FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Funktionswunsch: Smartphone Termine als privat in Outlook Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2012 11:29 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich hätte einen, vermutlich kleinen, Funktionswunsch.

Hintergrund:
In meinem Outlook Kalender, auf den auch andere Kollegen Zugriff haben, habe ich geschäftliche und private Termine.
Die privaten Termine markiere ich als privat, wodurch sie für Andere nicht mehr sichtbar sind.

Wenn ich in meinem Samsung Galaxy SII einen privaten Termin erstelle, habe ich keine Möglichkeit, diesen als privat zu markieren.
Deshalb muss ich jedes Mal nach der Synchronisation mit MyPhoneExplorer die vom Smartphone neu gekommenen, privaten Termine in Outlook suchen und manuell als privat markieren.

Funktionswunsch:
Da die Termine, die ich im Smartphone erstelle, immer private Termine sind, würde ich mir eine Option "neue Termine von Smartphone als privat markieren" in den Outlook Kalendersynchronisationseinstellungen von MyPhoneExplorer wünschen.
Wenn diese Option aktiviert wäre, würden bei der Synchronisation alle vom Smartphone kommenden, neu erstellten Termine in Outlook als privat markiert werden.

Wäre das machbar?

Viele Grüße
Stefan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
msfox



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2012 14:32 Antworten mit ZitatNach oben

Ohne zu suchen, was auf dem Samsung für ein BS läuft. Ich hab ein Defy mit Android 2.3.4 Wenn man einen Termin anlegt und Menü->Zusatzoptionen wählt, so kann man dort unter Datenschutz auf privat einstellen. Wenn ich dies mit Lotus Notes synce klappt das auch.
Vielleicht wird der Wunsch ja damit auch für Outlook überflüssig.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2012 18:42 Antworten mit ZitatNach oben

Das SGS2 hat Android 2.3.4.
Das Privat Flag unter Menü->Zusatzoptionen gibt es leider nur für den Google Kalender, nicht aber für den Eigenen Kalender, der über MyPhoneExplorer synchronisiert wird.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
deGrasi
Moderator


Anmeldedatum: 21.06.2011
Beiträge: 2701
Wohnort: Metropole Ruhr

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2012 22:53 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

dies ist aber mit dem Business Kalender möglich, den es kostenlos gibt und wunderbar in Kombination mit MPE funktioniert.


Grüßle
de Grasi

_________________
FAQ Android Geräte
Sony Xperia J - Android 4.1.2
Samsung Galaxy S2 - Android 4.2.2
Samsung Galaxy S4mini - Android 4.2.2
Samsung Galaxy S4 - Android 5.0.2
Samsung Galaxy Tab3 - Android 4.2.2
OnePlus One - Cyanogenmod - Android 5.0.2 (ohne Root)
LifeTab - Android 5.0.1
Client Version 1.0.37
MPE V1.8.6 nightly 18.11.2014
MPE Add-on 2.0.19 https://www.pueschel.net/mpe/mpe-addin.xpi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2012 23:35 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, den Business Kalender hab ich aus genau dem Grund auch zusätzlich drauf. Smile
Aber ich finde den Standard Kalender viel handlicher und übersichtlicher.
Und immer den Business Kalender verwenden zu müssen, wenn ich einen neuen Termin erfasse, wenn ich für alles Andere den Standardkalender verwende, ist halt sehr unpraktisch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2012 17:23 Antworten mit ZitatNach oben

@FJ: Gibt es vielleicht jetzt schon eine Möglichkeit, in Outlook die Kalendereinträge zu identifizieren, die von MyPhoneExplorer erzeugt wurden?

Dann könnte ich mir auch selbst ein VBA Skript in Outlook schreiben, das die von MyPhoneExplorer erzeugten Kalendereinträge als privat markiert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30377
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Sa Feb 04, 2012 13:47 Antworten mit ZitatNach oben

Ich hatte bis vor kurzem das Galaxy S2 und ich bin mir ziemlich sicher daß man auch da dieses Flag setzen kann. Drück mal im Termin-Bearbeiten-Fenster den Menübutton, ich glaub da war das drin. Das Flag wird jedenfalls übernommen und zu Outlook durchgereicht - und auch umgekehrt. Eine spezielle Markierung haben die Termine von MyPhoneExplorer leider nicht

_________________
Ich bitte um Verständnis daß ich aufgrund des hohen Aufkommens im Forum und meines zeitlichen Rahmens nichtmehr jeden Thread im Forum persönlich lesen bzw. beantworten kann.

Bitte benutzt auch die Forum-Suche bzw. die FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Feb 06, 2012 12:41 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das Flag kann man setzen, allerdings nur im Google Kalender, der ja nicht mit MyPhoneExplorer synchronisiert werden kann.
Beim eigenen Kalender, der mit MyPhoneExplorer synchronisiert wird, gibt es das Flag leider nicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan6183



Anmeldedatum: 30.01.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Feb 06, 2012 12:45 Antworten mit ZitatNach oben

Wie stehen denn die Chancen für eine Synchronisierungsoption, die Termine gleich als privat markiert? Eine Kommandozeilenoption würde ja reichen. Cool

Oder als Minimallösung irgendeine Kennzeichung der Termine, damit man weiß, dass sie von MPE kommen?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30377
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2012 23:23 Antworten mit ZitatNach oben

Immer diese Speziallösungen...
Ich weiß noch nicht was ich da mache

_________________
Ich bitte um Verständnis daß ich aufgrund des hohen Aufkommens im Forum und meines zeitlichen Rahmens nichtmehr jeden Thread im Forum persönlich lesen bzw. beantworten kann.

Bitte benutzt auch die Forum-Suche bzw. die FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Huawei



Anmeldedatum: 18.11.2012
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Di Feb 23, 2016 22:07 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

die Idee ist gut und ich würde sie auch gerne haben.
Ja, ich habe gesehen das der Beitrag älter ist Wink

Oder gibt es die Funktion schon und ich finde sie nicht ?

Könnte man nicht "einfach" im Menü
Einstellungen => Synchronisierungen => Zu synchronisieren Kalender
den Kalender auswählen von dem die Termine automatisch mit einem "privat Flag" beim synchronisieren gekennzeichnet werden sollen?

Das wäre echt klasse.

Gruß Huawei

Habe gerade noch gesehen, das wir das Thema schon mal hatten
http://www.fjsoft.at/forum/viewtopic.php?t=15635&highlight=

_________________
DooGee D110 / Android 4.2.2 / Win10 / MPE aktuelle Version
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Magpie



Anmeldedatum: 10.11.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: Do Jan 09, 2020 16:38 Antworten mit ZitatNach oben

Ich stolpere auch regelmässig darüber, dass in meinem geschäftlichen Kalender mitunter private Termine auftauchen, die nicht entsprechend markiert und somit für alle lesbar sind. Das kann ziemlich "unfein" sein.

Das Problem ist dabei allerdings weder das Schlaufon (resp. "Business Calendar 2") noch die Synchronisation, denn direkt am Handy erstellte Termine kommen völlig korrekt markiert in Outlook an, sondern es ist MyPhoneExplorer selber:

So habe ich beim Erstellen/Ändern von Terminen in MPE verwunderlicherweise keine Möglichkeit (gefunden), um das "Privat"-Flag zu setzen oder auch nur anzusehen - und entsprechend "öffentlich" kommen die Termine leider auch in Outlook an.

Könnte man daher vielleicht bitte im MPE-Termindialog ein Ankreuzfeld dafür implementieren? Schnittstelle und Daten ("CLASS:PRIVATE") sind ja eh schon da und ansonsten würde sich ja (eigentlich) nix ändern ... glaub ich. Wink

Und *richtig* perfekt wäre, wenn man das "Schloss" (o. ä.) dann auch in der Kalenderansicht und der Terminübersicht sehen würde ... Wink

Vielen herzlichen Dank!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1414
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jan 10, 2020 09:54 Antworten mit ZitatNach oben

Einfacher und sauberer wäre es, wenn man anstelle des "Privat-Häkchens" einen zweiten Kalender nutzt und die privaten und geschäftlichen Termine in separaten Kalendern verwaltet.

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Magpie



Anmeldedatum: 10.11.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 10, 2020 13:49 Antworten mit ZitatNach oben

Durchaus. Und wohl dem, der sich solches heutzutage noch leisten kann. Wirklich funktionieren kann das allerdings nur mit einem "Mo-Fr-8-17-Uhr"-Job, sprich wenn sich eine wohldefinierte Grenze zwischen Arbeits- und Privatterminen ziehen lässt. Was in der modernen Arbeitswelt mit Gleitzeit, freier Arbeitseinteilung, HomeOffice, Jahres-Arbeitszeitkonto etc. pp. aber eher die Ausnahme sein dürfte. Als moderner Teamplayer muss man nicht nur seine beruflichen und privaten Aktionen umeinander herum planen und die eigenen Zeiten flexibel aufeinander abstimmen, man muss darüber hinaus auch die gesperrten Blöcke der anderen Teammitglieder berücksichtigen - und das geht mit unterschiedlichen Kalendern genau gar nicht bzw. nur mit unverhältnismässig hohem Aufwand. Und entsprechend hoher Fehlerquote.

Wobei, selbst wenn man das auf einen rein geschäftlichen Kalender reduziert: Die Mitglieder eines Teams müssen sicherlich nicht alle über das Problem-Thema der nächsten Geschäftsführersitzung Bescheid wissen oder gar nachlesen können, mit wem der Teamleiter gerade ein Bewerbungsgespräch für just ihren Posten führt, oder dass der Chef gerade bei der Bank vorstellig werden muss ...

Letztendlich bleibt's dabei: Gerade in Zeiten von Teamarbeit ist Information-Hiding (auch zum Wohl des nicht Informierten) wichtiger denn je, die Möglichkeit, einen Termin als "nicht öffentlich" zu markieren, also ein unabdingbares Feature.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10341

BeitragVerfasst am: Fr Jan 10, 2020 23:23 Antworten mit ZitatNach oben

Magpie hat Folgendes geschrieben:
...und das geht mit unterschiedlichen Kalendern genau gar nicht bzw. nur mit unverhältnismässig hohem Aufwand. Und entsprechend hoher Fehlerquote.

Weshalb soll das nicht funktionieren ?
Ich vermute mal, dass Du mit verschiedenen Kalendern, verschiedenen Kalender-Apps meinst ?!
Koelner allerdings meint verschiedene Kalenderspeicher, die Du nutzen sollst.
Statt den richtigen Flag zu setzen mußt Du beim Erstellen eines Termins nur darauf achten, dass dieser im richtigen Kalenderspeicher landet ?!
Siehe => Kalenderzuordnung mit mehreren Kalendern
In der KalenderApp, MPE und Outlook >= Version 2010 sollte die Anzeige von mindestens 5 Kalenderspeicher (überlagert) möglich sein.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.69 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de