FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Kontaktsync zwischen Sony XZ2 und Thunderbird 68.4.1 (32-Bit Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mi Jan 15, 2020 22:51 Antworten mit ZitatNach oben

Bei meinen bisherigen Thunderbird-Versionen konnte ich meine Telefonkontakte auf dem Sony XZ2 über MPE problemlos mit Thb synchronisieren. Dabei gab es in MPE nur eine Kontaktliste namens "Telefon".

Bei der Umstellung auf die neue Thb-Version habe ich wohl einen Fehler gemacht.
In MPE erscheinen seither unter den Kontakten drei Kontaktlisten:
- Alle (enthält bisherige Kontakte + WhatsApp-Kontakte, daher vieles doppelt)
- com.sonyericsson.local contacts (enthält meine bisherigen Kontakte, alle ok)
- WhatsApp (enthält nur WhatsApp-Kontakte)

In den Einstellungen von MPE auf dem PC habe ich nun unter ==> Synchronisierung ==> zu synchronisierende Kontaktdaten nur "Telefon" angehakt. Darauf hin kommt nach "Ok" die Meldung "Dieses Telefon hat kein lokales Kontaktkonto. Das Google-Konto wird Kontakte, die keinem Konto zugeordnet sind, als Google-Kontakte deklarieren. In Verbindung mit Ihren aktuellen Einstellungen kann das zu Duplikaten führen. Installieren Sie ein lokales Kontaktkonto oder aktivieren Sie das Google-Konto in der Sync-Auswahl".

Im MPE-Client habe ich als zu synchronisierendes Kontaktkonto nur "Telefon" angehakt, dann kommt dort die selbe Meldung.

Ich möchte (wie bisher) nicht mit Google arbeiten. Sowohl in Thunderbird als auch auf dem Telefon sind die Kontakte noch vorhanden und müssten identisch sein. Mit welchen Einstellungen kann ich die Synchronisation wieder in Gang bringen, ohne Duplikate oder anderes "Unglück" zu verursachen?

Ich möchte einfach wieder wie vorher nur die Telefonkontakte synchronisieren. Deshalb wäre ich für Rat zu den richtigen Einstellungen und zum Vorgehen sehr dankbar!

Rolling Eyes [/list]
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Do Jan 16, 2020 08:53 Antworten mit ZitatNach oben

Der von Dir beschriebene Fehler hat nichts mit Thunderbird zu tun!
Bitte kontrolliere in der App-Info des MPE-Clients, ob dem u.U. Rechte entzogen wurden.
Ist das nicht der Fall, dann besitzt Dein Handy, warum auch immer, kein lokales Kontaktkonto mehr.
Abhilfe schafft hier MyLocalAccount
Nach der Installation muß der Account auch noch aktiviert werden : Handy => Einstellungen => Konten => Hinzufügen

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Do Jan 16, 2020 21:30 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Habe MyLocalAccaount zwar instlliert und konnte auch synchronisieren, aber es sind jetzt die Standard-Kontakte und die WhatsApp-Kontakte sowohl im Handy als auch im MPE sichtbar, was zu vielen Doppelungen geführt hat. Vor der Synchronisation hatte ich in MPE nur das "Telefon"-Konto anzeigen lassen und auch nur auf MyLocalAccount synchronisiert. Wie werde ich die Doppelungen los und zerschieße dabei nicht die WhatsApp-Kontakte Question
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Do Jan 16, 2020 22:07 Antworten mit ZitatNach oben

Falls Du versehentlich unter "Zu synchronisierende Kontakte" das Kontaktkonto "Whatsapp" aktiviert hattest, brauchst Du das nur zu deaktivieren, dann MPE=> Kontakte => Blauen Pfeil ("Vom Handy neu laden") anklicken.

Befinden sich alle Kontakte jetzt in dem Konto "MyLocalAccount", sind sie wahrscheinlich auch in dem einem Adressbuch von Thunderbird, dann mußt Du die manuell löschen oder folgendes realisieren:

- Unter "Zu synchronisierende Kontakte" noch einmal temporär nur com.sonyericsson.local contacts aktivieren
- MPE=> Kontakte => Blauen Pfeil ("Vom Handy neu laden") anklicken.
- MPE => Extras => Sicherung erstellen => Nur Kontakte wählen
- Unter "Zu synchronisierende Kontakte" wieder nur "MyLocalAccount"
- MPE=> Kontakte => Blauen Pfeil ("Vom Handy neu laden") anklicken.
- MPE => Extras => Sicherung wiederherstellen => Nur Kontakte wählen
- Sync und im Bestätigungsfenster => Synchronisiermodus => Erzwinge Handy > Thunderbird wählen

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Fr Jan 17, 2020 22:18 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe. Allerdings bin ich noch nicht am Ziel. WhatsApp war bei den zu synchronisierenden Kontakten nicht aktiviert, darauf hatte ich speziell geachtet. Derzeit sieht es folgendermaßen aus:

Telefonkontakte auf dem Handy: 1159, keine doppelten
MyLocalAccount auf dem Handy: 1380, doppelte Kontakte
WhatsApp auf dem Handy: 258
MPE MyLocalAccount: 1417, also Telefonkontakte + WhatsApp.

Bei diesen Erkundungen habe ich festgestellt, dass ich nun im MPE-Client auf dem Handy und in MPE auf dem PC wieder "Telefon" zum Synchroniseren angeben kann, ohne dass die o. g. Fehlermeldung kommt. Warum das so ist, weiß ich nicht.

Bei der Menge von Kontakten möchte ich nichts kaputt machen. Deshalb habe ich mir folgendes Vorgehen überlegt:

- MPE-Client und MPE auf PC auf "Telefon" stellen bei den "zu synchronisierenden Kontakten"
- Thunderbird- und Handydaten sichern
- In MPE auf dem PC in den Kontakten den blauen Pfeil nach unten = vom Handy neu laden
- Falls Kontakte ohne Duplikate in MPE angekommen sind, Thunderbird synchronisieren (beide Quellen, es dürften nur wenige Unterschiede sein).
- Falls Kontakte mit Duplikaten angekommen sind, habe ich ja noch die Thunderbird-Sicherung, die ich zurückspielen kann.

Wäre dies ein Weg, der zum Ziel führen könnte, falls auf dem Handy doch lokale Kontakte ohne MyLocalAccount möglich sind?

- Danke für Deine Geduld und Deine Dienste als "Sparringspartner"!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Sa Jan 18, 2020 01:12 Antworten mit ZitatNach oben

Negativ ist:
Um ehrlich zu sein, die von Dir angebenden Zahlen sind nicht OK ?

Positiv ist:
Wahrscheinlich ist durch die Installation von MyLocalAccount das lokalen Kontaktkonto "Telefon" wieder hergestellt worden ?!
Wenn Du unter Handy => MPE-Client => Einstellungen => Zu synchronisierende Kontaktkonten nur dieses eine Kontaktkonto aktiviert, den Blauen Pfeil (Vom Handy neu laden) nutzt und dann mit Thunderbird synchronisierst, sollte alles wieder OK sein ?!
Sicherungen vorher zu realisieren kann nie schaden!

PS.
Du solltest unbedingt folgendes aktiviert haben: MPE => F2 => Synchronisierung=> Kontakte/Synchronisieren mit => Erweitert => Bestätigungsfenster vor dem Abgleich anzeigen aktivieren / Anzeigen ab 1 Änderung
sonyfreak hat Folgendes geschrieben:
- MPE-Client und MPE auf PC auf "Telefon" stellen bei den zu synchronisierenden Kontakten

Die beiden Funktionen sind in der Regel identisch, d.h. ist alles in Ordnung, sollte es reichen entweder die Funktion auf dem Handy oder die in MPE zu realisieren.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Di Jan 28, 2020 23:08 Antworten mit ZitatNach oben

Nach längerer Zeit konnte ich mal wieder an das Problem gehen.

Was bitte meintest Du mit " ...Negativ ist:
Um ehrlich zu sein, die von Dir angebenden Zahlen sind nicht OK?" ? Die Vielzahl der Adressen (beruflich bedingt) oder die 1380 Adressen auf MyLocalAccount? Die nicht vollständige Synchronisierung dort fiel mir auch auf. Ich habe sie aber nicht weiter untersucht, da die Telefonkontakte auf dem Handy ja ok sind und mit Thb übereinstimmen.

Problem dabei ist allerdings, dass bei einer Suche in den Kontakten jetzt die Personen doppelt erscheinen, soweit sie in MyLocalAccount und in den Telefonkontakten enthalten sind. Ich habe versucht, dies in den Ansichtseinstellungen der Kontakte zu regeln, die scheinen bei einer Suche aber nicht zu greifen.

Darauf hin habe ich MyLocalAccount wieder gelöscht, das führte aber dazu, dass wieder keine Synchronisation mit Thunderbird über MPE möglich war. Also habe ich MyLocalAccount wieder installiert und siehe da, die Telefonkontakte waren wieder synchronisierbar. Die Nutzung des Kontos für die Telefonkontakte wäre mir lieber, weil man dort auch Favoriten angeben kann.

Wie bekomme ich nun die doppelte Anzeige der Personen in der Suche weg, ohne dass ich die Synchronisationsmöglichkeit mit den Telefonkontakten wieder verliere?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Di Jan 28, 2020 23:36 Antworten mit ZitatNach oben

sonyfreak hat Folgendes geschrieben:
Was bitte meintest Du mit " ...Negativ ist:
Um ehrlich zu sein, die von Dir angebenden Zahlen sind nicht OK?"


Du schriebst:
Telefonkontakte auf dem Handy: 1159, keine doppelten
MyLocalAccount auf dem Handy: 1380, doppelte Kontakte
WhatsApp auf dem Handy: 258
MPE MyLocalAccount: 1417, also Telefonkontakte + WhatsApp

Das kann so nicht stimmen ?
Nach dem Blauen Pfeil oder einem Sync, sollten in jedem Fall die Kontakte auf dem Handy identisch sein, deren Konten Du aktiviert hast.
Die stimmen aber bei Dir nicht überein 1417 <> 1380 ?
Dann verstehe ich auch nicht, wie die Kontakte von WhatsApp in das MyLocalaccount kommen sollen. Kamen die u.U. aus TB ?
Du schriebst aber in TB wäre alles OK ?

sonyfreak hat Folgendes geschrieben:
Darauf hin habe ich MyLocalAccount wieder gelöscht, das führte aber dazu, dass wieder keine Synchronisation mit Thunderbird über MPE möglich war. Also habe ich MyLocalAccount wieder installiert und siehe da, die Telefonkontakte waren wieder synchronisierbar. Die Nutzung des Kontos für die Telefonkontakte wäre mir lieber, weil man dort auch Favoriten angeben kann.

Hmm, wie wäre es denn, wenn Du in MyLocalAccount alle Kontakte löschst und dann nur das Telefon zum Sync aktivierst ?

Falls in Tb wie oben beschrieben die Kontakte von WhatsApp enthalten sind, solltest Du natürlich entweder vorher diese in TB löschen oder einen Sync vom Handy zu TB erzwingen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010

Zuletzt bearbeitet von icke1954 am Mi Jan 29, 2020 11:01, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mi Jan 29, 2020 10:01 Antworten mit ZitatNach oben

In MyLocalAccount alle Kontakte löschen und dann nur das Telefon zum Sync aktivieren war auch mein Gedanke, als ich MyLocalAccount wieder gelöscht habe Embarassed . Arrow Nur die Kontakte in MyLocalAccount löschen müsste also was bringen.
Kann man das machen, indem man den Speicher und den Cache von MLA löscht oder muss man jeden Kontakt einzeln löschen?
In der APP-Verwaltungvon MLA / Speicher und Cache gibt es da auch noch einen Knopf "Zugriff löschen". Muss man den auch drücken?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Mi Jan 29, 2020 10:58 Antworten mit ZitatNach oben

Du brauchst doch MyLocalAccount nur zu deinstallieren und wieder installieren, das hast Du doch schon gemacht, dauert ca. 10 sec .

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mi Jan 29, 2020 22:42 Antworten mit ZitatNach oben

Das habe ich jetzt erledigt wie beschrieben.. Ergebnis :Es sind nur noch die Telefonkontakte auf dem Handy. Das Konto MyLocalAccount ist leer. Beim Versuch, in den Einstellungen von MPE die Telefonkontakte mit Thb zu synchronisieren, kommt wieder die Fehlermeldung, dass kein lokales Konto verfügbar sei (obwohl MLA installiert und angemeldet ist).
Allmählich schwindet die Hoffnung, dass ich das in den Griff bekomme. Crying or Very sad
Trotzdem nochmal vielen Dank für die Unterstützung!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Mi Jan 29, 2020 23:35 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, war leider noch zu befürchten... Rolling Eyes
Das bedeutet, wenn Du MPE weiter nutzen willst, hast Du meiner Meinung nur die Möglichkeit, Dich für MyLocalAccount (leider ohne Favoritenoption) zu entscheiden und mußt das Konto "Telefon" leeren.
Weshalb bei Dir allerdings beim Suchen auch die Konten durchsucht werden, die Du zur Ansicht nicht aktiviert hast, ist auch sehr ungewöhlich Confused
Muß wohl wieder ein "Feature" von Sony sein.

Habe einen TV von Sony gekauft, bei dem ich optional auswählen kann, ob die Checkbutton "Alle Sender", "Favorit 1", "Favorit 2", "Favorit 3", "Favorit 4" zur Auswahl angezeigt werden sollen. Ich habe "Alle Sender" deaktiviert, da ich alle relevanten Sender auf die Favoriten 1-4 verteilt habe.
Also wird folgerichtig erst einmal der Checkbutton "Alle Sender" ausgeblendet.
Nach dem erneuten Einschalten des TV's erscheint dieser allerdings, trotz deaktiviertem Checkbutton wieder Confused
Die Hotline klärte mich diesbezüglich auf, dass es kein Fehler, sondern ein Feature wäre und hatten folgende abenteuerliche Erklärung dafür: Wenn ich einen Favoriten aktiviert hätte und den TV ausschalte, würde sich u.U. meine Frau nach dem erneuten Einschalten des Fernsehers darüber wundern, dass nicht alle Sender angezeigt würden Very Happy Very Happy Very Happy
Ist das nicht schon etwas frauenfeindlich ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
sonyfreak



Anmeldedatum: 01.12.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2020 20:38 Antworten mit ZitatNach oben

Da MPE die beste Lösung ist, um ohne Datenkraken die Kontakte zu synchronisieren, liess mir das Problem keine Ruhe. Durch einige Tests konnte ich alle Telefonkontakte auf meinem Sony XZ2 compact wieder in das ursprüngliche lokale Kontaktkonto zurück bringen, das wohl immer noch auf dem Handy vorhanden war. Jetzt kann ich die Kontakte wieder direkt zwischen Handy und Thunderbird über MPE synchronisieren. Dazu bin ich folgendermaßen vorgegangen:

- Als Vorsichtsmaßnahme Sicherung der Kontakte vom Handy über Sony Companion oder ein anderes Programm, damit MPE und Thunderbird nicht beeinflusst werden sowie
- Sicherung der Thunderbird-Daten über Windows (Kopie in anderes Verzeichnis).
- Deinstallation der MyLocalAccount-App auf dem Handy.
- Löschen von Cache und Speicher der Standard-Kontakte-App auf dem Handy (nicht deinstallieren!). Starten der Kontakte-App auf dem Handy zeigt, dass trotzdem noch alle Kontakte da sind!!
- In den Einstellungen der Kontakte-App die Ansicht auf "alle Kontakte" zeigen setzen.
- In MPE auf dem PC Kontakte vom Handy neu laden (blauer Pfeil nach unten). Es erscheinen auf dem PC jetzt nur noch Kontakte, die nicht im Standard-Kontakteordner des Handys gespeichert waren.
- Diese Kontakte auf dem Handy aufrufen (sind oft doppelt vorhanden), bei jedem Kontakt auf Bearbeiten tippen. Damit wird sichtbar, ob er im Standard-Kontakteordner ("Telefonkontakt") oder einem anderen Ordner des Handys (bei mir hiess er "Loka", warum auch immer ...) gespeichert ist. Alle Kontakte im Nicht-Standard-Ordner notieren und vom Handy löschen. Noch benötigte Kontakte von Hand neu eingeben und im Ordner "Telefonkontakte" speichern.
- In MPE auf dem PC die Einstellungen zur Synchronisation der Kontakte prüfen: Thunderbird und das jeweilige Adressbuch, beim Kontaktkonto nur "Telefon" auswählen.
- Im MPE-Client auf dem Handy unter Einstellungen / zu synchronisierendes Kontaktkonto ebenfalls "Telefon" auswählen (wichtig, da war bei mir zunächst garnichts ausgewählt, was zu Problemen führte), sowie bei "Neue Kontakte erstellen in ... "Telefon" auswählen.
- Jetzt im MPE auf dem PC nochmals Kontakte vom Handy neu laden mit dem blauen Pfeil nach unten. Es sollten jetzt alle Kontakte aus dem Standard-Kontakteordner des Handys erscheinen.
- Als letztes Kontakte mit Thundebird synchronisieren, um vollständig übereinstimmende Datenstände auf Handy und in Thunderbird zu erreichen.
- Fertig -- Smile

Vermutlich waren bei mir einige Kontakte in ein Konto gerutscht, das mir in den Einstellungen zur Kontakte-App nicht angezeigt wurde. Außerdem hält diese App die Daten noch als Backup auf dem Handy, wenn der Speicher gelöscht wird. Irgend etwas hat wohl dazu geführt, dass MPE das lokale Kontaktkonto nicht mehr erkannt hat und deshalb die Warnung gezeigt hat.

Vielleicht hilft es ja dem Einen oder Anderen weiter, so dass er keine weitere App installieren muss. Wenn nicht, dann habe ich jetzt ein Kochrezept für mich geschrieben, falls mir das mal wieder passieren sollte Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10938

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2020 21:14 Antworten mit ZitatNach oben

Schön das es doch noch hinbekommen hast und danke für die Infos!


Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.14 nightly / Client 1.0.48
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de