FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 Desktop startet den MPE client nicht mehr über Push-Befehl Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
micha22222



Anmeldedatum: 01.09.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So Sep 01, 2019 15:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
seit kurzem startet mein Desktop den MPE Client auf dem Handy nicht mehr über die Push-Befehl vom Desktop.
Meldung am Desktop ist folgende:

Verbindung zum Handy konnte nicht aufgebaut werden:
-USB Kabel: Kein Gerät über USB angeschlossen
-WLAN: IP-Adresse des Handys konnte nicht ermittelt werden
-Socket-Error: 10061 - Connection is forcefully rejected
-Bluetooth: Auf dem Computer wurde kein Bluetooth-Stack gefunden. Überprüfen Sie ob Bluetooth auf dem Compter aktiviert ist.

Mein Problem ist eben das die automatische Verbindung seit kurzem nicht mehr klappt, mit eben der aufgezeigter Fehlermeldung des Desktops

Kurz noch zu Darstellung:
Ich habe und hatte den MPE Clienten (Desktop und Handy) so eingestellt, das wenn beide sich im WLAN-Netz befinden, also ich zuhaus rein komme und Handy mit dem WLAN verbinde> und dann meinen Desktop starte und der mit dem dort gestarteten MPE_Client automatisch die Verbindung zum Handy herstellen soll.
Und das hat eben auch vorher geklappt.
(Habe WIN10)
(MPE 1.0.47)
Und jetzt eben seit kurzem nicht mehr.

Hat jeman einen Vorschlag zur Problemlösung?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: So Sep 01, 2019 19:18 Antworten mit ZitatNach oben

Willkommen in unserem Forum!
Welche Androidversion läuft auf Deinem Handy ?
Welche Einstellung ist bei Dir unter MPE => F2 => Verbindung aktiviert und welche Verbindung nutzt Du ?

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
micha22222



Anmeldedatum: 01.09.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di Sep 03, 2019 10:37 Antworten mit ZitatNach oben

icke1954 hat Folgendes geschrieben:
Willkommen in unserem Forum!
Welche Androidversion läuft auf Deinem Handy ?
Welche Einstellung ist bei Dir unter MPE => F2 => Verbindung aktiviert und welche Verbindung nutzt Du ?


Vielen Dank für das Willkommen.

Auf dem Handy läuft Android 8.0.0

Verbindungseistellung:
Handy Typ: Handy mit Google Android-Betriebssystem
Verbindung herstellen über...:Automatisch

Hatte es jetzt als das problem bestand auch mal auf WLAN stehen und auch schon auf fixe IP-Adresse wo ich eben die IP_Adresse eingetragen hab die das Samsung J3 im WLAN_Netz hat.
Aber wieder die selbe Meldung des Deskstops:> Kann die IP-Adresse des Handys nicht finden etc. unter anderem auchdabei: >Socketerror10061 - Connection is forcefully rejected

Es hat zuvor eben geklappt.

Habe auch mal MPE auf dem Händy neu installiert,
meine Firewall auf dem Desktop ausgeschaltet,
hat aber bis jetzt alles nicht geholfen.

Alles klappt, bloss die Push-Befehl Funktion nicht mehr.

Komisch finde ich das ich wenn ich das Handy per USB Kabel anstecke es erstens: klappt das ein Push-Befehl den MPE auf dem Handy startet, und
zweitens: das ich auf dem Handy auch gar nichts mehr bestätigen muss um auch Bsp.weise über den PC auf meine Speicher im Handy zugreifen kann.

weiss nicht, vielleicht kann es am zwischendurch vollzogenen WIN10 Funktionsupdate liegen.
Übelege schon die Samsung-Treibe die installiert wurden als ich das Handy das erste mal per USB ansteckte zu deistallieren, und dann eben wieder das Handy anschliessen und neu installieren zulassen.

MfG Michael (micha22222)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: Di Sep 03, 2019 20:54 Antworten mit ZitatNach oben

Mit Android 8 sollte der Client 1.0.47 noch funktionieren, daran sollte es also nicht liegen.

Grundsätzlich: Wenn der Client auf dem Handy nicht gestartet ist, kann es auch keine Verbindung über MPE geben!

Der Start kann mit dem Client 1.0.47 automatisch mittels der Funktion Handy => MPE Client => Einstellungen => "Client automatisch starten ..." realisiert werden. D.h. ohne Zugriff vom Desktopprgramm wird der Client automatisch beim Eintritt in das eigene WLan gestartet.

Die Funktion Handy => MPE-Client => Einstellungen => Puschbefehl sollte den Client bei Bedarf (Zugriff vom Deskop) gestartet werden.
Der halbautomatische Start des Clients bei einem Zugriff vom Hauptprogramm erfolgt über einen Pushbefehl unter folgenden Voraussetzungen:
1. Die Berechtigung "Telefon" muß bei der App "Google Play-Dienste" aktiviert sein
2. Bei einer installierten Firewall auf dem PC müssen folgende Ports offen sein:
80, 443, 49000
3. Der Client muß nur einmal manuell gestartet und verbunden werden

Bitte überprüfe auch, dass keine Berechtigungen des MPE-Clients (App-Info) deaktiviert sind

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rhodo



Anmeldedatum: 09.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So Sep 08, 2019 23:36 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

habe seit kurzem ein ganz ähnliches Problem, finde in den Einstellungen jedoch weder "Client automatisch starten", noch "Pushbefehl".

Android 8.0.0
MPE Client: 1.0.67
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 08:14 Antworten mit ZitatNach oben

Rhodo hat Folgendes geschrieben:
...weder "Client automatisch starten", noch "Pushbefehl".


Ab dem 27.03.19 / Client 1.0.55 ist die Funktion "Client automatisch starten" nicht mehr vorhanden (Siehe Informationen zu den Änderungen ab Client Version 1.0.55) und die Funktion "über Push-Befehl" nicht mehr aktivierbar / deaktivierbar sondern immer im Hintergrund aktiv.

Noch einmal an alle die Voraussetzungen für den Pushbefehl:
  1. MPE-Desktop-Version 1.8.12
  2. Die Berechtigung "Telefon" muß bei der App "Google Play-Dienste" aktiviert sein
  3. Bei einer installierten Firewall auf dem PC müssen folgende Ports offen sein:
    80, 443, 49000
  4. Der Client muß nur einmal nach der Installation manuell gestartet und verbunden werden
  5. Überprüft, dass keine Berechtigungen des MPE-Clients (App-Info) deaktiviert sind

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
MPE Version 1.8.12 nightly / Client 1.0.67 beta
W7 64Bit /Outlook 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rhodo



Anmeldedatum: 09.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 14:11 Antworten mit ZitatNach oben

Sensationell. Vielen Dank!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de