FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 ausgeschlossene Termine wieder syncronisieren Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rw2000



Anmeldedatum: 13.07.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2014 10:45 Antworten mit ZitatNach oben

hi leute,

ich habe my phone explorer irgendwann mal gesagt, dass er geburtstage im mpe-kalender nicht mehr mit outlook syncronisieren soll. jetzt sind mir in outlook aber die geburtstage abhanden gekommen und ich möchte sie von mpe wieder nach outlook syncronisieren.

wie mache ich das bzw. wie hebe ich das "ausschliessen" wieder auf?

gruss

rw
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 11241

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2014 12:51 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
rw2000 hat Folgendes geschrieben:
ich habe my phone explorer irgendwann mal gesagt, dass er geburtstage im mpe-kalender nicht mehr mit outlook syncronisieren soll


Wenn ich wüsste, was Du damit meinst, könnte ich Dir eventuell weiter helfen Confused
Hintergrund :
- Geburtstage werden in Outlook automatisch erzeugt, wenn ein Geburtstag in einem Kontakt neu eingegeben wird.
- Das gleiche passiert bei meinem S3
- Und auch im MPE - Kontakte/Telefon gibt es die Option "Geburtstag im Kalender speichern"

- Es existiert aber meiner Meinung nach keine Option in MPE, mit der die Synchronisation der Geburtstage deaktiviert/aktiviert werden kann.

Möglich wäre, dass Du die Synchronisation von Deinem Hauptkalender des SP deaktiviert hast und die Synchronisation der restlichen Termine über einen anderen Kalender erfolgt?!

Vorschlag:
Variante-1 (am einfachsten):
- Outlook > Kontakt mit Geburtstag
Geburtstag in die Zwischenablage bewegen + Kontakt speichern
Geburtstag in den Kontakt wieder einfügen + Kontakt speichern

Variante-2
Du aktivierst die Synchronisation des Kalenders, in dem sich die Geburtstage befinden, synchronisierst und deaktivierst die Synchronisation wieder.
Jetzt hast Du aber wahrscheinlich das Problem mit doppelten Termineinträgen, die du dann manuell löschen musst.

Falls das alles für Dich nicht zutreffen sollte, versuche einmal im MPE > Kontakte > Kontextmenü > Kontakte formatieren > Geburtstage Erstellen / Löschen zu nutzen Wink

Als Tipp für die Zukunft: Du solltest dir immer eine Sicherungsdatei von Outlook erstellen!
Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 9.0
MPE Version 1.8.15 / Client 1.0.73
W7 64Bit /Outlook 2010 32 Bit
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
rw2000



Anmeldedatum: 13.07.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2014 09:30 Antworten mit ZitatNach oben

wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt und mit den geburtstagen einen zu speziellen fall geschildert.

was ich eigentlich meine:

wenn ich termine syncronisiere und mpe stell differenzen fest, kommt ja eine abfrage, was gemacht werden soll. termin im handy überschreiben, termin in outlook überschreiben ODER termin bei der syncronisierung zukünftig nicht mehr berücksichtigen.

diese letztere funktion muss sich mpe ja irgendwo für die jeweiligen termine merken. gibt es somit eine funktion, das für einzelne termine wieder rückgängig zu machen, so dass sie doch wieder syncronisiert werden?

besser verständlich?

so long

rw
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 11241

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2014 09:46 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
rw2000 hat Folgendes geschrieben:
...gibt es somit eine funktion, das für einzelne termine wieder rückgängig zu machen, so dass sie doch wieder syncronisiert werden?

Die Funktion "Ausnahmen" als Liste, wie bei den Kontakten, existiert bei den Terminen nicht Crying or Very sad
Es ist meiner Meinung nach nur möglich, alle Ausnahmen von den Terminen zurückzusetzen:
Einstellungen > Synchronisierung > Erweitert > Filter > "Benutzerdefinierte Ausnahmen zurücksetzen"

Aber folgender Handlungsablauf führt bei den Geburtstagen auch zum Ziel:
In MPE
- Bei den Terminen die Geburtstage (Suchfilter: "Geburtstag") löschen + Synchronisieren
- In Kontakte/Telefon mittels der Spalte "Geburtstag" sortieren + die Kontakte mit Geburtstag markieren
- Kontextmenü > Kontakte Formatieren >"Geburtstag im Kalender speichern" aktivieren

Jetzt sollten Deine Geburtstage wieder mit Outlook synchronisiert werden Very Happy

Es gibt allerdings noch eine Alternative, wie Du die Geburtstage in Outlook wieder erstellen kannst:
In der Listendarstellung der Kontakte (mit Geburtstag) von Outlook, kann Du zb. nur die letzte Ziffer der Jahreszahl löschen + wieder erstellen.
Dadurch wird auch automatisch eine Geburtstagserinnerung erzeugt.

Fazit: Eigentlich sollte es kein Hit sein, fehlende Geburtstagserinnerungen zu erstellen, vielmehr besteht das Problem darin, dass sie durch die automatische Erstellung in den beiden Systemen doppelt vorhanden sind?!
Ich vermute mal, dass das auch der Grund war, weshalb Du die Synchronisierung per Ausnahme abgeschaltet hattest.

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 9.0
MPE Version 1.8.15 / Client 1.0.73
W7 64Bit /Outlook 2010 32 Bit
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
rw2000



Anmeldedatum: 13.07.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2014 10:50 Antworten mit ZitatNach oben

hi icke1954,

löschen und synch war ein guter hinweis ... habe alle geburtstage aus mpe exportiert, gesyncht und wieder importiert ... jetzt hat mpe auch nachgefragt, ob er sie in outlook erstellen soll ...

danke

gruss

rw
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de