FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Anregungen für SMS-Senden Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Max
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 29, 2006 15:30 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

hätte mal zwei Anregungen für die SMS-Funktion:

Es wäre praktisch wenn es im SMS-Senden-Fenster einen Button gäbe, der bewirkt dass:
- alle Wortanfänge Groß geschrieben werden, zB. und --> Und
- anschließend alle Leerzeichen entfernt werden.
SoWirdDieSMSFürDenEmpfängerWieDieserSatzTrotzMehrPlatzFürText,Lesbar.

Ein weiteres tolles Feature wäre, wenn man per Klick alle vorkommenden Wörter in einer SMS in das T9-Wörterbuch aufnehmen könnte, evtl. sogar alle Wörter aus allen SMS. Wäre sowas technisch realisierbar?
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30530
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Mo Mai 29, 2006 17:13 Antworten mit ZitatNach oben

SoWirdDieSMSFürDenEmpfängerWieDieserSatzTrotzMehrPlatzFürText,Lesbar.

Mensch das kann doch keiner lesen ! Naja das mit der formatierung wäre natürlich sehr leicht zu realisieren, aber dafür will ich keinen Button einbauen - das zerhackt ja den schön abgetippten text. Evt eine Tastenkombi ?

Ans T9-Wörterbuch komme ich leider nicht ran, also das wird sicher nix.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
user_deleted
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 29, 2006 17:25 Antworten mit ZitatNach oben

... und zum Verschlüsseln noch in umgekehrter Reihenfolge.

rabseLrethcieLleiVhcoNs'driWnnaD!

Rolling Eyes
Max
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 29, 2006 23:04 Antworten mit ZitatNach oben

Ja klar, Tastenkombination würd auch reichen. Ich kenn mehrere Leute die ihre SMS auf diese Weise kurz halten, ich machs wenn ich ein paar Zeichen drüber bin, um diese dann einzusparen. Und lesbar ist es, ist nur Übungssache (ich hab auch schon SMS bekommen bei denen der Text ohne Großschreibung durchgetippt ist, das ist dann wirklich nicht mehr zu entziffern).
Max
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 29, 2006 23:08 Antworten mit ZitatNach oben

Gut wärs auch wenn man den Text durch zweite Tastenkombination (oder zweiten Button) wieder in den Urzustand bringen kann, dann ist das Zerhacken des Textes nicht so dramatisch, da's ja rückgängig gemacht werden kann. So kann man den Text - falls keine Einsparung möglich ist - dann doch normal senden.
hcb



Anmeldedatum: 16.02.2006
Beiträge: 70
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Mai 30, 2006 12:50 Antworten mit ZitatNach oben

also wenn dann kein zweiter button sondern den einen button nochmal drücken (oder vielleicht wo eine checkbox?). bzw. die tastenkombi einmal drücken: zerstückelt; und nochmal drücken wieder ursprungszustand! Idea
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30530
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Di Mai 30, 2006 14:46 Antworten mit ZitatNach oben

Naja und woher soll das Programm wissen was vorher gross und klein war, wenn der formatierte Text inzwischen bearbeitet wurde ?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
hcb



Anmeldedatum: 16.02.2006
Beiträge: 70
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Mai 30, 2006 16:24 Antworten mit ZitatNach oben

woher weiß word wie es eine textformatierung wieder rückgänig macht?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Max



Anmeldedatum: 29.05.2006
Beiträge: 13
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Mai 30, 2006 20:24 Antworten mit ZitatNach oben

Man sollte ja nur nach dem Fertigstellen der SMS zwischen dem Original und dem gekürzten Text switchen können. Der Text könnte dann nach dem Kürzen fixiert werden (keine Änderung möglich), falls man ihn noch verändern will muss man wieder in den Originalmodus zurückschalten (und der Originaltext kann ja zwischengespeichert werden).

Oder einfach nur ein Hinweis "Nach einer Änderung kann der ursprüngliche Text nicht wiederhergestellt werden" (PopUp mit einem Kreuzelkästchen "in Zukunft nicht mehr anzeigen"), das erscheint sobald man den Text per Button/Tastenkombi kürzt. Falls man das sofort wieder rückgängig macht, ist das möglich, falls inzwischen etwas geändert wird bleibt der Button/die Tastenkombi ohne Wirkung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30530
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Di Mai 30, 2006 22:33 Antworten mit ZitatNach oben

Ne - gefällt mir alles nicht.
Textfeld sperren ist Blödsinn
Hinweis ebenso, da dieser in 30 Sprachen übersetzt werden muss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Max



Anmeldedatum: 29.05.2006
Beiträge: 13
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Mai 31, 2006 07:55 Antworten mit ZitatNach oben

Das könnte doch mit einer anderen größeren Änderung "mitübersetzt" werden. Diese Funktion muss ja nicht gleich morgen sein, aber vielleicht bei einer späteren Version mal....

Ansonsten jedenfalls Danke dass du ernsthaft darüber nachgedacht hast. Wird ja vielleicht bald nicht mehr in dem Maße möglich sein wenn sich 250000 Heft-CD-Besitzer sowie deren Freunde und Verwandte auf das Forum stürzen....

Für den Terminkalender hätte ich noch eine Idee (die vielleicht leichter umzusetzen ist): Und zwar dass man alte Termine markieren (Rechtsklick) und dann "passiv" schalten kann, d.h. dass sie vom Handy gelöscht werden, allerdings im MPE bestehen bleiben und künftig nicht mehr mit synronisiert werden. So kann man eventuell auch mal ein Jahr später noch nachschauen was man an einem bestimmten Datum gemacht hat.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de