FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Unterschiede "Externer Speicher" / Speicherkarte Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
FrankyW



Anmeldedatum: 15.05.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Do Feb 05, 2015 16:18 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo.
Wer kennt sich aus? Ich bemerke an meinem Smartphone, dass beim Verschieben von Apps von der SD-Karte zurück in den internen Speicher die App dann im Systemspeicher landet. Der im "Speicherstatus" angezeigte "Externe Speicher", der viel größer ist, bleibt dagegen fast leer.
Wie verhält sich das mit den drei angezeigten Speicherarten: Systemspeicher, Speicherkarte und Externer Speicher?
Im Netz finde ich unter "Externer Speicher" immer nur die Speicherkarte.
Weiß jemand, wie man auch den "Externen Speicher" nutzen kann? Davon ist bei mir immerhin nur ein Prozent belegt, während der Systemspeicher bereits zu 45 Prozent belegt ist.
Wäre für eine Aufklärung sehr dankbar.
Beste Grüße, F.

P.S. Habe ein Doogee DG 550 (1GB/16GB)
Android 4.4, 32 GB Speicherkarte :?

_________________
Androids:
Blackview BV6000s
Doogee T6
Doogee Valencia2 Y200pro
Doogee DG550
Mobistel Cynus T2
Huawei Ideos X 3
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1391
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Feb 05, 2015 21:38 Antworten mit ZitatNach oben

Die "Externe Speicherkarte" ist tatsächlich eine Karte, die du aus dem Gerät herausnehmen kannst. Um Apps darauf zu installieren muss dein Gerät gerootet sein. Dies ist aber eigentlich nicht zu empfehlen, da dies zu unangenehmen Reaktionen im Telefon führen kann.

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FrankyW



Anmeldedatum: 15.05.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Fr Feb 06, 2015 11:59 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Koelner.
Die rausnehmbare Speicherkarte ist noch mal extra unter "Speicherkarte" aufgeführt. Der bezeichnete "Externe Speicher" muss daher noch eine weitere Instanz sein, von der Größe her wahrscheinlich der ROM-Speicher (16GB). Doch wie lassen sich die Daten darauf verschieben, wenn dieser noch fast leer ist, während der "Systemspeicher allmählich 50 % voll ist?
Daher meine Fragen zu den Speicherarten und ihre Verwendbarkeit, bzw. Zugriff.

Besten Dank für deine Antwort, F.

_________________
Androids:
Blackview BV6000s
Doogee T6
Doogee Valencia2 Y200pro
Doogee DG550
Mobistel Cynus T2
Huawei Ideos X 3
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dupondt



Anmeldedatum: 21.12.2010
Beiträge: 253
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr Feb 06, 2015 21:20 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo FrankyW,

die Bezeichnungen der Speicher-Arten können von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein, aber im Allgemeinen gilt bei MPE:

Systemspeicher ist der Teil ("Partition") des fest eingebauten Speichers, auf dem das System und die Apps gespeichert werden.

Speicherkarte ist der Teil ("Partition") des fest eingebauten Speichers, auf dem App-Daten und Benutzerdaten (Musik, Videos, Dokumente usw.) gespeichert werden.

Externer Speicher ist die SD-Karte.

Apps werden standardmäßig im Systemspeicher installiert. Zahlreiche Apps kann man auch auf die SD-Karte verschieben (und wieder zurück in den Systemspeicher), ob und wie das funktioniert, hängt vom Hersteller und von der Android-Version ab.

@Koelner: Um Apps auf die SD-Karte zu verschieben, muss ein Gerät in aller Regel nicht gerootet sein. Mein Moto G zu Beispiel hat unter "Einstellungen" -> "Apps" sogar einen eigenen Reiter namens "Auf SD-Karte", unter dem man die gewünschten Apps in der Liste einfach "anklickt", um sie auf die SD-Karte zu verschieben.

Viele Grüße
dupondt
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1391
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Sa Feb 07, 2015 16:27 Antworten mit ZitatNach oben

dupondt hat Folgendes geschrieben:
Um Apps auf die SD-Karte zu verschieben, muss ein Gerät in aller Regel nicht gerootet sein.

Wenn der Programmierer der App das verschieben grundsätzlich zugelassen hat schon, bei allen anderen Apps braucht es Root.

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Tester222



Anmeldedatum: 16.04.2015
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Apr 16, 2015 12:49 Antworten mit ZitatNach oben

jop, so ist es
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Koelner



Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 1391
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Apr 16, 2015 15:32 Antworten mit ZitatNach oben

Koelner hat Folgendes geschrieben:
bei allen anderen Apps braucht es Root.

Mit Android 5.0 scheint es jetzt hierzu allerdings auch eine Neuerung zu geben.
Unter Lolipop soll es nun grundsätzlich möglich sein, Apps auf die externe SD zu schieben.

_________________
Nur Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FrankyW



Anmeldedatum: 15.05.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Sep 07, 2015 21:13 Antworten mit ZitatNach oben

FrankyW hat Folgendes geschrieben:

Hallo noch mal.
Ich hab bisher leider immer noch keine Klarheit, warum ich keinen Zugriff auf den Speicherbereich bekomme, der im "MyphoneExplorer-Menü" unter "Speicherstatus" als "Externer Speicher" aufgelistet ist.
Auf ihm sind nur 2 % belegt, während der Systemspeicher zu 50 und die Speicherkarte zu über 60 % belegt sind. Ist da noch jemand, der weiß, wie es sich in diesem Fall mit dem so genannten "Externen Speicher" verhält? Immerhin könnte ich da vielleicht noch 1 GB nutzen. Habe das Gerät übrigens gerootet.

Wäre für eine Aufklärung weiterhin sehr dankbar.
Beste Grüße, F.

P.S. Habe nun wieder mein altes Mobistel T2 mit geringerem Speicher, da mein Doogee DG 550 (1GB/16GB) gestohlen wurde.

_________________
Androids:
Blackview BV6000s
Doogee T6
Doogee Valencia2 Y200pro
Doogee DG550
Mobistel Cynus T2
Huawei Ideos X 3
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10020

BeitragVerfasst am: Mo Sep 28, 2015 22:44 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, vielleicht hilft Dir diese Anleitung weiter => Android-Apps auf SD-Karte verschieben

Nebenbei mal, ist bei Dir auf dem Rechner die Googlesuche gesperrt Rolling Eyes

Gruß icke

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
FrankyW



Anmeldedatum: 15.05.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Okt 12, 2015 12:24 Antworten mit ZitatNach oben

Von wegen Google: Wenn ich zu diesem Thema etwas in einer Suchmaschine gefunden hätte, würde ich mich nicht solchen Schlaumeiern wie ickke54 aussetzen, die sich an vermuteten Defiziten hochziehen, statt praktischen, konstruktiven Rat zu geben.
Um zu antworten sollte man sich zumindest die Mühe machen zu lesen und zu verstehen, was hier geschrieben steht. Rolling Eyes

Es geht darum herauszubekommen, um welche unterschiedlichen Speicherarten es sich bei den im Myphone-Explorer-Menü aufgeführten Kategorien handelt und wie man diese nutzen kann.
Externer Speicher ist bei mir NICHT die SD-Karte - diese ist unter Speicherkarte aufgeführt und hat 32 GB.
Der in meinem mit Myphone-Explorer verbundenen, gerooteten Gerät als Externer Speicher bezeichnete Bereich ist nur zu 2 % belegt. Diesen freien Bereich würde ich gerne nutzen, aber wie?
Über konstruktive Ratschläge würde ich mich freuen... Wink

_________________
Androids:
Blackview BV6000s
Doogee T6
Doogee Valencia2 Y200pro
Doogee DG550
Mobistel Cynus T2
Huawei Ideos X 3
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10020

BeitragVerfasst am: Mo Okt 12, 2015 13:01 Antworten mit ZitatNach oben

Es haben ja nun unabhängig von meinem Versuch Dir zu helfen (worauf Du gar nicht eingegangen bist) noch weitere 2 Leute versucht Dir klar zu machen, was der "Externe Speicher" und was die "Speicherkarte" normalerweise ist?!
Vielleicht solltest Du einfach mal die SD aus dem Handy entfernen, falls dann immer noch der "Externe Speicher" vorhanden ist und die "Speicherkarte" fehlt, ok dann hast Du recht Confused
Es wäre aber dann das erste mir bekannte Handy, welches in der Art den Speicher darstellt! Der Hinweis auf eine Googlesuche ist in diesem Fall natürlich nicht korrekt, sorry.
Aber dann kann Dir wohl niemand helfen, da meiner Meinung nach nur das Verschieben der Apps zwischen Systemspeicher <> SD-Karte möglich ist.

PS. Musikdaten, Bilder oder gesicherte Videos sind nicht auf der SD-Karte ?
Denn die könntest Du ja in den Internen Speicher verschieben!

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
deGrasi
Moderator


Anmeldedatum: 21.06.2011
Beiträge: 2701
Wohnort: Metropole Ruhr

BeitragVerfasst am: Mi Okt 14, 2015 09:56 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

es ist definitiv so wie Dupondt geschrieben hat:
Zitat:
Systemspeicher ist der Teil ("Partition") des fest eingebauten Speichers, auf dem das System und die Apps gespeichert werden.

Speicherkarte ist der Teil ("Partition") des fest eingebauten Speichers, auf dem App-Daten und Benutzerdaten (Musik, Videos, Dokumente usw.) gespeichert werden.

Externer Speicher ist die SD-Karte.


Wenn man sich absolut nicht sicher ist, was die einzelnen Speicher genau sind, lohnt sich ein Blick in die Speicher - ein Lesezugriff ist auch unter Android 4 mit Desktop MPE möglich.
Oder man nimmt einfach die SD Karte raus und schaut welche Speicher noch vorhanden sind - wie icke bereits beschrieben hat.

Hat man bei Android 4 Probleme mit den Schreibrechten auf der SD Karte, kann man sich simpel behelfen. Man überträgt einfach seine Daten auf die "Speicherkarte" und verschiebt diese mit dem Smartphone eigenen Dateiexplorer auf die SD Karte. Das funktioniert immer!


Grüßle
de Grasi

_________________
FAQ Android Geräte
Sony Xperia J - Android 4.1.2
Samsung Galaxy S2 - Android 4.2.2
Samsung Galaxy S4mini - Android 4.2.2
Samsung Galaxy S4 - Android 5.0.2
Samsung Galaxy Tab3 - Android 4.2.2
OnePlus One - Cyanogenmod - Android 5.0.2 (ohne Root)
LifeTab - Android 5.0.1
Client Version 1.0.37
MPE V1.8.6 nightly 18.11.2014
MPE Add-on 2.0.19 https://www.pueschel.net/mpe/mpe-addin.xpi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de