FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 MyPhoneexplorer Client liest die SSid nicht mehr aus Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
wtuppa



Anmeldedatum: 19.01.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 13:01 Antworten mit ZitatNach oben

when you start the MPE client on the phone one time, does it ask, if it can start at boot time? I can remember that I had one time that kind of question about 1 month ago. Before that, I had to start MPE manually on the phone.

could you check the permissions of the APP (select all in the menu, not only the main). There should be one like "execute on startup".

_________________
Phone: Xiaomi A1 (Android 9.0)
Windows 7/64bit, MPE / Client aktuelle
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 15:25 Antworten mit ZitatNach oben

@wtuppa
Mir ist eigentlich nichts davon bekannt, dass der Client (jedenfalls nicht ab Clientversion 1.0.55) auf dem Handy automatisch, ohne zusätzliche Apps (Tasker, Llama oder Automagic) nach dem Booten, gestartet werden kann ?!

Der halbautomatische Start des Clients bei einem Zugriff vom Hauptprogramm erfolgt über einen Pushbefehl unter folgenden Voraussetzungen:
1. Die Berechtigung "Telefon" muß bei der App "Google Play-Dienste" aktiviert sein
2. Bei einer installierten Firewall auf dem PC müssen folgende Ports offen sein:
80, 443, 49000
3. Der Client muß nur einmal manuell gestartet und verbunden werden

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
wtuppa



Anmeldedatum: 19.01.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 16:45 Antworten mit ZitatNach oben

@icke
Ich habe ein Xiaomi mit Android One (Pie, April 2019 Patches). Nach einem Reboot kann MPE sich ohne weitere Aktionen mit dem Handy verbinden, ich muss also nichts machen (auch nicht einmalig starten). Version von MPE Client 1.0.62. Telefon ist nicht gerootet.
Automagic habe ich laufen, da wird aber nichts bezuüglich MPE gemacht, nur WLAN an/aus.
Allerdings hat bei mir MPE Client die Berechtigung, direkt mit dem System zu starten (also ohne Userinteraktion).
Meinst du das einmalige Starten von MPE Client wirklich einmalig, oder einmalig nach jedem Reboot des Handys?

_________________
Phone: Xiaomi A1 (Android 9.0)
Windows 7/64bit, MPE / Client aktuelle
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9937

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 18:48 Antworten mit ZitatNach oben

hat Folgendes geschrieben:
Nach einem Reboot kann MPE sich ohne weitere Aktionen mit dem Handy verbinden

Ok, das Verbinden kann ja erst nach einem Start des MPE-Clients erfolgen.
Dieser Start wird bei Bedarf über den Pushbefehl realisiert.
Vielleicht habe ich die Übersetzung ins Deutsche oder Deiner Aussage von der Genehmigung des automatischem Start des Clients nur falsch interpretiert ?!

Daher noch einmal die konkrete Frage:
Wird nach einem Handy-Neustart der MPE-Client automatisch gestartet?
Das ist beim Client 1.0.47 möglich, da dieser den Start nach der Erkennung des eigenen WLan's noch realisieren kann.

wtuppa hat Folgendes geschrieben:
Meinst du das einmalige Starten von MPE Client wirklich einmalig, oder einmalig nach jedem Reboot des Handys?

Ein einmaliger manueller Start ist nur nach einer Neuinstallation des Clients nötig (Nicht nach einem Update und auch nicht nach einem Reboot des Handys)

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
wtuppa



Anmeldedatum: 19.01.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 19:10 Antworten mit ZitatNach oben

ok, ich habe sicher schon öfters den MPE client manuell gestartet (nach der Installation). Wenn dieses einmal reicht und dies nicht durch einen Reboot rückgesetzt wird, dann ist dadurch alles gelöst.

_________________
Phone: Xiaomi A1 (Android 9.0)
Windows 7/64bit, MPE / Client aktuelle

Zuletzt bearbeitet von wtuppa am So Apr 28, 2019 19:13, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
wtuppa



Anmeldedatum: 19.01.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 19:13 Antworten mit ZitatNach oben

for Bill Irwin the conclusion in english:

you have to start MPE client manually once after installation. After that, it will be reachable all time from Windows PC by the some Push Code. So it should work for you. Manual start of MPE client is lno longer necessary.
This means, that latest version of MPC client on Android should work perfectly for you.

_________________
Phone: Xiaomi A1 (Android 9.0)
Windows 7/64bit, MPE / Client aktuelle
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bill Irwin



Anmeldedatum: 26.09.2012
Beiträge: 58
Wohnort: White Rock, BC Canada

BeitragVerfasst am: So Apr 28, 2019 22:18 Antworten mit ZitatNach oben

@wtuppa

What a difference a good night's sleep can make! My system is now working just as you describe. It was not working last night, as the error message I gave shows. Perhaps the reboot of my PC (which I do at the end of every day) did something.

I have two WiFi networks at home. The main one (RJ5G) is the landlord's router to which I connect my bridge. I connect my router into the bridge to create a private network for me (ILAN), to which my phone and PC connect.

When I connect the phone to RJ5G, then start PC MPE, the MPE client starts but no connection. When I close MPE and switch phone to ILAN and run Windows MPE the client starts again and connects and syncs.

I would love to know what mechanism triggers MPE to start on my phone when it's connected to a different network than my PC. Is this the "push" function that was mentioned?

I will watch closely today to see if things work as expected. I have turned off the Tasker routine to start MPE and see if Windows MPE can start it, connect and sync as needed. If so, that's perfect!

Thank you for your help in getting me away from 1.0.47.

_________________
Samsung Galaxy S9+ with stock Android 9
Samsung Galaxy Tab A with Android 7
Windows 10 Pro/64 with Outlook 365 32 bit
WiFi connection
Android MPE 1.0.67
Windows MPE 1.8.12
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
wtuppa



Anmeldedatum: 19.01.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo Apr 29, 2019 17:36 Antworten mit ZitatNach oben

the "push" only works directly, if the PC and the mobile phone are in the same network (probably some IP broadcast). If they are in different network, you may succeed if you set the IP of the phone in the connection dialog of MPE.

_________________
Phone: Xiaomi A1 (Android 9.0)
Windows 7/64bit, MPE / Client aktuelle
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de