert werden.
Das kann natürlich jeder machen wie er will, aber die Datenbank wird dadurch nicht schneller. Bei der Synchronisation mit 3.Programmen wie Outlook funktioniert das sowieso nicht!
Die E-Mail Adressen sind u.a. kein gutes Beispiel. Es wird wohl die Möglichkeit in MPE angeboten 3 verschiedenen E-Mailadressen für eine Person einzutragen, aber nur fortlaufend 1. + 2. + 3.
Eine Zuordnung wie im Android üblich (privat, Arbeit und Anderer) ist schon nicht möglich.

D.h. rate ich jede Person einzeln anzulegen, dann gibt es diese Probleme nicht!

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
rafal



Anmeldedatum: 22.10.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Do Okt 25, 2018 12:11 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke

Danke für die schnelle Antwort. Eine Absage ist sicher besser als ein Gebastel zu Lasten des Produktes MPE.
Die begründete Ablehnung verstehe ich durchaus als Beleg für ein Engineering welches diesen Namen verdient und das nachhaltige Ueberleben von MPE sichert.

Die Geburtstage übertrage ich dem Kalender zur Verwaltung. (Immerhin bietet aCalendar+ eine Geburtstagsliste - die Uebersicht geht somit nicht ganz verloren.)

MfG......Rafal
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de