FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 beim Beenden ADB nicht beendet: Handy nicht zu entfernen Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
micmen



Anmeldedatum: 20.10.2016
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: Mi Jul 21, 2021 18:55 Antworten mit ZitatNach oben

so, heute "endlich" (von mir aus hätte es natürlich auch nie wieder passieren brauchen...) ist es wieder passiert
MPE benutzt, siehe Log Handy länger inaktiv verbunden gelassen, und dann wurde ADB nicht beendet und ich bekam den Fehler.
Wie immer war ich so vorgegangen:
PC: Verbindung getrennt
Handy: im MPE-Fenster auf Beenden getippt
Handy: MPE aus der Taskliste entfernt
PC: MPE beendet

Einige Zeit gewartet und nochmal versucht, das Handy zu trennen, gleiche Meldung
Zitat:
Das Gerät 'SAMSUNG Android ADB Interface' kann nicht
gestoppt werden, da ein Programm noch darauf zugreift.
Schließen Sie alle Programme, die möglicherweise das Gerät
verwenden, und wiederholen Sie den Vorgang.

adb.exe via Task-Manager gekillt und dann war das Trennen möglich


habe das mail verschickt
icke1954 hat Folgendes geschrieben:
@micmen
Sollte das Problem weiterhin bestehen:

Wende Dich bitte mit einem Link zu diesem Thread und der Logdatei per Mail direkt an FJ => Impressum


lg
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ull!



Anmeldedatum: 04.06.2020
Beiträge: 68
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Mi Jul 21, 2021 21:29 Antworten mit ZitatNach oben

Abends.

Darf ich kurz (!) nachfragen:

Welches Bertriebssystem ?
Wie genau bedienst Du das?

Gruß

Wink
Ull!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30605
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: So Jul 25, 2021 22:15 Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab jetzt mal im Sourcecode nachgesehen...
Die adb.exe wird ja unter Umständen von mehreren Programmen genutzt (AndroidStudio, HiSuite, diverse Tools,...). Aus diesem Grund kann MyPhoneExplorer den ADB-Server nicht einfach blind beenden wenn das Programm beendet wird. MyPhoneExplorer regelt das so dass er ihn nur beendet wenn er vorher nicht lief und er ihn dann gestartet hat. In der Logdatei sieht man das an folgenden Zeilen:
Zitat:
22:04:38.62 RunADBCommand: start-server
22:04:43.77 ADB CommandResponse: * daemon not running; starting now at tcp:5037
* daemon started successfully

Wenn in der Antwort vom Server das "started" drin ist dann weiß MyPhoneExplorer dass er ihn gestartet hat und er nicht schon vorher lief. Wenn das der Fall ist dann sieht man das Beenden des Servers auch wieder an zwei Logzeilen:

Zitat:
22:04:47.97 RunADBCommand: kill-server
22:04:48.05 ADB CommandResponse:


@micmen: Laut Logdatei lief bei dir die adb.exe schon bevor du die Verbindung via USB-Kabel aufgebaut hast - deswegen hat MyPhoneExplorer den ADB-Server auch nicht beendet. Die Frage wird also eher sein ob die adb.exe durch ein anderes Tool gestartet wurde oder ob die adb.exe beim vorherigen Beenden von MyPhoneExplorer nicht geschlossen wurde. Das rauszufinden wird vielleicht nicht ganz einfach sein, aber zumindest versteht ihr jetzt die Mechanik dahinter

_________________
Ich bitte um Verständnis daß ich aufgrund des hohen Aufkommens im Forum und meines zeitlichen Rahmens nichtmehr jeden Thread im Forum persönlich lesen bzw. beantworten kann.

Bitte benutzt auch die Forum-Suche bzw. die FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
micmen



Anmeldedatum: 20.10.2016
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: Di Jul 27, 2021 00:34 Antworten mit ZitatNach oben

Ull! hat Folgendes geschrieben:
Welches Bertriebssystem ?
Wie genau bedienst Du das?
ähem...
die erste Frage ist leicht zu beantworten: Win10Prof64bit
Aber was zur Hölle soll sich auf die zweite antworten?
Mit Maus, Tastatur & Hirn... Wink


FJ hat Folgendes geschrieben:
@micmen: Laut Logdatei lief bei dir die adb.exe schon bevor du die Verbindung via USB-Kabel aufgebaut hast - deswegen hat MyPhoneExplorer den ADB-Server auch nicht beendet. Die Frage wird also eher sein ob die adb.exe durch ein anderes Tool gestartet wurde oder ob die adb.exe beim vorherigen Beenden von MyPhoneExplorer nicht geschlossen wurde. Das rauszufinden wird vielleicht nicht ganz einfach sein, aber zumindest versteht ihr jetzt die Mechanik dahinter
verstanden, danke
Ich muß also vor jedem Start des MPE einmal im Taskmanager nachschauen.
Aber eben hatte ich eine andere Variante als sonst immer:
Ich hatte den MPE 2x kurz nacheinander benutzt, also kurz nach dem (problemlosen) Trennen noch einmal. Und nach dem zweiten Mal kam beim Trenn-Versuch diese Fehlermeldung:
Zitat:
Fehler beim Abdocken von "SAMSUNG Mobile USB Composite Devi...

Dieses Gerät wird gerade verwendet.
Schließen Sie alle Programme, die möglicherweise das Gerät
verwenden, und wiederholen Sie den Vorgang.
Ich muß gestehen, auf den Titel hatte ich bei den anderen Meldungen nie geachtet. Der war sonst aber wohl anders.
Nach ca. 2 Minuten kam völlig aus dem Nichts ein Ton ähnlich dem Trenn-Geräusch und danach konnte ich das Handy trennen.

das alles hilft aber evtl. nicht viel...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12498

BeitragVerfasst am: Di Jul 27, 2021 06:31 Antworten mit ZitatNach oben

micmen hat Folgendes geschrieben:
Ich muß also vor jedem Start des MPE einmal im Taskmanager nachschauen.

So findest Du u.U. heraus, welches Programm vor dem Start von MPE die adb.exe gestartet hat und das solltest Du schließen bevor Du versuchst die USB-Verbindung über Windows trennen zu lassen, denn nicht MPE, sondern das andere Programm ist für Dein Problem verantwortlich.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.8.15 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de