FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 "Handysteuerung" über USB geht nicht. Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
mankul



Anmeldedatum: 07.09.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr Sep 07, 2018 14:21 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe MPE (V 1.8.9) auf PC (Windows 10) und Handy (Xiaomi Redmi Note 5) installiert. Funktioniert eigentlich alles prima. Ausser, Synchronisation mit Thunderbird (V 60.0) macht Probleme. Habe im Forum aber gelesen, dass an Behebung gearbeitet wird. Zwischenzeitlich habe ich mich mit vCard beholfen.

Nun aber zum eigentlichen Problem:
Handysteuerung über USB fuktioniert nicht. Auch nicht über USB 2. Habe alles mir mögliche versucht. Es klappt nicht. Was mache ich falsch?

Für Tip's bzw. Hilfen schon mal Danke im Voraus.

Hier Infos:

- "USB-Debugging" ist eingestellt
- "Handy mit Google Androit-Betriebssystem" ist eingestellt
- "Verbindung herstellen über ... USB Kabel" ist eingestellt.

Auf Handy bzw. Über Bildschirmspiegelung wird angezeigt:
"Verbunden über USB-Kabel", und
- "WLAN verbunden mit Fritz!Box 7590"
- "USB-Kabel angeschlossen".

Log-Datei:

Logdatei MyPhoneExplorer
************************
Programmversion: 1.8.9
Datum: 07.09.2018

14:22:06.54 Windows Version=10.0
14:22:06.54 Setting Port: 999
14:22:06.54 Setting Baud: 115200
14:22:06.54 Avaiable Ports: COM1=\Device\Serial0; COM4=\Device\BthModem1; COM5=\Device\BthModem0;
14:22:06.54 Main Load frmSplash
14:22:06.55 Load frmSplash...
14:22:06.55 Show splash...
14:22:06.57 frmSplash geladen
14:22:07.38 Hauptfenster wird geladen
14:22:07.55 Sidebar fertig geladen
14:22:07.69 UC SMS wird geladen
14:22:07.75 UC Phonebook wird geladen
14:22:07.80 UC Phonebook fertig geladen
14:22:07.80 UC Calls wird geladen
14:22:07.86 UC Organizer wird geladen
14:22:07.97 Organizer initiated
14:22:08.00 Startpage=2
14:22:08.04 DoItemUpdate False
14:22:08.05 DoItemUpdate fertig
14:22:08.07 UC Filebrowser wird geladen
14:22:08.18 UC Filebrowser fertig geladen
14:22:08.18 UC AppBrowser wird geladen
14:22:08.19 UC Notes wird geladen
14:22:08.21 UC Calls wird geladen
14:22:08.24 Setting Lastuser: Xiaomi Redmi Note 5 [864277040368341]
14:22:08.25 PasswordCheck OK, check Userfolder, G_AppData=C:\Users\Manfred\AppData\Roaming\MyPhoneExplorer
14:22:08.25 CheckUserDirectory for: Xiaomi Redmi Note 5 [864277040368341]
14:22:08.25 Userfolder=C:\Users\Manfred\AppData\Roaming\MyPhoneExplorer\Xiaomi Redmi Note 5 [864277040368341]
14:22:08.25 ParseModell
14:22:08.27 Lade Userdatenbank: Xiaomi Redmi Note 5 [864277040368341]
14:22:08.46 LoadDatafile: pb_metadata.xml(2425 Bytes)
14:22:08.46 LoadDatafile: Phonebook.dat(190391 Bytes)
14:22:08.80 Kontakte geladen
14:22:08.80 LoadDatafile: Calls.dat(506 Bytes)
14:22:08.80 ParseDialedCalls needed 0ms
14:22:08.89 Anrufe geladen
14:22:08.89 Organizer LoadUser DefaultTimeColWidth=113
14:22:08.93 LoadDatafile: Organizer.dat(68470 Bytes)
14:22:08.99 LoadDatafile: cal_metadata.xml(728 Bytes)
14:22:08.99 DoItemUpdate True
14:22:09.02 DoItemUpdate fertig
14:22:09.08 Organizer geladen
14:22:09.08 Notizen geladen
14:22:09.10 Load SMS Data...
14:22:09.11 RefreshList (Archive): Addrows=0 Sort=0 MenuUpdate=0 Redraw=0
14:22:09.11 SMS Data Loaded...
14:22:09.11 SMS geladen
14:22:09.44 Version check...
14:22:09.49 Hauptfenster fertig geladen
14:22:09.60 Init Android Connection for future connect via USB
14:22:09.60 RunADBCommand: start-server
14:22:09.71 ADB CommandResponse:
14:22:09.71 Run DeviceTracker
14:22:09.74 Init Tracker
14:22:09.77 Device Tracker Message: OKAY00103a6b9d26 device

14:22:19.32 Refresh ComDescriptions...
14:22:19.32 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\1
14:22:19.32 PORT: COM4 Enumerator=BTHENUM Displayed=Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&0000\8&264071AC&0&000000000000_00000008
14:22:19.32 PORT: COM5 Enumerator=BTHENUM Displayed='SoundBox Color' Bluetooth-Port InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&000A\8&264071AC&0&FC58FA4791F9_C00000000
14:22:20.83 Fritzbox found by default Hostname
14:22:32.91 Connect via USB
14:22:32.91 RunADBCommand: start-server
14:22:33.00 ADB CommandResponse:
14:22:33.00 RunADBCommand: devices
14:22:33.10 ADB CommandResponse: List of devices attached
3a6b9d26 device
14:22:33.10 RunADBCommand: -s "3a6b9d26" forward tcp:5210 tcp:5210
14:22:33.21 ADB CommandResponse:
14:22:33.21 Try connecting to 127.0.0.1...
14:22:33.33 Connect to Android OK (127.0.0.1)
14:22:33.33 Settimeout: RT=2000 WT=500
14:22:33.33 bOpened=True
14:22:33.33 [TX]: AT+CGSN
14:22:33.38 [RX]: AT+CGSN
14:22:33.38 [RX]: 864277040368341
14:22:33.38 [RX]: OK
14:22:33.38 C.Answer=864277040368341
14:22:33.38 IMEI=864277040368341
14:22:33.38 Settimeout: RT=15000 WT=1000
14:22:33.38 [TX]: AT*PIN=f8f9d615d2f8faf079fc4d3d30c6fef1
14:22:33.41 [RX]: AT*PIN=f8f9d615d2f8faf079fc4d3d30c6fef1
14:22:33.41 [RX]: *PIN: ACCESS OK,10
14:22:33.41 [RX]: OK
14:22:33.41 [TX]: ATI
14:22:33.44 [RX]: ATI
14:22:33.44 [RX]: Xiaomi Redmi Note 5
14:22:33.44 [RX]: OK
14:22:33.44 [TX]: AT*APPVERSION=1.8.9
14:22:33.47 [RX]: AT*APPVERSION=1.8.9
14:22:33.47 [RX]: 27,1.0.47
14:22:33.47 [RX]: OK
14:22:33.49 [TX]: AT*ECAM=1
14:22:33.52 [RX]: AT*ECAM=1
14:22:33.52 [RX]: OK
14:22:33.52 [TX]: AT+CBC
14:22:33.55 [RX]: AT+CBC
14:22:33.55 [RX]: +CBC: 1,100
14:22:33.55 [RX]: OK
14:22:33.57 [TX]: AT+CSQ
14:22:33.60 [RX]: AT+CSQ
14:22:33.60 [RX]: +CSQ: 13,99
14:22:33.60 [RX]: OK
14:22:33.60 Alle Verbindungsaktionen beendet
14:22:33.64 [TX]: AT*GCMID=53F5293A
14:22:33.71 [RX]: AT*GCMID=53F5293A
14:22:33.71 [RX]: OK
14:22:42.55 RunADBCommand: start-server
14:22:42.64 ADB CommandResponse:
14:22:42.64 [TX]: AT*STARTCAPTURESERVER=?
14:22:42.69 [RX]: AT*STARTCAPTURESERVER=?
14:22:42.69 [RX]: OK
14:22:42.69 [TX]: AT*DISPLAY
14:22:42.72 [RX]: AT*DISPLAY
14:22:42.72 [RX]: *DISPLAY: 1080,2160,403.411,403.411,440
14:22:42.72 [RX]: OK
14:22:42.79 Settimeout: RT=20000 WT=1000
14:22:42.79 [TX]: AT*STARTCAPTURESERVER
14:22:43.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:22:48.58 [RX]: AT*STARTCAPTURESERVER
14:22:48.58 [RX]: OK
14:22:48.60 Connected to ADB, list devices...
14:22:48.61 Devices: OKAY00103a6b9d26 device

14:22:48.61 Device: 3a6b9d26
14:22:48.71 InitController SetPortForwarder
14:22:48.75 RX Controller: OKAYOKAY
14:22:48.75 ControllerSocket closed
14:22:48.83 InitController SetTransport: 3a6b9d26
14:22:48.85 RX Controller: OKAY
14:22:48.85 InitController StartProcess
14:22:48.86 RX Controller: OKAY
14:22:48.89 RX Controller: bash arg: --port
bash arg: 5215
14:22:48.97 OKAY bash arg: --port
bash arg: 5215

14:22:48.97 InitConroller Connect
14:22:49.07 ControllerSenderSocket(m) closed
14:22:49.27 InitConroller Connect
14:22:49.30 ControllerSenderSocket(m) closed
14:22:49.57 InitConroller Connect
14:22:49.58 RX Controller: args: [--port, 5215]
arg: "--port"
arg: "5215"
arg="--port" mCurArgData="null" mNextArg=1 argwas="--port" nextarg="5215"
data="5215"
14:22:49.61 ControllerSenderSocket(m) closed
14:22:50.10 InitConroller Connect
14:22:50.38 Controller started sucessfully
14:22:53.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:03.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:04.46 Refresh ComDescriptions...
14:23:04.46 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\1
14:23:04.47 PORT: COM4 Enumerator=BTHENUM Displayed=Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&0000\8&264071AC&0&000000000000_00000008
14:23:04.47 PORT: COM5 Enumerator=BTHENUM Displayed='SoundBox Color' Bluetooth-Port InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&000A\8&264071AC&0&FC58FA4791F9_C00000000
14:23:05.94 Fritzbox found by default Hostname
14:23:08.69 Device driver info:
14:23:08.69 Devices with ADB Interface: ADB-Gerät
14:23:08.72 ADB Devices:
14:23:08.72 Portable devices: External USB 3.0, USB 3.0 FD , External USB 3.0, External USB 3.0
14:23:08.72 Unknown devices: <unknown device>
14:23:13.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:23.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:33.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:43.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:23:53.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:03.24 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:13.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:16.79 TX Controller: touch down 871 2100
14:24:16.79 RX Controller (m): OK
14:24:16.79 RX Controller: ** Error: A RuntimeException occurred:
14:24:16.80 RX Controller: java.lang.SecurityException: Injecting to another application requires INJECT_EVENTS permission
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:2005)
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:1951)
at android.hardware.input.IInputManager$Stub$Proxy.injectInputEvent(IInputManager.java:672)
at android.hardware.input.InputManager.injectInputEvent(InputManager.java:925)
at com.android.commands.monkey.MonkeyMotionEvent.injectEvent(MonkeyMotionEvent.java:188)
at com.android.commands.monkey.Monkey.runMonkeyCycles(Monkey.java:1308)
at com.android.commands.monkey.Monkey.run(Monkey.java:804)
at com.android.commands.monkey.Monkey.main(Monkey.java:664)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.nativeFinishInit(Native Method)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.main(RuntimeInit.java:365)

Events injected: 0
14:24:16.80 TX Controller: touch up 871 2100
14:24:16.85 RX Controller: ## Network stats: elapsed time=87203ms (0ms mobile, 0ms wifi, 87203ms not connected)
** System appears to have crashed at event 0 of 2147483647 using seed 1536457718333
14:24:16.85 ControllerSenderSocket(m) closed
14:24:16.86 InitController SetPortForwarder
14:24:16.91 RX Controller: OKAYOKAY
14:24:16.91 ControllerSocket closed
14:24:16.93 InitController SetTransport: 3a6b9d26
14:24:16.94 RX Controller: OKAY
14:24:16.94 InitController StartProcess
14:24:16.96 RX Controller: OKAY
14:24:16.99 RX Controller: bash arg: --port
bash arg: 5215
14:24:17.05 OKAY bash arg: --port
bash arg: 5215

14:24:17.05 InitConroller Connect
14:24:17.10 ControllerSenderSocket(m) closed
14:24:17.60 RX Controller: args: [--port, 5215]
14:24:17.61 InitConroller Connect
14:24:17.63 RX Controller: arg: "--port"
arg: "5215"
arg="--port" mCurArgData="null" mNextArg=1 argwas="--port" nextarg="5215"
data="5215"
14:24:17.66 ControllerSenderSocket(m) closed
14:24:18.13 InitConroller Connect
14:24:18.36 Controller started sucessfully
14:24:18.44 TX Controller: touch up 844 1924
14:24:18.44 RX Controller (m): OK
14:24:18.46 RX Controller: // Injection Failed
14:24:18.46 RX Controller:
14:24:18.53 TX Controller: touch down 844 1924
14:24:18.53 TX Controller: touch move 847 1924
14:24:18.55 RX Controller (m): OK
14:24:18.55 RX Controller: ** Error: A RuntimeException occurred:
14:24:18.55 RX Controller:
14:24:18.55 RX Controller: java.lang.SecurityException: Injecting to another application requires INJECT_EVENTS permission
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:2005)
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:1951)
at android.hardware.input.IInputManager$Stub$Proxy.injectInputEvent(IInputManager.java:672)
at android.hardware.input.InputManager.injectInputEvent(InputManager.java:925)
at com.android.commands.monkey.MonkeyMotionEvent.injectEvent(MonkeyMotionEvent.java:188)
at com.android.commands.monkey.Monkey.runMonkeyCycles(Monkey.java:1308)
at com.android.commands.monkey.Monkey.run(Monkey.java:804)
at com.android.commands.monkey.Monkey.main(Monkey.java:664)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.nativeFinishInit(Native Method)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.main(RuntimeInit.java:365)
14:24:18.57 RX Controller:
Events injected: 1
14:24:18.60 RX Controller: ## Network stats: elapsed time=957ms (0ms mobile, 0ms wifi, 957ms not connected)
** System appears to have crashed at event 1 of 2147483647 using seed 1536495271930
14:24:18.64 ControllerSenderSocket(m) closed
14:24:18.64 ControllerSocket closed
14:24:23.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:33.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:43.25 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:53.56 [RX]: *ALIVE: 1,100,13
14:24:53.60 Refresh ComDescriptions...
14:24:53.60 PORT: COM1 Enumerator=ACPI Displayed=Communications Port InstanceID=ACPI\PNP0501\1
14:24:53.60 PORT: COM4 Enumerator=BTHENUM Displayed=Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&0000\8&264071AC&0&000000000000_00000008
14:24:53.60 PORT: COM5 Enumerator=BTHENUM Displayed='SoundBox Color' Bluetooth-Port InstanceID=BTHENUM\{00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB}_LOCALMFG&000A\8&264071AC&0&FC58FA4791F9_C00000000
14:24:55.13 Fritzbox found by default Hostname
14:25:01.30 Device driver info:
14:25:01.30 Devices with ADB Interface: ADB-Gerät
14:25:01.33 ADB Devices:
14:25:01.33 Portable devices: External USB 3.0, USB 3.0 FD , External USB 3.0, External USB 3.0
14:25:01.33 Unknown devices: <unknown device>
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9994

BeitragVerfasst am: Fr Sep 07, 2018 21:08 Antworten mit ZitatNach oben

mankul hat Folgendes geschrieben:
- "USB-Debugging" ist eingestellt
- "Handy mit Google Androit-Betriebssystem" ist eingestellt
- "Verbindung herstellen über ... USB Kabel" ist eingestellt.

Was geschieht jetzt, wenn Du F1 für "Verbinden" wählst ?
Kommt es zu einer Fehlermeldung siehe => USB-Verbindungsprobleme

Sonst, erkläre bitte genauer, ob es zu einer Fehlermeldung kommt oder was genau nicht funktioniert ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
mankul



Anmeldedatum: 07.09.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Sep 08, 2018 11:25 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Was geschieht jetzt, wenn Du F1 für "Verbinden" wählst ?
Kommt es zu einer Fehlermeldung siehe => USB-Verbindungsprobleme

Sonst, erkläre bitte genauer, ob es zu einer Fehlermeldung kommt oder was genau nicht funktioniert ?


Bei Verbinden kommt keine Meldung, auch keine Fehlermeldung. Weder bei Verbinden mittels F1 noch bei Verbinden über das Menue. Es kommt nur kurz der Fortschrittsbalken.
Der ADB-Treiber ist installiert und das Handy wird auch in der Windowseingabeaufforderung angezeigt.

Was nicht funktioniert ist, dass das Handy auf Mouskliks nicht reagiert. Es geht nur die Bildschirmspiegelung. Die Steuerung des Handys ist nur über das Handy selbst möglich.

P.S.
Ich babe kein Fingerabruck im Handy hinterlegt. Weder für die Anmeldung beim Handy noch sonstwo. Aber das dürfte doch keine Auswirkung haben, denn sonst würde MPE ja bei Handys ohne Möglichkeit den Fingerabruck zu hinterlegen nicht funktionieren.

Noch ein P.S.
Nachdem ich jetzt das Handy vollständig ausgeschaltet und wieder eingechaltet hab (5 x) kam (bereits nach dem erten Einschalten) und Aufruf von "Handy steuern / Bildschirm spiegeln" ganz oben - auf dem, auf dem PC angezeigten - Handybildschirm, der Hinweis "Handy steuern" und in der Zeile darunter das Ein-/Ausschaltsymbol in grün.

Nach einem (und auch nach mehreren) Mouseklicks wurde das Symbol ausgegraut und in der ersten Zeile der Text "Bildschirm spiegeln" gezeigt. Nach ca. 1-2 sek. wurde das Symbol wieder grün und wieder der Text "Handy steuern" gezeigt. Das passiert immer nach einem Mouseklick.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9994

BeitragVerfasst am: Mo Sep 10, 2018 06:55 Antworten mit ZitatNach oben

mankul hat Folgendes geschrieben:
Was nicht funktioniert ist, dass das Handy auf Mouskliks nicht reagiert. Es geht nur die Bildschirmspiegelung.

Dann deutet alles darauf hin, dass Dein Handy nicht über USB, sondern über WLAN mit MPE verbunden ist, bitte überprüfe das (MPE => unten in der Statusleiste)
Du solltest u.U. unter MPE => F2 => Verbindung => USB-Kabel wählen.

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
mankul



Anmeldedatum: 07.09.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo Sep 10, 2018 11:10 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
mankul hat Folgendes geschrieben:
Was nicht funktioniert ist, dass das Handy auf Mouskliks nicht reagiert. Es geht nur die Bildschirmspiegelung.

Dann deutet alles darauf hin, dass Dein Handy nicht über USB, sondern über WLAN mit MPE verbunden ist, bitte überprüfe das (MPE => unten in der Statusleiste)
Du solltest u.U. unter MPE => F2 => Verbindung => USB-Kabel wählen.


Sowohl in der Statuszeile (unten) des MPE als auch im Handy selbst wird angezeigt: "verbunden über USB Kabel"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9994

BeitragVerfasst am: Mo Sep 10, 2018 17:36 Antworten mit ZitatNach oben

Ok, danke für die Info.
Dann wende Dich bitte mit einem Link zu diesem Thread per Mail direkt an FJ => Impressium

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30370
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Do Sep 20, 2018 06:51 Antworten mit ZitatNach oben

Du machst garnichts falsch, der Fehler wird sehr detailliert aufgezeichnet:

Zitat:
14:24:16.79 RX Controller: ** Error: A RuntimeException occurred:
14:24:16.80 RX Controller: java.lang.SecurityException: Injecting to another application requires INJECT_EVENTS permission
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:2005)
at android.os.Parcel.readException(Parcel.java:1951)
at android.hardware.input.IInputManager$Stub$Proxy.injectInputEvent(IInputManager.java:672)
at android.hardware.input.InputManager.injectInputEvent(InputManager.java:925)
at com.android.commands.monkey.MonkeyMotionEvent.injectEvent(MonkeyMotionEvent.java:188)
at com.android.commands.monkey.Monkey.runMonkeyCycles(Monkey.java:1308)
at com.android.commands.monkey.Monkey.run(Monkey.java:804)
at com.android.commands.monkey.Monkey.main(Monkey.java:664)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.nativeFinishInit(Native Method)
at com.android.internal.os.RuntimeInit.main(RuntimeInit.java:365)


Im Prinzip heisst das daß die Schnittstelle über die MyPhoneExplorer die Eingaben emuliert zwar existiert, aber der Prozess am Handy hat keine Berechtigung die Aktionen auszuführen. Ist ein Fehler in deiner Handy-Firmware. Die einzige Lösung wäre das Handy zu rooten

_________________
Ich bitte um Verständnis daß ich aufgrund des hohen Aufkommens im Forum und meines zeitlichen Rahmens nichtmehr jeden Thread im Forum persönlich lesen bzw. beantworten kann.

Bitte benutzt auch die Forum-Suche bzw. die FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
mankul



Anmeldedatum: 07.09.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Sep 20, 2018 10:55 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:

Ist ein Fehler in deiner Handy-Firmware. Die einzige Lösung wäre das Handy zu rooten


Hallo FJ, vielen Dank für die Hilfe.
Rooten möchte ich mein Handy nicht. Also hoffe ich, dass XIAOMI die Firmware für mein Handy in absehbarer Zeit entsprechend korrigiert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
andileibi



Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 14:54 Antworten mit ZitatNach oben

Gibt es zu diesem Problem schon eine Abhilfemaßnahme oder einen Workaround?
Ich habe auch eine Xiaomi (mit MIUI 10) wenn ich im MPE auf "Handy steuern / Bildschirm spiegeln" klicke sehe ich zwar den Handy Bildschirm am PC-Monitor kann aber das Telefon nicht mit der PC-Maus bedienen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
andileibi



Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Sep 17, 2019 08:17 Antworten mit ZitatNach oben

Falls das Thema noch jemanden interessiert.
Es geht auch mit Xiaomi (MIUI) Handys, nur muss neben "USB Debugging" auch noch "Security Settings für USB Debugging" aktivirt werden.

Root oder CostumeRom ist nicht notwendig

https://dhwwtar19mmjy.cloudfront.net/airmorecom/wp-content/uploads/2017/01/xiaomi-settings.jpg.webp
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 9994

BeitragVerfasst am: Di Sep 17, 2019 11:49 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Deine Info!

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de