FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 MyPhone Explorer kann sich nicht mit dem Telefon verbinden Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 13:04 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
ich habe mir endlich ein neues Xiaomi Handy gegönnt und möchte jetzt die Daten von meinem alten Telefon mit Hilfe von MyPhone Explorer auf das neue Gerät transferieren. Ich hatte vor einigen Jahren mal eine ShopRom von meinem alten Handy gegen eine saubere ROM getauscht und damals auch zum Datentransfer My Phone Explorer benutzt. Das war allerdings auf einem Win 7 PC. Auch kann ich nicht mehr sagen, welche Version der Basis Software das war. Nach der erfolgreichen Rückspielung der Daten habe ich auch nichts an den Einstellungen des Clients verändert.

Jetzt will ich die Daten auf mein neues Handy überspielen. Hierzu habe ich auf meinem Win 10 PC die neueste Version der Basis Software (1.8.15) installiert. Die Client Version ist die 1.0.80. Ich habe ein Xiaomi mit Android 5.0.2 LRX22G. Darüber iegt ein MIUI Global 9.6 stable. Der Entwickler Modus ist eingeschaltet und der Debugging Modus aktiv.
Im Geräte Manager von Windows wird unter Android Phone Xiaomi Composite MDB Interface angezeigt.

Ich habe die Anleitung zum Installieren eines ADB Treibers gelesen und durchgeführt, auch weil ich nicht wusste, ob das dasselbe ist, wie der MDB Treiber von Xiaomi. Der ADB Treiber zeigt allerdings einen Fehler im Geräte Manager an, als ob er gar nicht mit dem Handy kompatibel ist.
Verbinde ich nun das Handy mit dem PC und starte nacheinander den Client und die Software und klicke F1, kommt eine Fehlermeldung auf dem PC, dass die Verbindung zum Handy nicht aufgebaut werden konnte weil das Telefon nicht identizifiert werden kann.

Im Moment bin ich mit meinem Latein am Ende. Warum funktioniert die Synchronisation nicht? Liegt es eventuell daran, dass ich eine alte Version der Basis Software brauche? Wo bekomme ich die her?

HRR
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 13:21 Antworten mit ZitatNach oben

HIer übrigens die debug Datei. Die IMEI habe ich darin nicht gefunden. Also gehe ich davon aus, dass die nicht mit protokollert wird.

Logdatei MyPhoneExplorer
************************
Programmversion: 1.8.15
Datum: 17.09.2021

13:06:30.58 Windows Version=10.0
13:06:30.58 Setting Port: 999
13:06:30.58 Setting Baud:
13:06:30.58 Avaiable Ports: COM1=\Device\Serial1; COM3=\Device\Serial0;
13:06:30.59 Main Load frmSplash
13:06:30.60 Load frmSplash...
13:06:30.60 Show splash...
13:06:30.62 frmSplash geladen
13:06:31.61 Hauptfenster wird geladen
13:06:31.80 Sidebar fertig geladen
13:06:32.13 UC SMS wird geladen
13:06:32.19 UC Phonebook wird geladen
13:06:32.25 UC Phonebook fertig geladen
13:06:32.25 UC Calls wird geladen
13:06:32.30 UC Organizer wird geladen
13:06:32.39 RefreshToday...
13:06:32.39 RefreshToday fertig
13:06:32.42 Organizer initiated
13:06:32.46 Startpage=1
13:06:32.47 UC Filebrowser wird geladen
13:06:32.66 UC Filebrowser fertig geladen
13:06:32.66 UC AppBrowser wird geladen
13:06:32.67 UC Notes wird geladen
13:06:32.69 UC Calls wird geladen
13:06:32.75 Setting Lastuser:
13:06:32.76 Lade Userdatenbank:
13:06:32.82 Kontakte geladen
13:06:32.82 ParseDialedCalls needed 0ms
13:06:32.87 Anrufe geladen
13:06:32.87 Organizer LoadUser DefaultTimeColWidth=129
13:06:32.87 Organizer geladen
13:06:32.87 Notizen geladen
13:06:32.87 SMS geladen
13:06:33.15 Version check...
13:06:33.19 Hauptfenster fertig geladen
13:06:37.53 Refresh ComDescriptions...
13:06:37.54 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Kommunikationsanschluss InstanceID=ACPI\PNP0501\0
13:06:37.54 PORT: COM3 Enumerator=PCI Displayed=Intel(R) Active Management Technology - SOL InstanceID=PCI\VEN_8086&DEV_A13D&SUBSYS_06C71028&REV_31\3&11583659&0&B3
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12625

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 15:02 Antworten mit ZitatNach oben

HRR hat Folgendes geschrieben:
Der ADB Treiber zeigt allerdings einen Fehler im Geräte Manager an, als ob er gar nicht mit dem Handy kompatibel ist.

Ohne korrekt funktionierenden ADB-Treiber ist mit MPE keine Verbindung möglich.

Wenn keine passenden USB/ADB Treiber vorhanden sind, können die original Treiber von Google angepasst werden, das funktionierte bisher immer:
1. Zuvor muß der u.U. schon installierte ADB-Treiber (über Programme und Funktionen) deinstalliert werden
2. Treiber runter laden: https://developer.android.com/studio/run/win-usb.html#top
oder http://androidhost.org/jelry oder https://androiddatahost.com/5gtfys )
3. Original Treiber von Google anpassen

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 17:41 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
HRR hat Folgendes geschrieben:
Der ADB Treiber zeigt allerdings einen Fehler im Geräte Manager an, als ob er gar nicht mit dem Handy kompatibel ist.

Ohne korrekt funktionierenden ADB-Treiber ist mit MPE keine Verbindung möglich.


Ist also das Xiaomi Composite MDB Interface nicht dasselbe wie der ADB Treiber? Ich habe nämllich auch die Abfrage über die Eingabeaufforderung gemacht und da wurde alles korrekt angezeigt wie es laut der Vorgabe sein soll.
icke1954 hat Folgendes geschrieben:

Wenn keine passenden USB/ADB Treiber vorhanden sind, können die original Treiber von Google angepasst werden, das funktionierte bisher immer:
1. Zuvor muß der u.U. schon installierte ADB-Treiber (über Programme und Funktionen) deinstalliert werden
2. Treiber runter laden: https://developer.android.com/studio/run/win-usb.html#top
oder http://androidhost.org/jelry oder https://androiddatahost.com/5gtfys )
3. Original Treiber von Google anpassen
Das kann ich mal versuchen, nur sobald ich das Handy an den PC anstecke taucht im Geräte Manager eben das Xiaomi Interface wie oben beschrieben auf.

Ich weiß auch, dass ich beim ersten Daten TRansfer vor ein paar Jahren nicht so einen Terz machen musste, dass es funktioniert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 17:48 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:

1. Zuvor muß der u.U. schon installierte ADB-Treiber (über Programme und Funktionen) deinstalliert werden

Unter Programme und Features gibt es keinen Eintrag bzgl. des Treibers. Würde mich auch wundern. Dort werden Programme gelistet und keine Treiber.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 17:56 Antworten mit ZitatNach oben

Und der Artikel. auf den sich die Treiberanpassung bezieht geht von einem Wiko Fever aus. Ich habe ein Xiaomi Redmi Note 2. Welche Werte trage ich also genau ein? Ausserdem ist momentan gar kein ADB Treiberinstalliert. Im Geräte Manager wird wie gesagt nur der Xiaomi Composite MDB Interface angezeigt.

Ich müsste also schon etwas genauer wissen, was ich machen soll. Bin leider kein Programmierer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 18:13 Antworten mit ZitatNach oben

Habe versucht, den ADB Treiber mit den Werten der HArdware IDs aus dem Xiaomi Treiber zu ändern und zu speichern. Das läuft auf nen Fehler auf. Also nix. Zumindest so wie ich die Erklärung verstanden habe.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12625

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 19:27 Antworten mit ZitatNach oben

Habe Dir eine E-Mail zukommen lassen !

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 19:41 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Habe Dir eine E-Mail zukommen lassen !

Seltsam, abgesen von der Mail, die man bekommt, wenn hier gepostet wird, hab ich nix bekommen. Im Spam ist auch nix gelandet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12625

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 20:22 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, die ist leider zurück gekommen Confused
Jetzt solltest sie aber durchgegangen sein... Rolling Eyes

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30632
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2021 21:30 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Xiaomi Composite MDB Interface

Ich vermute dass das der ADB-Treiber ist, bei den Samsung steht auch oft "Composite ADB Interface". Eine Verbindung zu MyPhoneExplorer ist natürlich auch ohne ADB-Treiber möglich - aber halt nichts übers USB-Kabel sondern über WLAN.

Aber nochmal zu deinem Problem: Stell bitte die Logdatei nochmal rein direkt nachdem du versucht hast die Verbindung aufzubauen und die Fehglermeldung dann erschienen ist. Menü-Datei-Einstellungen-Logdatei anzeigen

_________________
Ich bitte um Verständnis daß ich aufgrund des hohen Aufkommens im Forum und meines zeitlichen Rahmens nichtmehr jeden Thread im Forum persönlich lesen bzw. beantworten kann.

Bitte benutzt auch die Forum-Suche bzw. die FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: So Sep 19, 2021 12:35 Antworten mit ZitatNach oben

FJ hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Xiaomi Composite MDB Interface

Ich vermute dass das der ADB-Treiber ist, bei den Samsung steht auch oft "Composite ADB Interface". Eine Verbindung zu MyPhoneExplorer ist natürlich auch ohne ADB-Treiber möglich - aber halt nichts übers USB-Kabel sondern über WLAN.

Aber nochmal zu deinem Problem: Stell bitte die Logdatei nochmal rein direkt nachdem du versucht hast die Verbindung aufzubauen und die Fehglermeldung dann erschienen ist. Menü-Datei-Einstellungen-Logdatei anzeigen


Ich hatte gestern per Telefon mit einem netten Forenmitglied versucht, die Sache zum Laufen zu bringen. Mit einer geänderten .inf Datei und auch per WLAN. Das hat beides nicht funktioniert. Dann habe ich heute das Handy angesteckt. Im Geräte Manager taucht es als Redmi (mit Fehler) auf. Ich hab dann nochmal versucht, den Treiber über die .inf Datei von meinem Helfer zu installieren. Dieser Vorgang wurde abgebrochen. ich hab danach dann einfach mal einen Verbindungsversuch gestartet. Da hab ich jetzt eine Log Datei von. Die werde ich hier posten. Aber wo finde ich dort die IMEI, damit ich sie löschen kann?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12625

BeitragVerfasst am: So Sep 19, 2021 13:24 Antworten mit ZitatNach oben

Seit Android 10 hat MPE keinen Zugriff mehr auf die IMEI des Handys.
Da aber die IMEI wegen Ihrer Eindeutigkeit in der Vergangenheit dazu genutzt wurde, einen eindeutigen MPE-Benutzerordner im Format Handytyp[IMEI] zu kreieren, wird jetzt bei der ersten Verbindung mit dem Handy eine Zufalls-ID erstellt siehe ID statt IMEI
D.h. also die u.U. existierende Zeile im Protokoll...
Code:
IMEI=012DJ29A-1113-127D-BFD1-0A13BBDDD677

...ist ( seit Android 10) nicht Deine IMEI sondern die Benutzer-ID

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
HRR



Anmeldedatum: 07.03.2018
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: So Sep 19, 2021 13:39 Antworten mit ZitatNach oben

Mein altes Handy hat aber Android 5.0.2 drauf....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12625

BeitragVerfasst am: So Sep 19, 2021 14:01 Antworten mit ZitatNach oben

Du kannst doch die Debug.txt mittels Editor öffnen und nach der IMEI suchen ?!

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de