FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 MPE startet nicht mehr Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Rolf der Erste



Anmeldedatum: 08.01.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi Jun 05, 2019 14:31 Antworten mit ZitatNach oben

bei jedem Start (auch nach Deinstallation, wobei ich aus der Registry alles, was nach "MyPhone" riecht, gelöscht habe und die Abfrage in der Deinstallationsroutine, ob alles vom PC gelöscht werden soll, mit ja beantwortet habe) und Neuinstallation mit Erstellung eines neuen Benutzers kommt die Anzeige
"M:\S5\MyPhoneExporer\Debug.txt konnte nicht erstellt werden".
Danach beendet sich MPE.
Nach der Neuinstallation habe ich "keine Logdatei schreiben" eingestellt.
M\S5\ ... hatte ich früher als Ordner für die zu speichernden Dateien von MPE angelegt. Jetzt gibt es dieses Laufwerk aber nicht mehr.
Wo hat MPE noch irgendwelche Informationen aus früheren Logins versteckt, die man löschen muß?
Wie kann ich MPE wieder zum Laufen bringen?

Konfiguration: Windows7 HP SP1 64bit mit WLAN, MPE 1.8.11, Samsung Galaxy S5 mit Android 6.0.1 und MPE-Client Version 1.0.63

_________________
Samsung Galaxy Note4 / Android 6.01
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
W10 64Bit
ubuntu 18.04.2
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9462

BeitragVerfasst am: Mi Jun 05, 2019 15:06 Antworten mit ZitatNach oben

Das einzige, was mir dazu einfällt ist:
Lösche in der Registry Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\MyPhoneExplorer und installiere MPE neu.
Welches System läuft denn bei Dir ?
W7 ohne Ubuntu oder W10 unter Ubuntu ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 / Client 1.0.66 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rolf der Erste



Anmeldedatum: 08.01.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi Jun 05, 2019 18:47 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Das einzige, was mir dazu einfällt ist:
Lösche in der Registry Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\MyPhoneExplorer und installiere MPE neu.


Hallo Icke,
Du warst ja wieder mal schnell mit Deiner Antwort. Danke.
MPE ist sauber programmiert. D.h. beim Deinstallieren werden auch alle Registry-Einträge gelöscht. Dank an Franz-Josef. Das machen nicht alle Entwickler so sauber.

Aber ich habe die Lösung gefunden:
ich habe mir gesagt, wenn MPE den Ordner M:\S5\ haben will, soll es ihn bekommen. Ich habe dann den Datenordner D:\ in M:\ umbenannt. Und, siehe da, es startet, wie gewohnt Very Happy
Ich mache erst mal ein komplettes Backup (dauert 3 Stunden), dann versuche ich, zu finden, wo MPE die Info über das Laufwerk speichert.

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Welches System läuft denn bei Dir? W7 ohne Ubuntu oder W10 unter Ubuntu ?

Die Frage bezog sich auf den Laptop meiner Tochter mit Win7. Auf meinem Laptop läuft nur ubuntu. Leider konnte ich MPE nicht mit Wine für ubuntu zum Laufen bringen. Ich habe auch noch kein vergleichbares Programm für Linux gefunden. Die Lösung, das Handy über USB anzubinden, kann ich nicht als vergleichbar bezeichnen, denn man kann ja nur Dateien hin- und herschaufeln.
Wenn Du mir helfen könntest, entweder ein virtuelles Laufwerk für Win10 oder MPE mit wine einzurichten, wäre ich Dir dankbar. Das könnten wir dann auch mit PMs machen.

Dank im voraus

Rolf

_________________
Samsung Galaxy Note4 / Android 6.01
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
W10 64Bit
ubuntu 18.04.2
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9462

BeitragVerfasst am: Do Jun 06, 2019 00:05 Antworten mit ZitatNach oben

Rolf der Erste hat Folgendes geschrieben:
D.h. beim Deinstallieren werden auch alle Registry-Einträge gelöscht.

Hmm, dann habe ich keinen Schimmer, woher das her kommen sollte ?!

Rolf der Erste hat Folgendes geschrieben:
...dann versuche ich, zu finden, wo MPE die Info über das Laufwerk speichert.

Ja, würde mich schon interessieren!
Wo befindet sich denn die MPE-Datenbank, unter M:\S5\MyPhoneExplorerer ?

PS. Bei Deinem Linux-Problem kann ich Dir leider nicht helfen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 / Client 1.0.66 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rolf der Erste



Anmeldedatum: 08.01.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Do Jun 06, 2019 10:32 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Rolf der Erste hat Folgendes geschrieben:
D.h. beim Deinstallieren werden auch alle Registry-Einträge gelöscht.

Hmm, dann habe ich keinen Schimmer, woher das her kommen sollte ?!

Sorry, da habe ich wohl versehentlich den Haken bei 'Ganze Zeichenfolge vergleichen' gesetzt und nach 'myphone' gesucht. So konnte ich nichts finden.
In Wirklichkeit bleibt auch nach der Deinstallation folgender Registry-Eintrag zurück:
Code:
[HKEY_USERS\S-1-5-21-3432149108-3677357269-1324347406-1001\Software\MyPhoneExplorer]
"Language"="Deutsch.lng"
"PathToExe"="C:\\Program Files (x86)\\MyPhoneExplorer\\MyPhoneExplorer.exe"
"Users"="3E31282C2617144B36341F7709067D166504604C405F544D0207040E7A60766866248C94364C3F3A4357202330313459202648370B0100706D0B766A644B415A554F020505077D627302AC863D04111C06"
"Database"="M:\\S5"

Wenn MP den DatabasePfad nicht findet, kommt der beschriebene Fehler und MPE stürzt ab.
icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Rolf der Erste hat Folgendes geschrieben:
...dann versuche ich, zu finden, wo MPE die Info über das Laufwerk speichert.

Wo befindet sich denn die MPE-Datenbank, unter M:\S5\MyPhoneExplorer ?

Ja, das war so beim vorigen Einloggen (M ist ein NAS-Laufwerk). Jetzt bin ich aber unterwegs und habe nur den Laptop mit C und D.
icke1954 hat Folgendes geschrieben:
PS. Bei Deinem Linux-Problem kann ich Dir leider nicht helfen.

Danke trotzdem

_________________
Samsung Galaxy Note4 / Android 6.01
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
W10 64Bit
ubuntu 18.04.2
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9462

BeitragVerfasst am: Do Jun 06, 2019 17:45 Antworten mit ZitatNach oben

Rolf der Erste hat Folgendes geschrieben:
In Wirklichkeit bleibt auch nach der Deinstallation folgender Registry-Eintrag zurück:
Code:
[HKEY_USERS\S-1-5-21-3432149108-3677357269-1324347406-1001\Software\MyPhoneExplorer]
...
"Database"="M:\\S5"

So, jetzt ist mein "Weltbild" bezüglich MPE wieder in Ordnung!
D.h. es sollte bei Dir auch der Eintrag HKEY_CURRENT_USER\Software\MyPhoneExplorer existieren und wenn Du den löschst, ist auch alles wieder OK.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 / Client 1.0.66 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de