FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Telefonbuch vom Samsung S5mini exportieren und bearbeiten Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
taxte



Anmeldedatum: 09.09.2019
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 16:17 Antworten mit ZitatNach oben

Moin,

ich habe ein S5mini mit dem schönen Vorteil, dass man da noch den Akku rausnehmen und tauschen kann.

Nun habe ich da über 1000 Kontakte im Telefonbuch und bei früheren Versuchen das zu exportieren, kam Excel nicht mehr klar. Kies geht ja ohnehin nicht.

Gegenwärtig gelingt es mir aber nicht einmal das Handy überhaupt per MPE mit meinem Labtop (Win7) zu verbinden (Ich habe gerade auf die neueste Version geupdatet). Der MyPhoneExporer behauptet, es gäbe keine USB-Verbindung. Ich habe das mit verschiedenen Kabeln probiert. Windows zeigt mir auch Card und Phone an. Der MPE behauptet aber störrisch, es gäbe keine Verbindung.

Weiß da jemand Rat?

Ich weiß auch nicht, ob das nun der optimale Weg ist. Ich will schlicht erreichen, dass ich meine Daten sinnvoll auf meinem Laptop bearbeiten kann. Dazu werde ich dann offenbar mit mehreren hundert Spalten und über tausend Zeilen zu kämpfen haben. Ich vermute, das wird durch die Verknüpfung von Kontaskten entstanden sein.

Wenn ich das auf Excel mache, würde ich die Datei in mehrere Dateien mit vielleicht je 100 Zeilen zerlegen und erst einmal analysieren, welche Spalten unnötig sind, um sie dann bei allen Einzeldateien einzeln und gleichmäßig zu löschen. Ich hoffe, danach passt alles in eine Datei. Falls jemand einen besseren Weg wüßte, wäre ich sehr froh.

Mit Outlook hätte ich das Problem, dass sich das mit meinem Outlook-Adressbuch vermischt. Das bläht die Datenmenge dann noch mehr auf. Ich finde zudem Outlook auch nicht so praktisch, da ich unnötige Spalten loswerden will.

Ich überlege halt auch, ob ich das Handy nun doch tausche, weil mitunter der Akku keine 10 Stunden hält. Das wird an Anwendungen liegen, die zuviel schlucken. Dazu müsste ich die Daten aber einmal richtig auf dem Laptop durcharbeiten.

Bekomme ich eigentlich auch meine Profilbilder für die Telefonkontakte portiert?

Wie gehe ich nun sinnvoll vor?

Vielen Dank schon mal für's Lesen!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9999

BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 18:29 Antworten mit ZitatNach oben

Willkommen in unserem Forum!
Schau Dir bitte die Hinweise in meinem Beitrag USB-Verbindungsprobleme an, e.v.t. hilft Dir das schon weiter!

Sonst ist auch eine Verbindung per Wlan oder Bluetooth realisierbar.

Mit MPE ist u.a. folgendes möglich:
1. Übertragen der Kontakte auf ein anderes Android-Handy
2. Export der Kontakte per im vCard-Format incl. Kontaktfotos

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
taxte



Anmeldedatum: 09.09.2019
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 13:04 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke1954,

vielen Dank für deine Antwort!

Wenn ich damit nicht mehr machen kann, als die Kontakte unbearbeitet zu transferieren, ist mein Problem nicht wirklich gelöst. Ich habe unglaublich viele Kontakte, und muss die endlich mal sinnvoll durcharbeiten. Das sehe ich nur auf einem großen Bildschirm am Arbeitsplatz, wo ich eine ordentliche Tastatur habe, auf der ich blind schreiben kann.

Ich würde dann gern entscheiden, welche Kontakte ich transferiere, die anderen aber noch irgendwo gespeichert lassen, damit ich mir da zur Not nochmal Kontaktangaben suchen kann, wenn irgendein Kontakt sich doch nochmal als erforderlich herausstellen sollte. Das kann nämlich schon sein, wenn mir jemand sagt, frag doch mal soundso, aber selbst keine Kontaktangaben dazu hat.

Hast du eine Empfehlung wie ich das machen kann?

By the way: Wenn ich mir ein neues Handy hole, möchte ich natürlich nicht wieder in so eine Falle laufen wie mit Samsung und dem nicht mehr funktioerenden Kies. Mit welchen Handys kann ich davon ausgehen, dass das ohne technischen Beratungsbedarf einfach mal richtig funktioniert?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9999

BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 13:43 Antworten mit ZitatNach oben

taxte hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich damit nicht mehr machen kann, als die Kontakte unbearbeitet zu transferieren, ist mein Problem nicht wirklich gelöst.

Du kannst meiner Meinung nach in unserem Programm die Kontakte übersichtlich auf dem PC listen, korrigieren, exportieren, importieren, u.a. mit Outlook, Thunderbird synchronisieren und zusätzlich sichern.
Von einem Export / Import nach Excel rate ich allerdings ab, da das u.U. nicht problemlos realisiert werden kann.
Da ich den Aufbau Deiner Kontaktdatenbank nicht kenne, kann ich nichts genaueres sagen.

Hast Du denn nun schon eine Verbindung MPE <> Handy realisieren können, denn das ist erst einmal wichtiger als alles andere Wink

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de