FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Verbindung zum Handy konnte nicht aufgebaut werden! Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Jun 10, 2021 12:13 Antworten mit ZitatNach oben

Seit ich auf dem Smartphone meiner Frau (Samsung Galaxy A41) Android 11 aufgespielt habe, funktioniert MPE nicht mehr über WLAN. MPE erkennt das Smartphone zwar, aber dann kommt immer die Fehlermeldung: "Verbindung zum Handy konnte nicht aufgebaut werden!"
Ich muss stattdessen über USB-Kabel gehen und zusätzlich auch noch in den Entwickler-Optionen das USB-Debugging zulassen. Das ist extrem nervig; zumal zwei andere Samsung-Geräte ebenfalls mit Android 11 keine Probleme machen.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich wäre für Hilfe dankbar![/img]

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Do Jun 10, 2021 13:38 Antworten mit ZitatNach oben

Schau Dir bitte diese Hinweise an => WLAN-Verbindungs-Probleme, e.v.t. hilft Dir das schon weiter.

Was wird Dir im MPE-Client im Handy angezeigt ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Jun 10, 2021 23:16 Antworten mit ZitatNach oben

MPE-Client sagt: WLAN aktiv, Eigene IP-Adresse: 192.168.XXX.AA

Alle anderen Lösungsansätze aus dem Link habe ich probiert; leider ohne Erfolg.

Ich verstehe nicht, was dieses Smartphone anders macht als mein M31, das auch mit Android 11 arbeitet und sich klaglos über WLAN verbindet und auch das Tab S7+ hat bei gleicher Konstellation keine Schwierigkeiten.

Hatte das A41 vor dem Update auf Android 11 übrigens auch nicht.

War's das dann und muss ich jetzt doch über USB gehen oder hat noch jemand eine Idee Confused

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Do Jun 10, 2021 23:33 Antworten mit ZitatNach oben

Den neusten MPE Client 1.0.80 hast Du installiert ?

Bitte kontrolliere in der App-Info des MPE-Clients, ob dem u.U. irgendwelche Rechte entzogen wurden.

Rittmeister59 hat Folgendes geschrieben:
Alle anderen Lösungsansätze aus dem Link habe ich probiert; leider ohne Erfolg.

D.h. Du hast einen Ping auf dein Handy erfolglos abgesendet?! Welches Ergebnis wird Dir angezeigt ?

Rittmeister59 hat Folgendes geschrieben:
MPE-Client sagt: WLAN aktiv, Eigene IP-Adresse: 192.168.XXX.AA

D.h. Dein Router hat die IP-Adresse 192.168.XXX.1 ?
Falls nein, kann Dein Handy nicht von MPE erkannt werden.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 01:12 Antworten mit ZitatNach oben

Der neueste MPE-Client ist installiert.

In Apps keine Rechte entzogen (verglichen mit M31, bei dem es funktioniert).

Ping bringt folgendes Ergebnis:
Ping wird ausgeführt für 192.168.XXX.15 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von Zielhost 192.168.XXX.38: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von Zielhost 192.168.XXX.38: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von Zielhost 192.168.XXX.38: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von Zielhost 192.168.XXX.38: Zielhost nicht erreichbar.

Ping-Statistik für 192.168.XXX.15:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),


Router hat IP-Adresse 192.168.XXX.1

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 08:52 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die Infos.
Sehr merkwürdig und für mich nicht nachvollziehbar ist das Ping-Ergebnis?
Normal wäre:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ping wird ausgeführt für 192.168.XXX.15 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.XXX.15 : Bytes=32 Zeit=9ms TTL=64
Antwort von 192.168.XXX.15 : Bytes=32 Zeit=6ms TTL=64
Antwort von 192.168.XXX.15 : Bytes=32 Zeit=6ms TTL=64
Antwort von 192.168.XXX.15 : Bytes=32 Zeit=7ms TTL=64

Ping-Statistik f ür 192.168.XXX.15:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 6ms, Maximum = 9ms, Mittelwert = 7ms
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das heißt ich kann mit 192.168.XXX.38 nichts anfangen, wenn Du 192.168.XXX.15 anpingst?
Hast Du ein Gerät welches diese IP zugewiesen wurde ?

Wir sind uns beide hoffentlich einig, dass in der IP die Angaben "XXX" immer identisch sind Confused

Welches Ergebnis erhälst Du, von Deinem M31 ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 12:13 Antworten mit ZitatNach oben

Das Ergebnis hat mich auch gewundert! Bin zwar kein absoluter Technikfachmann sondern eher "Einäugiger" unter Blinden" was den Umgang mit Hard- und Software betrifft, aber die Diskrepanz zwischen angepingter IP-Adresse und dann gesuchter IP-Adresse ist auch mir aufgefallen. Shocked

Die IP-Adresse mit der 38er-Endung ist übrigens mein per LAN-Kabel verbundener Desktop-Rechner.

Dass die XXX-Werte immer identisch sein müssen, ist mir klar.

Bei meinem M31 funktioniert der Ping einwandfrei und in der von Dir beschriebenen Weise: Die richtige IP-Adresse wird angesprochen mit Bytes, Zeit und TTL.

Muss ich das A41 von meiner Frau auf Werkseinstellungen setzen (Puh Rolling Eyes ) oder hast Du noch eine andere Idee?

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 13:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hast Du auf dem Handy den neusten Client 1.0.80 schon installiert.
Versuche mal diesen zu deinstallieren und neu zu installieren.
Vor dem ersten Verbindungsversuch immer den Client auf dem Handy starten.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 21:02 Antworten mit ZitatNach oben

Aktueller Client ist drauf;
Deinstallieren und Installieren habe ich auch schon probiert; ohne Erfolg
und den Client starte ich per sé immer vor der Desktop-Variante!

Ich bin ein wenig ratlos!

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 21:24 Antworten mit ZitatNach oben

Rittmeister59 hat Folgendes geschrieben:
Ich bin ein wenig ratlos!
Ja da bist Du nicht allein, d.h. ich habe z.Z. auch keine Idee mehr Confused
Natürlich könnte es irgendeine Software auf dem Handy sein, die einen Zugriff verhindert...
Aber bevor Du das Ding zurücksetzt, keiner weiß ja, ob das etwas bringt....
Wende Dich bitte mit einem Link zu diesem Thread und zwei Logdateien per Mail direkt an FJ => Impressum

Betrifft die beiden Logdateien
Voraussetzung für folgende Aktionen ist: MPE => F2 => Logadatei mitschreiben muß aktiviert sein

- Starte MPE im Debugmodus: Win-Taste+R=> myphoneexplorer debug => OK
- Versuche den Fehler zu reproduzieren
- Die relevanten Logdateien (debug.txt + AndroidDebug.txt) findest Du standardmäßig in Deinem Datenbankordner:
Windows Startmenü (Ausführen) => %appdata%\my eingeben
Hast Du den MPE-Datenpfad geändert: Siehe MPE=> F2 => Erweitert 2 => Datenbank

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client

Zuletzt bearbeitet von icke1954 am So Jun 20, 2021 07:24, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 21:49 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo icke1954,
erst einmal danke für Deine Geduld und Hilfe. Bin etwas beruhigt, dass Du auch nicht weiter weisst, zeigt es mir doch: Ich bin nicht ganz doof Very Happy

Zwei Fragen:
Wie verlinke ich den Thread an FJ? und
Wo finde ich die AndroidDebug.txt?

Die "Debug.txt" habe ich gefunden; die andere nicht - liegt die an anderer Stelle?

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 22:18 Antworten mit ZitatNach oben

Den Link für diesen Thread erhälst Du, in dem Du den Cursor in die Eingabezeile des Browsers setzt und mittels Kontextmenü => Kopieren in die Zwischenablage kopierst.
Code:
https://www.fjsoft.at/forum/viewtopic.php?t=34523
Diesen fügst Du über das Kontextmenü => Einfügen in die Mail ein

Die Mailadresse von FJ findest Du auf dieser Seite => Impressum

Betrifft AndroidDebug.txt
Starte MPE im Debugmodus...
Code:
"C:\Program Files (x86)\MyPhoneExplorer\MyPhoneExplorer.exe" debug
Dann sollte nach dem Beenden von MPE auch eine AndroidDebug.txt erstellt worden sein.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 23:04 Antworten mit ZitatNach oben

Die Frage mit dem Link war doof - geb' ich zu?

Aber die Geschichte mit der "AndroidDebug.txt" gestaltet sich schwierig.

1. Versuch (Nutzer hat keine Admin-Rechte): Über Eingabeaufforderung in das Programmlaufwerk gesprungen (ich kann noch ein bisschen DOS) und dort Befehl "myphoneexplorer.exe debug" eingegeben. MPE startet wie gewohnt. Danach Versuch A41 via WLAN zu verbinden schlägt fehl mit der bekannten Fehlermeldung. MPE beendet und dann nach AndroidDebug.txt gesucht - Fehlanzeige
2. Versuch (im Admin-Konto): gleiche Vorgehensweise bis MPE startet wie gewohnt; aber jetzt: A41 verbindet sich mit jungfräulichem MPE über WLAN als hätte es nie einen Fehler gegeben. Danach MPE beendet und dann nach AndroidDebug.txt gesucht - leider wieder Fehlanzeige.

Also liegt's nicht am A41 sondern irgendwo am Nutzer? Oder wie siehst Du das?

Habe jetzt zwei Debug.Txt, die ich mit unterschiedlichen Namen an FJ schicken könnte - macht das Sinn?

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12621

BeitragVerfasst am: Sa Jun 12, 2021 09:13 Antworten mit ZitatNach oben

Rittmeister59 hat Folgendes geschrieben:
A41 verbindet sich mit jungfräulichem MPE über WLAN als hätte es nie einen Fehler gegeben

Der Grund dafür ist wahrscheinlich, dass MPE nach dem Softwareupdate auf Android 11 nicht mehr auf die IMEI des Handy zugreifen darf. D.h. unser Programm erstellt eine eigene ID und einen neuen Datenbankordner auf dem PC.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, funktioniert es ja jetzt und dann sollte es auch zukünftig mit der Verbindung keine Probleme geben.
D.h. Du mußt FJ nicht mehr kontaktieren.

Bezüglich: AndroidDebug.txt
Sorry, das war ein Fehler meinerseits Embarassed
Um die zu erstellen / oder in die Vorhandene zu schreiben muß erst eine USB-Verbindung stattgefunden haben, dann kannst Du die Verbindung trennen und auf Wlan umstellen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.9.0 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rittmeister59



Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Alfter/Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Jun 17, 2021 18:11 Antworten mit ZitatNach oben

Fehler gefunden!

Es lag an der WPA3-Verschlüsselung der FritzBox.

Zuletzt hatte die Synchronisation zwar funktioniert, aber als ich am nächsten Tag am neu hochgefahrenen Rechner synchronisieren wollte, war der Fehler wieder da.

Bei nochmaligem Surfen im Internet fand ich einen Chat, in dem der Anfragende genau die gleichen Ping-Probleme hatte wie ich. Dort stand irgendwo zwischen den Zeilen, dass es Probleme mit der WPA3-Verschlüsselung der FritzBox geben könne.

Nachdem ich soeben die WPA 3-Verschlüsselung in der FB deaktiviert habe, verbindet sich auch das "bisher so störrische" Smartphone wieder ohnen Schwierigkeiten über WLAN mit dem MPE.

Und auch ein Ping funktioniert genau so wie er funktionieren soll.

Trotzdem danke für die Hilfe - ich denke, Ihr könnt den Thread als "gelöst" schließen.

_________________
Samsung Galaxy M31/Android 11
MPE V1.8.15
W10Pro 64bit / THUNDERBIRD
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de